Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur für Wirtschaftspolitik
Professur

Professur für Wirtschaftspolitik

Gegenstand und Ziele des Faches

Das Fach Wirtschaftspolitik ist neben der Wirtschaftstheorie das zweite große Teilgebiet der Volkswirtschaftslehre. Es beschäftigt sich einerseits damit, die in der Wirtschaftstheorie gewonnenen Erkenntnisse weiterzuentwickeln und für Politikberatung nutzbar zu machen, andererseits analysiert es das Handeln der wirtschaftspolitischen Akteure. Neben übergreifenden Fragen umfasst das Fach Wirtschaftspolitik eine große Zahl von Einzelbereichen. Zu diesen gehören u. a.: Wettbewerbspolitik, Stabilitätspolitik, Wachstumspolitik, Entwicklungspolitik, Außenwirtschaftspolitik, Strukturpolitik, Regionalpolitik, Sozialpolitik und Finanzpolitik.
 
Neuigkeiten
Ankündigung des Master-Seminars "Verteilung und Wachstum (Distribution and Growth)" im WS 2018/2019
Wir möchten darauf hinweisen, dass an unserer Professur für die Studierenden des Master Economics im Wintersemester 2018/2019 ein volkswirtschaftliches Seminar zum Thema "Verteilung und Wachstum (Distribution and Growth)" angeboten wird. Der Themenkatalog sowie nähere Informationen (z. B. hinsichtlich des Anmeldezeitraums) finden sich auf der Seminarseite.

Presseartikel