Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsbibliothek
Literaturverwaltung

Literaturverwaltung mit Zotero

Referentin
Dagmar Hesse
Schwerpunkte
  • Kostenfreies Programm zur Verwaltung von bibliographischen Daten und Volltexten von Literatur, die z.B. für Abschlussarbeiten oder zum Aufbau einer eigenen Quellensammlung benötigt wird.
  • Literaturstellen können sowohl aus der Recherche aus Datenbanken/ Katalogen importiert als auch händisch eingegeben werden, vorhandene Volltextdateien werden zugeordnet.
  • Die Nachweise sind recherchierbar, Literaturlisten in verschiedenen Formaten können ausgegeben werden.
  • Das Programm wird lokal i.d.R.als Firefox-Browser-Applikation installiert, die Software wird durch ein standortunabhängiges Web-Interface ergänzt.
  • Die Software ist für die Betriebssysteme Windows, Mac und Linux verfügbar.
Bemerkungen
  • Im Kurs können eigene Laptops oder die PCs im Schulungsraum verwendet werden.
  • Bei Verwendung des eigenen Laptops ist unbedingt sicher zu stellen, dass der Zugriff auf das Rechnernetz der Uni via W-LAN grundsätzlich funktioniert (v.a. der Zugriff auf Seiten außerhalb der Uni).
  • Zotero muss bereits installiert sein unabhängig davon, ob die PCs im Schulungsraum oder eigene Laptops verwendet werden. Hilfe zur Installation finden Sie hier.
  • Die (kostenfreie) Anmeldung bei Zotero muss aus Zeitgründen durch alle TeilnehmerInnen vor dem Kurs erfolgen.