Navigation

Inhalt Hotkeys
Fakultät für Informatik
Fakultät für Informatik

Mit der Masterarbeit wird eine erste wissenschaftliche Arbeit erstellt und öffentlich verteidigt.

Das Thema der Arbeit steht in inhaltlichem Zusammenhang zu einem aktuellen Forschungsthema.

In der Masterarbeit und der abschließenden Verteidigung weisen Studierende nach, dass sie innerhalb einer bestimmten Frist ein begrenztes aber anspruchsvolles Problem wissenschaftlich bearbeiten können.

Die Masterarbeit ist eingenständig zu verfassen. Alle verwendeteten Quellen sind anzugeben. In der Regel werden Masterarbeiten automatisiert auf Plagiate überprüft.

Qualifikationsziele:
Die Studierenden sind in der Lage, innerhalb einer bestimmten Frist ein begrenztes Problem wissenschaftlich zu bearbeiten.

Weitere Information entnehmen Sie der Studienordnung, Seite 62.

 

Studierende anderer Fakultäten

Grundsätzlich ist es möglich, dass Studierende anderer Fakultäten eine Masterarbeit aus der Fakultät für Informatik erhalten und bearbeiteten. Hierzu ist ein Abstimmungsprozess notwendig. Interessenen senden:

- den Bericht über ein Forschungsprojekt oder eine Studienarbeit

- die aktuelle Leistungsübersicht mit

- der Angabe des Themengebietes der Masterarbeit 

an ce-teaching@cs.tu-chemnitz.de

Presseartikel