Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Medieninformatik
StudiTV

 

Über StudiTV

StudiTV startete als Kooperationsprojekt der Professuren Medieninformatik und Medienpsychologie. Wir wollen eine Plattform von Studierenden für Studierende bieten, in der regelmäßig Videobeiträge rund um das studentische Leben in Chemnitz gesehen und selbst produziert werden können. Das StudiTV-Team besteht aus engagierten Studierenden unterschiedlichster Studiengänge, die eifrig an der Umsetzung ihrer Ideen arbeiten und Stück für Stück immer mehr dazulernen.
 


Zeig uns, was du kannst!

Es gibt viel zu tun: Kamera, Licht, Ton, Redaktion, Post Production, Sendetechnik und vieles mehr. Dafür steht euch ein voll ausgestattetes TV-Studio mit modernem Video-Equipment zur Verfügung. Du hast Lust mitzumachen? Du hast eine kreative Idee für einen Beitrag? Du hast vielleicht schon einen eigenen Beitrag produziert und möchtest ihn bei uns veröffentlichen? Du kannst dir vorstellen, vor oder hinter der Kamera zu stehen? Trau dich! Sende einfach eine E-Mail an: tv.studio@...
 


Kontakt und weitere Informationen

Wir wünschen uns, dass für das im Sommersemester 2013 als vorlesungsbegleitende Übung gestartete Vorhaben weiterhin viele engagierte Studierende eigene Inhalte produzieren und ihr Wissen weitergeben. Dazu steht sowohl die Technik der Professur Medieninformatik (mi) als auch die der Professur Medienpsychologie (mp) zur Verfügung! 

  • TU Chemnitz, Fakultät für Informatik, Professur Medieninformatik, Straße der Nationen 62, 09111 Chemnitz, Mail: tv.studio@...
  • Leitung TV-Studio und StudiTV: Dr. Stefanie Müller (mi)
  • Technikausleihe: online über booked
  • Zuständige Professoren: Prof. Dr. Maximilian Eibl (mi) und Prof. Dr. Peter Ohler (mp)




 

 
 
 
 
  • TUCZine - Wie ein kleines Heft Kulturen vereinen soll

    13.10.2020. Was verbirgt sich hinter TUCZine, dem Magazin von internationalen für internationale Studierende? Die Gründerinnen stellen sich und ihr Magazin vor. Ein Beitrag von Annalena Müller, Johanna Lena Jahn, Eva Rothenstein und Franzy Roscher. [Lizenzhinweise]

  • Sport frei! Macht Kampfsport aggressiv?

    13.10.2020. Boxen, Judo, Ringen: Es gibt viele Arten von Kampfsport. Doch macht Kampfsport wirklich aggressiv und gewaltbereit? Das haben sich Ann-Katrin Veit, Daniel Hahn, Luisa Kilian und Niklas Heberlein in ihrem Beitrag auch gefragt. [Lizenzhinweise]

  • Mitmach_X - Ein Projekt für die Zukunft von Chemnitz

    13.10.2020. Projektleiter Andreas Bischof und Mitarbeiterin Fanny Gruhl erzählen, wie sie eine bessere Bürgerbeteiligung und politische Mitgestaltung verwirklichen wollen. Ein Beitrag von Christina Mährlein, Emmeline Straube, Jadzia Könnemann und Jette Winter. [Lizenzhinweise]

  • Studentische Initiativen vorgestellt: Filmclub mittendrin

    13.10.2020. Wie funktioniert so ein Unikino eigentlich? Der Filmclub »mittendrin« ist seit fast 50 Jahren Teil der TU Chemnitz und schon mehrfach ausgezeichnet. Ein Beitrag von Sarah Baumann, Renja-Arlene Dietze, Ana Henneke und Emmy Schröder. [Lizenzhinweise]

  • Die neue Universitätsbibliothek - ein Mammutprojekt?

    13.10.2020. Die neue Uni-Bibliothek stellt die ersten Bücher ins Regal. Wir erforschen, wie und warum der Umzug stattfand - und natürlich, was die neue Bücherei so alles hergibt. Ein Beitrag von Nico Stolzenbach, Fabien Rosenberg, Philipp Kühn, Jannik Heber und Kolja Samuel Plümer.

