Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
Privatdozenten

Privatdozenten

 

 

Historiker, Archivar und Jurist (Jg. 1963), Studium der Geschichte (Schwerpunkt Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft), Rechtswissenschaft u. a. bis 1990 in Marburg, Gießen, Heidelberg, Freiburg i. Br. und Frankfurt a. M., Magister und Assessor, Dr. phil. in Marburg mit einer Dissertation über das spätmittelalterliche Notariat, Dr. iur. in Rostock mit einer vereinsrechtlichen Dissertation, Habilitation in Chemnitz mit einer Arbeit zur Musik- und Bildungsgeschichte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts; seit 1990 Tätigkeit beim Militärgeschichtlichen Forschungsamt der Bundeswehr, dann bei der Konrad-Adenauer-Stiftung; seit 1995 im Bundesarchiv, Leiter des Archivs und der Bücherei der Deutschen Burschenschaften und der Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung (GfbG), Vorstandsmitglied der Gemeinschaft für Deutsche Studentengeschichte (GDS), Kurator der Stiftung Deutsche Studentengeschichte (SDS) und des von der GDS und der Universität Paderborn getragenen Instituts für Deutsche Studentengeschichte (IDS) im Stadtarchiv Paderborn; wissenschaftliche Schwerpunkte und Veröffentlichungen: www.clio-online.de/forscherinnen=10709.

Lehrveranstaltungen im WS 2019/2020:

E-Mail: harald.loennecker@...






     
  •  

 

E-Mail: uweprell@...

 

Presseartikel