Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Energie- und Hochspannungstechnik
Ausstattung

Technische Ausstattung

Rechnerausstattung

  • Computerpool mit 6 frei nutzbaren PC's
  • moderne Rechnerausstattung der Mitarbeiter
  • Software:

ATP/EMTP

  • Simulation dynamischer und transienter Netzvorgänge der Energieversorgung
     

EMTDC/PSCAD

  • Simulation dynamischer und transienter Netzvorgänge mit leistungselektronischen Betriebsmitteln in Elektroenergiesystemen

MATLAB & SIMULINK R2016a

  • Vielseitiges Simulationsprogramm

DigSilent PowerFactory 

  • statische Leistungsflussberechnung in elektrischen Netzen
  • statische Kurzschlussberechnung (symmetrisch und unsymmetrisch) in elektrischen Netzen
  • Leistungsflussberechnung mit Ganglinien
  • Flickerstörgrößenberechung
  • Berechnung des (n-1)-Kriteriums
  • PV-Simulation

VIG 2011

  • Virtueller Impulsgenerator zur Simulation von Stoßspannungsimpulsen im Internet unter VIG

Hochspannungsprüfung

  • Wechselspannung Umax = 200 kV
  • Gleichspannung Umax = 140 kV
  • Stoßspannung Umax = 600 kV
 
  • Trennverstärker
    • Lichtwellenleiter-Isolier-Messsystem HERO® LINK LWL-DC-15 MHz für Messungen auf Mittelspannungspotential

    Spannungsmessteiler
    • Ohmsche Teiler bis 200 kV
    • Kapazitive Teiler bis 300 kV
    • Stoßspannungsteiler bis 600 kV (1,2/50μs)

    Transienten-Mess-System für Impulsspannungsmessung
    • TR-AS 100/12, 100 Megasample pro s, 12 bit
    • TR-AS 100/8 100 Megasample pro s, 8 bit
    • umfangreiche Auswerte- und Protokollsoftware

    Blitzspannungsprüfeinrichtung SIP 010, transportabel
    • Wechselspannung bis 5 kV
    • Stoßspannung 1,2/50μs bis 10 kV
 

Kabeldiagnose

  • Vor-Ort-Resonanzprüfsystem
    • Prüfspannung bis 36 kV
    • Prüfstrom bis 10 A
    • Frequenzbereich 25 - 300 Hz

    Kabeldiagnosesystem CDS
    • dreiphasige IRC-Analyse an PE- und VPE-Kabeln
    • dreiphasige RVM-Analyse an Papier-Masse-Kabeln

    transportables Hochspannungsnetzgerät 6,5 kV/ 0,02A für Kabelmantelprüfung

    Mikrotom - Schneidgerät für Untersuchung von Wasserbäumchen (water trees) an PE-Kabeln
 

Transientenrecorder

    • 8-Kanal Scope Corder DL 708 (YOKOGAWA)
    • Abtastrate bis 10 Megasample pro s
    • Auflösung: 10 bit
 

Digitales Kapazitäts- und Verlustfaktormesssystem

  • LDV-6
    • Auflösung tan δ bis 10-8
    • Messbereich Kapazität 0,1 pF - 5 μF
    • Frequenzbereich 5 Hz - 50 kHz
 

Teilentladungsmessung und -Diagnose

  • Digitales Teilentladungsmess- und Diagnosesystem LDS-6
    • TE-Messbereich 1 - 105 pC
    • obere Grenzfrequenz 30 MHz

    TE-Fehlstellenortungssystem
    • Abtastrate bis 250 Megasample pro s
    • Ortungsgenauigkeit bis 0,1% der Kabellänge
 

Feldmesseinrichtungen

  • Magnetfeldmesseinrichtung mit Rechneranschluss bis 10 kHz

    Dosisleistungsmessgerät FH 40 G (Eberline Instruments)
    • Messgröße: Photonendosisleistung
    • Messbereich: 0,1 μSv/h - 0,99 Sv/h
    • Dosismessbereich: 100 nSv - 10 Sv

    EM-Feldanalysator EFA-2 (Wandel & Goltermann)
    • Frequenzbereich 1: 5 Hz ... 2 kHz
    • Frequenzbereich 2: 5 Hz ... 30 kHz
    • Messbereich: 100 nT, 1 μT, 10 μT, 100 μT, 1 mT, 10 mT (automatische Messbereichswahl)

    Strahlungsmessgerät EMR-20 (Wandel & Goltermann) für isotrope Messung elektrischer Felder
    • Frequenzbereich: 100 kHz ... 3 GHz
    • Messprinzip: digitale dreiachsige Messung
    • Spezifizierter Messbereich: 1 ... 800 V/m
    • Anzeigeauflösung: 0,01 V/m


  •  

Weitere Ausstattung

  • Hochstromaggregat ODEN 1000A/ 2,5V TAP 2,5 (Wandlerprüfung)

    Gleichspannungsnetzgerät 40V/ 100A

Presseartikel