  • Kreativzentrum der TU Chemnitz: Wissenschaft zum Anfassen

    06.04.2020. Das Kreativzentrum der TU Chemnitz hat einen guten Weg gefunden, MINT-Inhalte auf spielerische Weise an Jugendliche zu vermitteln. Ein Beitrag von Friederike Pfeifer, Judit Standfuß, Christopher Schäfer und Jenny Wendler. [Lizenzhinweise]

  • Berufsausbildung an der TUC? Das geht!

    26.03.2020. Neben zahlreichen Studiengängen bietet die TU Chemnitz auch Berufsausbildungen an. Welche das sind und welche Erfahrungen Auszubildende damit gemacht haben, erfahrt ihr im Beitrag von Florian Bratschke, Marius Richter, Niklas Schindler und Luisa Schmidt. [Lizenzhinweise]

  • Golf: Klischeesport oder idyllischer Uni-Ausgleich?

    26.03.2020. Zwischen Vorlesungen und Prüfungen kann das Angebot des Unisports zu einem ausgeglichenerem Alltag führen. Bei einer Runde Golf an der frischen Luft in lässt sich der Kopf in ruhiger Idylle abschalten. Ein Beitrag von Nina Fitterling, Caroline Bausch und Patricia Schlosser. [Lizenzhinweise]

  • Rabbaz - das Studentenmagazin der TU Chemnitz

    26.03.2020. Das erste unabhängige Studentenmagazin der TU Chemnitz - Rabbaz - stellt sich vor. Die Gründerinnen beleuchten den Entstehungsprozess und erklären uns, wer und was sich hinter Rabbaz verbirgt. Ein Beitrag von Emily Kreische, Michelle Zanzhaus und Jan Zenker. [Lizenzhinweise]

  • Politische Hochschulinitiativen an der TU Chemnitz

    26.03.2020. Möchtest du den Campus kulturell offener, schöner oder nachhaltiger gestalten? Dann sind die politischen Hochschulinitiativen gute Möglichkeiten, deine Ideen zu verwirklichen. Ein Beitrag von Philipp Götze, Jamin Fiolka und Viktoria Schmidt. [Lizenzhinweise]

  • Studium im Nebenberuf: Alltag eines Sportlers

    26.03.2020. Jonas Richter ist bekannt als Jungstar bei den Niners Chemnitz. Doch wie sieht sein Alltag als Profisportler und Student aus und welche Unterstützung erhält er dabei von der Universität? Ein Beitrag von Jana Lowitzki, Bettina Kuna, Ayla Lorenz und Svenja Jäger. [Lizenzhinweise]

  • Hinter den Kulissen der Theatergruppe Turmbau62

    26.03.2020. Wir haben uns mit der Schauspielerin Rita Sanftenberg zu einem Interview getroffen. Sie gibt interessante und überraschende Einblicke in die Arbeit und die vielseitigen Aufgaben der Theatergruppe. Ein Beitrag von Annemarie Zeh, Nadine Scheller, Kathy Beyer und Tanja Czernig. [Lizenzhinweise]

 
 
  • Chemnitz - Kulturhauptstadt 2025

    09.09.2019. Chemnitz hat sich mit der Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025 hohe Ziele gesteckt. Aber ist die selbsternannte "Stadt der Moderne" wirklich fit für den Titel? Ein Beitrag von Linda Kolodjuk, Michael Daub, Lisa Forner und Laura Naumann.

  • Mit Hochspannung auf die Zielgerade: Initiative TUC Racing

    29.08.2019. Wofür TUC Racing steht und wie man Mitglied werden kann, erfahrt ihr in diesem Beitrag von Selina Meyer, Tina Heinrich, Perihan Sönmez und Laura Ludwig.

  • Sport frei für Submission Wrestling

    26.08.2019. Nick Kedzierski ist Leiter des Unisportkurses Submission-Wrestling. Hier lernen die Teilnehmer, ihren Gegner mittels Würfen und Haltetechniken zu Boden zu bringen und ihn zur Aufgabe zu zwingen. Ein Beitrag von Jenny Dankworth und Nataly Gottberg.

