Navigation

Inhalt Hotkeys
Internationales Universitätszentrum
Ausländerbeauftragte

Ausländerbeauftragte

Aufgaben:

  • Ansprechperson für internationale Studierende, Doktoranden und Wissenschaftler insbesondere in sozialen und interkulturellen Anliegen
  • Vermittlung zwischen internationalen Studierenden, Doktoranden und Wissenschaftlern und Institutionen der Technischen Universität Chemnitz
  • Beratung für internationale Studierende, Doktoranden und Wissenschaftler insbesondere in sozialen und interkulturellen Anliegen

Inhaberin: Frau Lucie Jírovská (geb. 1997 in Frýdlant, Tschechische Republik)

Lucie Jírovská

(Ausländerbeauftragte)

 

Ausbildung

Seit 2016

Technische Universität Chemnitz
Bachelorstudiengang Europastudien mit kulturwissenschaftlicher Ausrichtung

2010 - 2016

Gymnázium F.X. Šaldy, Liberec (Tschechische Republik)

Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Tschechisch, Slowakisch

 

 

 

 

 

 

Ehrenamtliches Engagement und Mitgliedschaften

seit 2017 Zusammenarbeit mit der Erlebnisschule Sachsen, Chemnitz, und mit dem Verein "Most - Die Brücke e.V.", Chemnitz
seit 2016 Internationales Universitätszentrum der TU Chemnitz,
studentische Hilfskraft im BIDS-Projekt
2007 - 2018 Arbeit im Internationalen Kinder- und Jugendparlament "Neiße"

2013 - 2016

Teilnahme an Projekten und Wettbewerben des Goethe-Instituts (u.a. "Über Grenzen sprechen", "Jugend debattiert international")

 

Presseartikel