Navigation

Inhalt Hotkeys
Medienpsychologie
Professur

Lehre

Die Professur Medienpsychologie vermittelt in ihren Vorlesungen und Seminaren Kenntnisse aus den Themenbereichen Medienpsychologie (unter anderem emotions-, entwicklungs-, sozial- und evolutionspsychologische Zugänge), Methoden quantitativer empirischer Sozialforschung, Film- und Fernsehwissenschaft, Digital Computer Game Studies und Mediensoziologie. Die Lehre umfasst zusätzlich die Konzeption und Durchführung professioneller Ton- und Videoproduktionen.

Team der Professur

Forschung

Wir untersuchen die medial vermittelte und direkte Kommunikation natürlicher und künstlicher Systeme in realen und virtuellen Labs. Kommunikationswissenschaftliche und medienpsychologische Fragestellungen aus den Bereichen klassische und Neue Medien stellen dabei die Mediennutzung und Medienwirkung auf den Rezipienten in den Vordergrund.