  • TUC-Innovationen erobern die Welt - SimplySafe

    02.08.2019. 200.000 Menschen in Deutschland erleben pro Jahr einen Haus-/Wohnungsbrand. Doch wie können solche Gefahrensituationen vermieden werden? Eine Lösung dafür ist "SimplySafe". Ein Beitrag von Victoria Brand, Antonia Lorenz und Nancy Hennig.

  • Als Ausländer an der Uni: Wie schwer sind Sprache und Integration?

    02.08.2019. An der TU Chemnitz werden die unterschiedlichsten Sprachen gesprochen. Wie schaffen es Auslandsstudierende sich zu integrieren und Sprachschwierigkeiten zu überwinden? Ein Beitrag von Rebecca Rall, Svenja Schwalm, Natalie Dieckmann und Jule Hausmann.

  • Studieren in der Regelstudienzeit - Wunschvorstellung?

    02.08.2019. Für die meisten Bachelorstudiengänge ist eine Regelstudienzeit von sechs Semestern angesetzt. Aber ist ein Studium tatsächlich innerhalb dieser Zeit realisierbar? Ein Beitrag von Samantha-J. Nimz, Felicitas Heine, Ulrike Mühlbauer und Liane Berge.

  • Selbstversuch: Eine Woche plastikfrei

    02.08.2019. Bereits eine einzige Plastiktüte braucht bis zu 20 Jahre zum vollständigen Abbau. Aus diesem Grund sollte man in seinem Alltag versuchen auf Plastik zu verzichten. Ein Beitrag von Marie-Sophie Roß, Selina Lailach, Julia Kuhn und Sabrina Lell. [Lizenzhinweise]

  • Jetzt wird gegautscht!

    02.08.2019. Das Gautschfest ist eine lang gepflegte Tradition an der TU Chemnitz. In dem Beitrag bekommt ihr Einblicke in das diesjährige Gautschfest. Ein Beitrag von Mona Berner, Franziska Ebert, Katharina Hornig und Luisa Kunze.

  • Initiative Arbeiterkind.de sucht Mitglieder

    02.08.2019. Die studentische Initiative Arbeiterkind.de ist Teil eines deutschlandweiten Netzwerks, dass sich um die Unterstützung von Studieninteressierten und -anfängern aus Familien ohne Hochschulhintergrund kümmert. Ein Beitrag von Laura Förster, Maxi Wege und Thore Zielke.

  • Teutonia Chemnitz

    17.04.2019. Was hat es eigentlich mit Studentenverbindungen auf sich? Ausgehend von den geläufigen Vorurteilen gibt uns die Teutonia Chemnitz Einblicke in ihr Verbindungsleben.

  • Hinter den Kulissen der Öffentlichkeitsarbeit

    28.03.2019. Die Pressearbeit ist ein wichtiger Bestandteil der TU Chemnitz. Hier bekommt ihr einen Blick hinter die Kulissen und seht, welche Themen und Aufgaben in der Redaktion bearbeitet werden. Ein Beitrag von Antonia Scherf, Patricia Krabbes, Katharina Körner und Marlene Queck. [Lizenzhinweise]

  • Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

    28.03.2019. Bei der jährlichen langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten können sich Studierende bei einem umfangreichen Workshop-Angebot dem leeren Blatt stellen und gemeinsam einen Abend lang an ihren Hausarbeiten schreiben. Ein Beitrag von Sorrel Salb, Isabell Mrotzek und Yoana Kodzhaklieva.

  • Nachhaltigkeit im studentischen Alltag

    27.03.2019. Wie kann ich als StudentIn nachhaltiger und umweltschonender leben? In diesem Beitrag zeigen Charlotte Krenz, T. W., Luise Staudt und Magda Hirche, was Studierende in Chemnitz für Möglichkeiten haben, Nachhaltigkeit in ihr alltägliches Leben zu integrieren.

  • Studium nach der Flucht: Das Welcome Projekt der TU Chemnitz

    27.03.2019. Im Video werden Hürden sowie Herausforderungen beleuchtet, welche Geflüchtete vor der Aufnahme eines Studiums meistern müssen. Ein Beitrag von Felix Krieglstein, Ali Hassan und Florian Semmler.

