Navigation

Inhalt Hotkeys

Rückmeldung

Hinweise zur Rückmeldung

Mit der Rückmeldung erklärt die/der Studierende, das Studium an der TU Chemnitz fortsetzen zu wollen.
Die Rückmeldung muss form- und fristgerecht erfolgen. Der Eingang des Semesterbeitrages bei der TU Chemnitz wird als Antrag auf Rückmeldung gewertet.
Liegen keine Versagungsgründe vor, wird damit gleichzeitig die Rückmeldung vollzogen.

Ein Austritt aus der Studentenschaft muss vor der Rückmeldung beantragt werden (siehe unten "Austritt aus der verfassten Studentenschaft").

Die Rückmeldung muss bis zum ausgewiesenen Termin im - Semesterablaufplan - erfolgen. Eine nicht fristgerechte Rückmeldung kann zur Exmatrikulation zum Ende des laufenden Semesters führen.

Die Rückmeldung erfolgt via Internet im Selbstbedienungsportal - SBservice - der TU Chemnitz. Sie können dazu PC's in den Pools der TU Chemnitz, den heimischen PC oder jeden anderen PC mit Internetzugang nutzen.

Zur Zahlung des Semesterbeitrages per Lastschrift muss einmalig ein SEPA-Lastschrift-Mandat erteilt werden. Wenn dieses im Studentensekretariat vorliegt, kann der Lastschriftauftrag ausgelöst werden. Sie sind dann sofort zurückgemeldet.

Sollten Sie den Semesterbeitrag per Überweisung zahlen, beachten Sie bitte, dass bis zu 10 Arbeitstage vergehen, bis der Betrag bei uns gebucht ist und wir Sie zurückmelden können.

In Ausnahmefällen ist auch eine Rückmeldung im Servicepoint des Studentensekretariats mit EC-Karte möglich.

Weitere Informationen finden Sie im - SBservice -.

 

Austritt aus der verfassten Student_innenschaft

Gemäß § 24 Abs. 1 des Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetzes besteht für Studierende im Zusammenhang mit der Rückmeldung auch die Möglichkeit, aus der verfassten Student_innenschaft auszutreten. Ein späterer Wiedereintritt ist möglich. Die Erklärung über den Austritt oder Wiedereintritt ist nach Kenntnisnahme des Student_innenrates gegenüber dem Studentensekretariat der TU Chemnitz schriftlich vor der Rückmeldung abzugeben (- Austritts-/ Wiedereintrittserklärung zur Student_innenschaftsmitgliedschaft -). Nähere Informationen zu den Folgen eines Austrittes aus der Student_innenschaft finden Sie auf den Seiten des Student_innenrates (http://www.stura.tu-chemnitz.de/). Reichen Sie die Austritts/Wiedereintrittserklärung zur Student_innenmitgliedschaft wenigstens 5 Tage vor Ablauf der Rückmeldefrist (- Semesterablaufplan -) im Studentensekretariat ein. Der zu zahlende Semesterbeitrag wird dann im SBservice aktualisiert. Danach können Sie sich im SBservice rückmelden.

Presseartikel