Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Universitätsarchiv
Universitätsarchiv

 

Bestand 3045 - Ernst Willy Dähnel (1898 - 1972)

Gewerbezeichenschule Chemnitz 1915-1915 und Staatliche Maschinenbauschule Chemnitz 1919-1920

Die Unterlagen von Ernst Willy Dähnel wurden dem Universitätsarchiv von dessen Sohn Volkmar Dähnel im März 2007 als Schenkung angeboten und am 12.03. übernommen. Eine kleinere Nachlieferung erfolgte am 23.03.2007.
Ernst Willy Dähnel wurde am 07.10.1898 in Gablenz-Chemnitz geboren. Nach dem Besuch der Schule von 1903-1913 in Chemnitz absolvierte er eine Schlosserlehre bei Schubert & Salzer. In dieser Zeit besuchte er auch die Gewerbezeichenschule Chemnitz von 1914-1915 über drei Halbjahre hinweg. Von 1916-1919 absolvierte er seinen Militärdienst und kämpfte an der Front im Ersten Weltkrieg. Vom Militärdienst entlassen begann er an der Maschinenbauschule Chemnitz im Frühjahr 1919 ein Studium welches er im Herbst 1920 mit dem Zeugnis der Reife beendete. Nach seinem Studium begann er eine Arbeit in der Fa. Richard Hartmann. Am 25.07.1972 verstarb Willy Dähnel in Chemnitz.
Im kleinen Bestand sind Vorlesungsmitschriften und Zeichnungen aus der Zeit seines Maschinenbaustudiums sowie Zeichnungen aus der Gewerbzeichenschule überliefert. Außerdem sind einige Unterlagen aus seiner Mitgliedschaft in der studentischen Verbindung Teutonia Chemnitz vorhanden. Komplettiert werden die Unterlagen durch Zeugnisse aus Lehr- und Studienzeit Willy Dähnels. Der Nachlassgeber hat der Abgabe aus dem persönlichen Besitz ein Tuschezeichengerät "Skribent multi" von 1969 hinzugefügt.

Stephan Luther, März 2007

Signatur Titel Enthält Datum
3045-1 Zeugnisse Willy Dähnel Enth.: Abgangszeugnis und Zensurscheine der I. Städtischen Fach- und Fortbildungsschule Chemnitz, Lehrvertrag und Lehrbrief Schubert & Salzer, Zweigwerk H. Alban Ludwig, Ausweis Deutscher Techniker-Verband der Schülergruppe Technische Staatslehranstalt, Zeugnisse der Kgl. Gewerbzeichenschule Chemnitz und der Staatlichen Maschinenbauschule Chemnitz, Abt. Maschinentechnik, Arbeitszeugnis der Fa. Richard Hartmann A.G. vom 30.04.1926, Grußkarte des Ausschusses der Kgl. Maschinenbauschule 1913-1926
3045-2 Vorlesungsmitschriften und Übungen Maschinenbauschule Chemnitz in Mathematik, Projektionslehre, Geometrie, Technologie, Maschinenlehre, Mechanik, Trigonemetrie   1919-1920
3045-3 Vorlesungsmitschriften Maschinenbauschule Chemnitz in Baukunde, Maschinentechnische Arbeiten, Wärmelehre, Werkzeugmaschinen und Protokolle im Maschinenlabor   1919-1920
3045-4 technische Bleistiftzeichnungen Enth. v.a.: Zeichnungen zu Maschinenteilen, Schrauben und Gewinden 1919-1920
3045-5 Bleistiftzeichungen zu geometrischen Flächen und Körpern, z.T. in perspektivischer Darstellung   1919
3045-6 Zeitschrift des Altherren-Verbandes "Teutonia" Chemnitz e.V. Enth.: Zeitschrift Altherrenverband Teutonia Chemnitz: Dezember (100)1933, Januar (106)1935, September (110)1935, Oktober (139)1940 1933-1940
3045-7 Mitgliederverzeichnisse Altherrenverband "Teutonia" Chemnitz e.V. 1929/30 und 1939, Kleines Kommersbuch, Studentenliederbuch, Leipzig Philip Reclam 1897   1897, 1929, 1939
3045-8 Porträtfoto Willy Dähnel und Gruppenfoto der Verbindungsstudenten der Teutonia Chemnitz Porträt und Gruppenfoto verzeichnet im Bestand 502/ 9725, 9726 1919-1920
3045-9 Arbeit: Berechnung einer Schnellbohrmaschine   1919-1920
3045-10 Zeichnungen zu einer Schellbohrmaschine Enth.: 1 Tuschezeichnung und drei Bleistiftzeichnungen, Arbeit bei Dr. Arlt, 28.2.1920 1920
3045-11 Tuschezeichnungen Geometrisches und Projektionszeichnen an Kgl. Gewerbezeichenschule Chemnitz   1914-1915
3045-12 Mütze der studentischen Vereinigung "Teutonia Chemnitz" Graue Mütze mit grau-weiß-rotem Mützenband, im Mützendach zwei Bänder vom "Landesvater" 1919-1920
3045-13 Tuschezeichengerät "Skribent" multi von Volkmar Dähnel 8 Zeichengeräte im Karton mit Beschreibung und Beschaffungsauftrag 1969
3045-14 Quittungen über Empfang Schulgeld Kgl. Gewerbzeichenschule Chemnitz und Kgl. Maschinenbauschule Chemnitz   1914-1920
3045-15 Schul-, Haus- und Bücherei-Ordnung der Kgl. Gewerbeakademie, Bauschule, Maschinenbauschule, Färbereischule und Gewerbelehrerbildungsanstalt in Chemnitz vom 15.02.1918   1918
3045-16 Mitgliedsausweise im Deutschen Techniker-Verband und Alt-Herrenverband Teutonia e.V. Enth. auch: kolorierte Grußkarte Ausschuss der Kgl. Maschinenbauschule Chemnitz 1919-1920

 

Presseartikel