  • Hiwi-Jobs

    27.03.2019. Wie kann ich neben dem Studium Geld verdienen? Julia, Lukas und Lucas - drei studentische Hilfskräfte der TU Chemnitz - geben einen Einblick in das Nebenjob-Angebot der Uni. Ein Beitrag von Melanie Hechtl, Jessy-Sophie Fränzel, Julia Küttner und Angelina Liefke.

  • Wie wird man ProfessorIn?

    27.03.2019. Dass Uni und ProfessorInnen zusammengehören weiß jeder, doch nur wenige durchblicken den Berufungsprozess. In diesem Beitrag erklärt Prof. Dr. Cornelia Zanger, wie eine Berufung abläuft. Ein Beitrag von Max Perthel, Benjamin Seidl und Caroline Hagemeister.

 
 
  • WoMentYou - Mit Mentorin zum Erfolg

    05.10.2018. Mit diesem Programm sollen Wissenschaftlerinnen, die eine Professur bzw. eine Führungsposition in Wissenschaft oder Forschung anstreben, gezielt bei ihrer Karriereentwicklung im Wissenschaftssystem unterstützt und gefördert werden. [Lizenzhinweise]

  • Wohnen im Wohnheim

    14.09.2018. Das Studentenwerk der TU Chemnitz bietet in mehreren Wohnheimen unterschiedliche Wohnmodelle an. Ob WG, Einzelzimmer oder Appartement, für jeden ist etwas dabei. Ein Beitrag von Nora Bielitz, Imke Ulmer und Jana Lindemann. [Lizenzhinweise]

  • Hinter den Kulissen - Wie entsteht ein Mensaessen?

    14.09.2018. Von der Rezeptfindung, über Probekochen bis hin zum fertigen Gericht - Köche der Mensa erklären den Weg deines Lieblingsgerichts von der Idee bis auf den Teller. Ein Beitrag von Anna Robrecht und Sara-Marleen Kurilenko.

  • Sport frei! Jonglieren

    31.08.2018. In der TU Chemnitz gibt es viele Sportangebote, die man besuchen kann. Aber wenn ihr etwas außergewöhnliches machen wollt, dann solltet ihr in den Kurs Jonglieren und Einrad fahren gehen. Ein Beitrag von Selina Koch, Lili Hofmann und Caroline Arnold.

  • Hinter den Kulissen des Universitätsarchivs

    30.08.2018. Das Universitätsarchiv gerät unter Studierenden oft in Vergessenheit, obwohl es dafür sorgt, dass nichts vergessen wird. Das Video zeigt die Beteiligung des Archivs am Universitätsleben als Gedächtnis der Einrichtung. Ein Beitrag von Melanie Müller, Joy Schmiedl und Jenny Rascher.

  • Nebenjob Fotografie

    27.08.2018. Chemnitz - die Wiege erfolgreicher Fotografen? Pia Wald studiert Sensorik und kognitive Psychologie, doch ihr eigentliches Steckenpferd ist die Fantasy-Fotografie. Ihre Erfolgsgeschichte stellen euch Anna-Maria Zimmermann und Isabel Sophie Möller vor.

  • Was ist der NC und ist er wirklich nötig?

    27.08.2018. Nicht nur Motivation, Ehrgeiz und Glück entscheiden, ob man seinen Wunsch-Studienplatz an einer bestimmten Universität bekommt, sondern auch der Numerus Clausus. Doch wie kommt der NC eigentlich jedes Semester zustande? Ein Beitrag von Lena Rehm und Eva-Maria Gey. [Lizenzhinweise]

  • FreaksOnFire Feuershow zu den Chemnitzer Linuxtagen

    23.05.2018. Stefan Dostal war für euch bei den Chemnitzer Linuxtagen dabei. Vor dem Veranstaltungsgebäude zur Linux-Nacht trat die Leipziger Formation "Freaks on Fire" auf.

  • Sprachcafé

    15.02.2018. Die TU Chemnitz lebt durch die vielen Nationalitäten ihrer Studenten und Studentinnen mit ihren unterschiedlichen Sprachen und Kulturen. So entstand ein Internationales Sprachcafé. Maximilian Decker, Eric Neiß und Sven Koltermann waren für euch vor Ort dabei.

