Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Gimp

Sonstige Hilfsmittel

Pfade

auswahl_pfad.png
  • Erstellen komplexer Auswahlen, sogenannte Bézierkurven (ähnlich dem Auswahlwerkzeug Lasso)
  • Setzen von Knoten und schließen der Kontur bei gedrückter [STRG]-Taste und Positionierung auf den ersten Knoten
  • Modifizieren der Kurven durch Verschieben der Knoten bzw. verbiegen der Pfadsegmente
  • Modus: Design
    • Neuen Knoten hinzufügen
    • Verschieben eines oder mehrer Knoten
    • Pfadsegment bearbeiten
  • Modus: Bearbeiten
    • Nur innerhalb eines existierenden Pfads verfügbar
    • [STRG]: Knoten einfügen
    • [STRG] + [SHIFT]: Knoten oder Segement entfernen
    • [STRG] + [SHIFT]: einen Marker (Gewicht) entfernen
  • Modus: Verschieben
    • [ALT] + [SHIFT]: Verschieben des gesamten Pfades
  • Auswahl aus Pfad
  • Pfad nachziehen

Farbpipette

pipette.png
  • Abtasten von Farbwerten der aktuellen Ebene
  • Die Option Vereinigung überprüfen tastet überlagernde Ebenen ab

Malwerkzeuge verhalten sich bei gedrückter [STRG] - Taste wie die Farbpipette.

Vergrössern / Verkleinern

lupe.png
  • Vergrössern bzw. Verkleinern der Bildansicht

Die [STRG] - Taste wechselt zwischen vergrössern und verkleinern.
[STRG] + Mausrad zoom in bzw. aus dem Bild.
Ein mit der Maus gezogener Rahmen vergrössert genau diesen Bereich.

Maßband

zirkel.png
  • Messen von Abständen und Winkeln im Bild
  • [STRG] - Taste während der Messung aktivierte gerade Linien bzw. 15° Schritte
  • [SHIFT] - Taste auf einem Messpunkt fügt einen 3. Messpunkt ein
  • [STRG] - Taste auf ein Messpunkt erzeugt horizontale Hilfslinie durch diesen Messpunkt
  • [ALT] + [SHIFT] - Tasten auf ein Messpunkt erzeugen vertikale Hilfslinie durch diesen Messpunkt
  • [ALT] + [SHIFT] - Tasten verschieben gesamte Messung

Text

text.png
  • Erstellt Text in der gewünschten Farbe und Schriftart
  • Schriftbereich kann beim Erstellen durch aufziehen eines Rahmens festgelegt und nachträglich verändert werden
  • Umbruch folgt dem Rahmen
  • Text wird als spezielle Ebenen angelegt, Inhalt ist nachträglich modifizierbar

Text an Pfad

  • Erstellen eines Pfads und aktivieren dieses Pfads im Ebenendialog
  • Erstellen eines Textes
  • Text an Pfad richtet den Text entlang des Pfad aus
  • Als Resultat entsteht ein neuer Pfad in Form des Textes:
    • Auswahl aus Pfad
    • Füllen der Auswahl

Auf Textebenen angewandte Werkzeugen verändern diese zu Bildebenen (danach kein modifizieren des Textes möglich).

persönliche Schriften

  • Unterstützung von TrueType (ttf), OpenType (otf) und Postscriptschriften (pfb)
  • eigene Schriften werden im Verzeichnis ${HOME}/.gimp-<version>/fonts installiert.
  • Konfigurieren zusätzlicher Schriftenverzeichnisse in den GIMP-Einstellungen

Presseartikel