Navigation

Universitäts­rechen­zentrum
Softwaredienste

Software

Der Softwaredienst des URZ umfasst im wesentlichen drei große Dienstbestandteile:

  • Software in den Ausbildungspools
  • Softwarebeschaffung, Softwareausgabe
  • Lizenzmanagement

Ausbildungspools

Als einer der wichtigsten Dienst-Bestandteile kann die Bereitstellung von Software für Forschung und Lehre in den Ausbildungspools verstanden werden. Eine Grundmenge steht in allen Ausbildungspools ganzzeitlich zur Verfügung. Darüber hinaus kann der Softwarebedarf dem Angebot der Lehrveranstaltungen angepasst werden.

Beschaffung/Ausgabe

Eine Vielzahl an Rahmenverträgen ermöglichen den Bezug von Software für Studenten oder für Mitarbeiter zur günstigen Konditionen. Für welche Nutzergruppe, welche Konditionen gelten ist abhängig vom Softwareprodukt und ggf. der Fachrichtung. Darüber hinaus ist das URZ Verpflichtet jede Neubeschaffung von Software durch die zentrale Beschaffung zu prüfen.

Lizenzmanagement

Neben der Beschaffung und Betreuung von Softwareprodukten betreibt das URZ eigene Linzenzmanagement-Server um Netzwerklizenzen kommerzieller Anbieter zu verwalten. Hierbei werden nicht nur Lizenzen der Ausbildungsräume des URZ verwaltet, vielmehr steht der Dienst auch zum Verwalten aller Softwarelizenzen in den Fachbereichen zur Verfügung.

Bereitgestellte Software

Nutzungshinweise und zusätzliche Informationen zu bereitgestelter Software sind hier zu finden.

DatumThema
29.07.​2016Neue Office 2016 Handbücher
14.07.​2016Update auf TeXLive 2016
23.06.​2016Neue Handbücher im E-Book-Shop
28.04.​2016Screenreader „Orca“ im URZ
12.04.​2016Workshops zu Origin und Mathematica
10.02.​2016Erweiterung des Angebots – Handbücher im E-Book-Shop
28.01.​2016Wie der GitLab – Dienst des URZ betrieben wird
25.11.​2015IT-Handbücher jetzt auch als PDF
17.11.​2015Nutzerforum zu Windows 10 am 2. Dezember 2015
10.11.​2015MATLAB: Änderung beim Lizenzmanagement
Diese und weitere Neuigkeiten finden Sie im Blog URZ-Community.

Press

  • "Es ist Dein Projekt"

    Innovative Ideen, Experimentierfreude und Bastelspaß stehen am 19. und 20. März 2016 im Mittelpunkt der Chemnitzer Linux-Tage - Veranstaltungsprogramm ist online - Anmeldungsstart für Specials …

  • Vorsicht vor den "Piraten der Neuzeit"

    Im Gespräch: Frank Richter vom Universitätsrechenzentrum der TU Chemnitz rät Nutzern im Internet zu einem äußerst sensiblen Umgang mit ihren Zugangsdaten …