  • Kinderuni - Uni für die Kleinsten

    14.02.2018. In der Kinder-Uni der TU Chemnitz können Kinder an mehreren Sonntagen im Jahr Uni-Luft schnuppern. Im Hörsaal kann man den Wissenschaftlern lauschen und so als Juniorstudent die Uni von innen erleben. Leonie Friedemann, Madeleine Schmidt und Fanni Solf waren für euch dabei. [Weitere Hinweise]

  • GirlsTandem

    14.02.2018. Gleichstellung wird an der TU Chemnitz großgeschrieben. Das Mentoring Projekt Girls Tandem soll junge Schülerinnen motivieren, MINT-Studiengänge anzutreten. Lisa Knaus, Yvonne Schmidt und Laura-Louis Freimann stellen euch das Projekt vor.

  • Außergewöhnliche Sportarten: Akrobatik

    14.02.2018. Ihr braucht einen Ausgleich zum tristen Unialltag? Dann ist der Akrobatik-Kurs der TU Chemnitz genau das Richtige für euch! In diesem Beitrag stellen euch Maria Metzeroth, Isabel Bräunig und Fabian Menzel die Sportart Akrobatik vor.

  • Hinter den Kulissen der Graduiertenfeier

    14.02.2018. Am 4. November 2017 fand die Graduiertenfeier für die Absolventinnen und Absolventen der TU Chemnitz statt. Doch welche Traditionen gehen mit der Verleihung der Zeugnisse einher? Hendrik Müller und Polina Tayurskaya gehen dieser und weiteren Fragen nach.

  • Hier spielt die Musik - BigBand

    14.02.2018. Wenn man in Chemnitz Musik machen möchte, empfiehlt es sich einen Blick auf die Jazz BigBand der TU Chemnitz zu werfen. Ein Beitrag von Diana Fetsch, Leon Bihn und Konrad Kosse.

  • Ein Studienabbruch ist nicht das Ende der Welt

    14.02.2018. Ein Studienabbruch scheint wie das Ende der Welt - ist er aber nicht. Alexandra Fischer, Monique Rumi und Elisa Latzko beschäftigten sich mit der sensiblen Thematik und zeigen, dass das Leben auch nach einem Studienabbruch weitergeht.

  • 875 Jahre Chemnitz

    14.02.2018. 875 Jahre Chemnitz - 875 Jahre Höchstleistung. 2018 feiert Chemnitz 875-jähriges Jubiläum. Die wichtigsten Infos zur Feier erfahrt ihr in diesem Beitrag.

 
 
  • Kulturticket

    26.09.2017. Im Beitrag von Gudrun Aehle, Matthias Boehle und Matteo Bottero geht es um das Kulturticket des StuRa und um was es sich bei diesem Ticket handelt.

  • Zentrales Prüfungsamt

    19.09.2017. Die Prüfungszeit ist für die meisten Studenten die wohl anstrengendste und nervenaufreibendste Zeit des Studiums. Juliane Blanke, Nadine Luther und Lea Rieger geben einen Einblick in die Routinen der Prüfungsverwaltung und das Zentrale Prüfungsamt.

  • Ungewöhnliche Sportarten - Muggle-Quidditsch

    31.08.2017. Was haben Studierende in Chemnitz für Möglichkeiten, Spannung in ihren Alltag zu bringen? Das interessanteste für Harry Potter Fans: Muggle-Quidditch. Michelle Lindner, Anika Weber und Lisa Marie Köhler haben sich auf die Spuren der Zauberer begeben.

  • Collegium Musicum

    31.08.2017. Das Collegium Musicum ist das Orchester der Technischen Universität Chemnitz. Die Liebe zur Musik steht hier im Mittelpunkt. Frede Schad, Laura Lang und Julia Großmann haben sie bei einem Auftritt und einigen Proben begleitet.

  • Wie international ist unsere Uni?

    31.08.2017. Jedes Semester kommt durch das Erasmus-Programm eine Vielzahl an ausländischen Studierenden an die Technische Universität Chemnitz. Doch wie international ist unsere Universität wirklich? Dieser und weiteren Fragen widmen sich Diana Alb, Maxi Pöschl und Celina Jones.

