Professur Internationale Politik
Professur
Teaser

Professur Internationale Politik

Die Internationale Politik beschäftigt sich mit den Strukturen und Akteuren des internationalen Systems. Dazu gehören die Außenpolitik einzelner Staaten in Wechselwirkung mit den innenpolitischen Strukturen ebenso wie regionale Beziehungsgeflechte mehrerer Staaten untereinander – z.B. in Europa, im Nahen Osten oder die transatlantischen Beziehungen. Neben den nationalstaatlichen Akteuren werden nichtstaatliche Akteure (NGOs) und überstaatliche Kooperationsstrukturen untersucht, wie sie in internationalen oder supranationalen Organisationen zum Ausdruck kommen. Markante Beispiele sind die NATO oder die EU, deren historische Entwicklung, aktuelle Funktion und Zukunftsbedeutung von besonderem Interesse sind.

Uni goes UNO

Die NMUN Konferenz in New York City zählt zu den größten Simulationen für Studierende, in denen die Arbeit der Vereinten Nationen (UN) nachgestellt wird. Auch 2015 wird die TU Chemnitz wieder als einzige sächsische Universität mit einen Delegation in New York vertreten sein und in diesem Jahr das westafrikanische Land Mali repräsentieren.

Die Teilnehmer der TU Chemnitz bereiten sich seit Oktober intensiv auf ihre Rolle als Diplomaten Malis bei den Vereinten Nationen vor. Während der Konferenz werden sie aktuelle weltpolitische Themen diskutiert, mit den anderen Studierenden aus der ganzen Welt verhandeln und Resolutionstexte entwerfen. Die Delegierten versuchen, dabei die Interessen ihres Landes einzubringen, für ihre Resolutionsentwürfe Unterstützung zu finden und durch Kompromissbildung im Sinne des von ihnen vertretenen Landes zu handeln.

Während ihres Aufenthalts werden die Studierenden vom 23. März bis 3. April täglich von ihren Erlebnissen in Washington und New York auf der Website der TU Chemnitz berichten.

 

26
Mär
Thema: "Von der Glasplatte zur Festplatte - Aspekte der Fotoarchivierung"
31
Mär
Beginn: 8.30 Uhr, Ort: Hörsaalgebäude, Reichenhainer Straße 90
08
Apr
Titel: "Die Gegenwart der Vergangenheit", Beginn: 19.15 Uhr, Ort: Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz
25
Apr
... für Absolventen und Promovierte des SS 2014 und WS 2014/2015. Die Anmeldung ist jetzt möglich!
30
Mai
Wiedersehen unserer Ehemaligen mit Führungen, interessanten Informationsveranstaltungen u.v.m.