Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsrechenzentrum
Weitere Funknetze

WLAN an der TU Chemnitz – Weitere Funknetze

Für Anwendungsfälle, wo Eduroam nicht geeignet ist, gibt es weitere Funknetze zur Auswahl.

tu-chemnitz.de

  • für Gäste und Klienten, die kein eduroam nutzen können
  • mit tu-chemnitz.de verbinden. Automatisch wird eine IP-Adresse zugewiesen, die nicht mit dem Internet verbunden ist.
  • die meisten Klienten geben einen Hinweis und leiten auf die Anmedeseite weiter.
    Auch die Eingabe von Hand ist möglich: https://webauth.hrz.tu-chemnitz.de:8000/
    oder kürzer mytuc.ogr/webauth
    oder noch kürzer mytuc.ogr/anab
    Drei Reiter stehen zur Auswahl:
    • URZ-Login:
      • Gäste mit WLAN-Gastaccounts - 12345@guest.tu-chemnitz.de
      • Gäste mit Kurzzeit-Gast-Accounts - gastaccount@tu-chemnitz.de
      • Studenten/Mittarbeiter der TU-Chemnitz - nutzerkennzeichen@tu-chemnitz.de
      • Studenten/Mittarbeiter anderer Unis - nutzerkennzeichen@heimat-einrichtung.land
    • Veranstaltung:
      • Für Tagungen, Konferenzen etc. können Veranstaltungs-Passworte eingerichtet werden: E-Mail an support@hrz.tu-chemnitz.de
    • Uni-Intern:
      • Praktisch ohne Anmeldung können Seiten von www.tu-chemnitz.de besucht werden.
  • Abmeldung ist über mytuc.ogr/anab möglich
  • Bekannte Probleme:
    • Beim Weiterleiten von https-Seiten gibt es eine Fehlermeldung des Browsers, weil das Zertifikat der Anmeldeseite natürlich nicht dem der Zielseite entspricht.
    • Uni-interne Seiten nutzen Dienste von außerhalb und diese werden ohne Anmeldung geblockt. z. B. Google-Suche
    • Nach zwei Stunden Inaktivität wird die Sitzung beendet. Das bekommt der Klient nicht immer automatisch mit und man muss ggf. die Anmeldeseite von Hand aufrufen.

lab

  • WLAN zur Steuerung von Geräten in Laborumgebungen
  • nur für registrierte Geräte
  • Funktionsweise ähnlich wie eduroam, jedoch wird die Kommunikation zwischen den WLAN-Geräten nicht blockiert
    • EAP-TTLS oder PEAP mit MsChap-V2
    • radius.tu-chemnitz.de, Zertifikat Deutsche Telekom Root CA 2
    • Nutzerkennzeichen@tu-chemnitz.de oder
    • WLAN-Account@lab.tu-chemnitz.de für Geräte
    • DHCP mit Zuweisung einer festen IP-Adresse

web-psk

web-psk wird voraussichtlich Ende 2017 abgeschaltet
  • für Klienten, die kein eduroam (EAP-TTLS) nutzen können
  • für Gäste mit Kurzzeit-Gast-Accounts
  • gesichertes Funknetz mit WPA2/PSK (pre-shared key = gemeinsamer Schlüssel)
  • PSK: web-mit-psk
  • Authentifizierung über Webseite
    • irgendeine http-Webseite öffnen (kein https)
    • Umleitung auf die Anmeldeseite und das Zertifikat akzeptieren
      User Name: Ihr Nutzerkennzeichen @tu-chemnitz.de
      Gäste: Ihr Nutzerkennzeichen @guest.tu-chemnitz.de
      Password: Ihr Passwort
  • https-fähiger Webbrowser ist Voraussetzung
  • bekannte Probleme:
    • Bei manchen Browsern muss die Darstellung der Schrift vergrößert werden, um das Login-Feld markieren zu können.
    • Das Beziehen der IP-Adresse dauert beim ersten Mal relativ lange.

camo

camo wird voraussichtlich Ende 2017 abgeschaltet

special

special wird nicht mehr aktiviert
  • Gäste von Tagungen, Konferenzen usw. bekommen Zugang zum Internet
  • gesichertes Funknetz mit WPA2/PSK
  • wird nur bei Bedarf in Absprache mit dem URZ aktiviert.
  • siehe auch WLAN-Gast-Accounts als Alternative

Eine eigenmächtige Erweiterung des Campus-Netzes durch WLAN ist untersagt.