  • Gedruckte Lautsprecher

    31.08.2017. Die TU Chemnitz treibt zahlreiche Entwicklungen voran. Dieser Beitrag gibt einen kleinen Einblick in die Welt der gedruckten Elektronik. Ein Beitrag von Adrian Duraj, Lucie Müller und Ann-Christine Tiemann.

  • Patentinformationszentrum

    31.08.2017. Habt ihr euch vielleicht schon einmal gefragt, wo man sich an der TU Chemnitz über Patente informieren und diese auch anmelden kann? Ein Beitrag von Anna Luisa Chrobok, Jessica Kirchhoff und Huyen Thao Vuong.

  • Studentische Rechte und Pflichten - Zwangsexmatrikulation

    31.08.2017. Lisa Schulze hat einen Brief der TU Chemnitz bekommen: sie wird zwangsexmatrikuliert. Wie viele andere Studenten weiß auch sie nicht genau, was nun auf sie zukommen wird.

  • Es tuschelt am Campus

    31.08.2017. Campus TUschler - die Uni-BotschafterInnen sind Studierende aus verschiedenen Studiengängen der TU und berichten über ihren Weg zum Studium, das Leben in Chemnitz und das Studieren. Ein Beitrag von Alina Jurk, Annika Engel und Leonie Gohl.

  • CampusKlänge: UniChor

    12.05.2017. Im Chor der TU Chemnitz singen derzeit etwa 40 Studierende, Mitarbeiter, aber auch Chemnitzer Bürger, die einfach Spaß am Singen haben. Sarah Elschner, Despina Patsalias und Jasmin Weidenmüller waren bei den Proben dabei.

  • Psychosoziale Beratungsstelle

    04.05.2017. Vermutlich jeder Student hat bereits einmal mit Stress oder Prokrastination gekämpft. Doch was tun, wenn man seine Probleme nicht mehr alleine lösen kann? An der Psychosozialen Beratungsstelle können sich Betroffene Hilfe suchen, wie Elena Krause, Merle Spaan und Sarah Joos zeigen.

  • Seniorenkolleg - Wenn Senioren studieren

    16.03.2017. Was machen eigentlich die ganzen Senioren am Dienstagnachmittag im NHG? Alexandra Jost, Corinna Martin und Kristina Weinberger haben sich damit beschäftigt, was das Seniorenkolleg genau ist, wer dahintersteht und wie es organisiert wird.

  • Forscherträume - Notenblätter 2.0

    09.03.2017. Im Rahmen eines Startup-Projekts entstand die ePartitur. Die ePartitur ist eine innovative Idee für Musiker, die zukünftig auf Notenblätter verzichten möchten. Das junge Gründerteam spricht darüber mit Pia du Puits, Elena Grün und Sandra Waurenschk.

 
 
  • Medien & Asyl Projektvorstellung

    11.10.2016. Das Lehr-Lern-Forschungsprojekt "Medien und Asyl" erarbeitet Lösungen, die den Informationsbedarf von AsylbewerberInnen besser decken. Benedikt Haupt und Halil Tomur haben die Initiatoren befragt.

  • Chemnitzer Linux-Tage 2016

    08.09.2016. Die Chemnitzer Linux-Tage (CLT) sind die größte Veranstaltung rund um das Thema Linux und freie Software in Deutschland. Stefan Dostal und Simon Ritter haben sich für euch im neuen Hörsaal-Gebäude umgeschaut.

  • Campus-Erweiterung - Bibliothek 2.0

    07.09.2016. Der Umbau der Alten Aktienspinnerei zur neuen Universitätsbibliothek hat begonnen. Wie es vorangeht und was Direktorin Angela Malz über den Neubau sagt, haben Julia Schlemmel, Ruth Schweikert, Zhendan Du und Minqi Zhao recherchiert.

  • Woher kommt eigentlich das Geld für die Universität?

    31.08.2016. Habt ihr euch schon jemals die Frage gestellt, wie sich eigentlich die Universität finanziert? Diesem Thema sind Lisa Brandstötter, Sarah Kapp, Jan Schultz und Ruben Wolf einmal auf den Grund gegangen.

