Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Europäische Regierungssysteme im Vergleich
Europäische Regierungssysteme im Vergleich

Erasmus-Partnerschaft

Jan Evangelista Purkyně-Universität in Ústí nad Labem, Tschechien

  • Studentenschaft: über 10.000
  • Lehrkräfte: ca. 900
  • Fakultäten 7, sowie 1 Institut
  • Unterrichtssprachen: Tschechisch, Deutsch, Englisch

 

Die Jan Evangelista Purkyně-Universität in Ústí nad Labem besitzt viel Potential: Die Ausstattung der Universität sowie ihre vielfältigen Studiengänge im technischen, naturwissenschaftlichen, wirtschaftswissenschaftlichen, sozialwissenschaftlichen und medizinischen Bereich bringen pro Jahr etwa 1.500 Absolventen hervor, die laut eigener Statistik zu 97 Prozent sofort Fuß im Berufsleben fassen.

Die Universität wurde 1991 aus zwei pädagogischen Instituten gegründet. Die junge und moderne Universität zeichnet sich u.a. durch attraktive Studentenwohnheime und zahlreiche öffentliche Institutionen mit frei verfügbarem Internet für alle Studenten aus.

Ein weiterer Anreiz für den Besuch der Jan Evangelista Purkyně-Universität ist das ausgeprägte studentische Leben im Umfeld der Hochschule, das durch eine große Bandbreite an außeruniversitären Clubs und Organisationen geprägt ist.

Mehr dazu hier.

Ústí nad Labem ist Partnerstadt von Chemnitz und liegt im Norden von Tschechien. Den 94.000 Einwohnern wird ein vielseitiges kulturelles Angebot (Ballett, Theater, Oper und verschiedene musikalische Ensembles) dargeboten. Zudem ist Ústí nad Labem für sein Eishockey-Team (HC Slovan Ústečtí Lvi) bekannt, welches in der höchsten tschechischen Liga spielt.

Mehr dazu hier.