Finanzwirtschaft | Wirtschaftswissenschaften | TU Chemnitz

Navigation

Professur für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre
Finanzwirtschaft


Prof. Dr. Friedrich Thießen

  • Universitätsprofessor, Technische Universität Chemnitz

Persönliche Daten

  • Geburt in Bonn 1957, verheiratet, 3 Kinder

Ausbildung und Berufstätigkeit an Hochschulen

  • Abitur, Lehre zum Bankkaufmann bei der Berliner Handels- und Frankfurter Bank
  • Studium der Volkswirtschaftslehre in Köln, Frankfurt und den USA, Abschluss Diplom-Volkswirt
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschaftspolitik der Universität zu Köln
  • Promotion zum Dr. rer. pol. Universität zu Köln, bei Prof. Dr. Hans Willgerodt
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bankbetriebslehre an der Universität Frankfurt, Habilitation an der Universität Frankfurt, bei Prof. Dr. Wolfram Engels
  • Ordentlicher Prof. für Bankwirtschaft und Finanzierung an der TU Chemnitz

Forschung

  • Rund 200 wissenschaftliche Beiträge zu Kapitalmarktfragen, zu internationalen Finanzmärkten und zur Regionalökonomie
  • 7 Bücher als Autor, 13 Bücher als Herausgeber
  • Regionalwirtschaftliche Wirkungsstudien Schwerpunkt Luftverkehr, Rhein-Main-Institut für Regionalforschung, Darmstadt
  • Kommunalwirtschaftliche Forschung im Rahmen des ZKFM Zentrum für kommunales Finanzmanagement, Köln

Berufstätigkeit in Unternehmen der Privatwirtschaft

  • Shell AG, Hamburg, Finanzmanagement und Devisenhandel
  • Hoechst AG, Frankfurt, Konzernstrukturierung und Internationales Beteiligungscontrolling

Gutachtertätigkeiten für wissenschaftliche Einrichtungen

  • Credit and Capital Markets
  • Journal of Banking and Finance
  • ZP Zeitschrift für Planung und Unternehmenssteuerung
  • Deutscher Verein für Versicherungswissenschaft
  • Akquin Hochschulevaluation

Preise und Auszeichnungen

  • Wissenschaftspreis der Commerzbank, 1998
  • ProDV Innovationspreis, Dortmund, 1999
  • Akademischer Preis der BFI-Bank, Dresden, 2000
  • Wissenschaftspreis der Commerzbank, 2003
  • Mitglied des Auswahlkomitees des Paul Julius Reuters Innovation Award, 2000 bis 2005
  • Mitglied in der Auswahlkommission von Portfolio Institutionell „Beste Bank“ im Asset Management seit 2010
  • Wolfgang-Ritter-Preis 2015 (für die Dissertation "Effizientes Schrumpfen")

Gutachten und Expertisen

  • Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen (SPD)
  • Fraktion die Linke im Hessischen Landtag (Linke)
  • Fraktion die Grünen im Brandenburgischen Landtag (Grüne)
  • Fraktion die Grünen im Bundestag (Grüne)
  • Fraktion die Grünen im Berliner Landtag (Grüne)
  • Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)
  • Brot für die Welt
  • Evangelischer Entwicklungsdienst
  • Germanwatch
  • Greenpeace
  • Robin Wood
  • World Wide Fund for Nature (WWF)
  • Fraktion die Grünen im Hessischen Landtag (Grüne)
  • Fraktion die Grünen im Bayerischen Landtag (Grüne)
  • Bundesministerium für Verbraucherschutz (CDU)

Gerichtsverfahren

  • Bundesverfassungsgericht (für die Deutsche Bundesregierung)
  • Verschiedene Oberverwaltungsgerichte (für Privatkläger)
  • Landgerichte (gerichtsbestellter Gutachter)

Fotos

Publikationen