  • Insider-Wissen der TU Chemnitz

    30.08.2016. Julia ist neu an der TU Chemnitz und hat heute ihren allerersten Unitag. In diesem kurzen Video könnt ihr sie durch ihren studentischen Alltag begleiten. Ein Beitrag von Karina Geipel, Marina Druzhkov, Silja Krieger, Katharina Humenda und Philipp Lusensky.

  • Studentenjobs - Nur Mittel zum Zweck?

    30.08.2016. Die TU Chemnitz bietet für ihre Studierenden eine Vielzahl verschiedener Jobs. Doch wie sieht der Alltag mit einem Nebenjob wirklich aus? Luise Mayer, Emily Ehinger und Jessica Thieme schaffen einen kleinen Überblick.

  • Sport frei! - Fingbee

    30.08.2016. Jeder kennt die Sportart Frisbee, aber kaum jemand kennt Fingbee. Bei Fingbee handelt es sich um eine Fingerfrisbee, die in Chemnitz entwickelt wurde. Sophia Wonczikowski, Laura Pfeiffer, Nicole Ruckdäschel und Jil Neumann haben die Fingbee für euch getestet!

  • Umbau Reichenhainer Straße

    29.08.2016. Jeder an der TU Chemnitz ist mittlerweile gut mit der Baustelle auf der Reichenhainer Straße vertraut. Doch worauf müssen sich Studierende in Zukunft einstellen? Emma Bosler, Sabine Mieck, Annemarie Schmidt, Alexandra Schütt und Melissa Martinelli sind der Sache auf den Grund gegangen.

  • Virtuelle Welten an der TU Chemnitz: 3D Scanner

    18.08.2016. Hinter den Türen der TU Chemnitz schlummert noch so manche 3D-Technik, die in den verschiedensten Anwendungsbereichen das Leben erleichtern kann. Die Studentinnen Lisa Kramer, Hanna Merkt, Sophia Kess, Tina Egerer-Schlegel, Denise Regg stellen diese im Beitrag vor.

  • Festwoche zur 180-Jahrfeier der TU Chemnitz

    17.05.2016. Marie, Stefan und Tarun haben für euch Impressionen der Festwoche zum 180. Jubiläum der TU Chemnitz eingefangen. Mit dabei: Sportfest, Frühlingsgala, Gilrs Day und Festgottesdienst in der St-Petri-Kirche.

  • Sportfest - Flashmob

    17.05.2016. Marie, Stefan und Tarun haben auf dem Sportfest den Tanz-Flashmob eingefangen.

  • Tag der offenen Tür im Januar 2016

    23.02.2016. Stefan Dostal und Simon Ritter haben sich für euch auf dem Tag der offenen Tür am 14. Januar 2016 umgeschaut.

  • Campus Fair Teiler

    15.02.2016. Was kann man mit Lebensmitteln anstellen, die man nicht mehr braucht, aber die zum Wegwerfen viel zu schade sind? Der StudiTV-Beitrag von Stefanie Dlouhy und Steffi Lehmann klärt alle wichtigen Fragen rund um den Campus Fair-Teiler.

  • Studentische Initiativen vorgestellt - Radio UNiCC

    15.02.2016. In der Beitragsreihe "Studentische Initiativen vorgestellt" zeigen wir euch, was ihr neben dem Studieren an der TU Chemnitz sonst noch machen könnt. In der heutigen Ausgabe schauen Julian Egger und Yasmina Ramdani hinter die Kulissen von unserem Studentenradio "Radio UNiCC".

  • Studieren mit Behinderung

    15.02.2016. Jessica Uhlmann studiert Pädagogik und leidet seit ihrer Geburt an der Glasknochenkrankheit. Christin Scholz sprach mit Ihr darüber, wie ein Studium trotz körperlicher Behinderung möglich ist.

  • Abfahrt! - Die Studienpendler

    15.02.2016. Wer schon einmal in Chemnitz war, der wird vor allem eines festgestellt haben: hier gibt es ganz schön viele Rentner. Und trotzdem trägt die Stadt seit 2009 den Slogan "Stadt der Moderne". Bianca Eichler hat sich umgehört, was man denn als junger und moderner Student dazu sagt.

  • Information Retrieval

    15.02.2016. Eine erfolgreiche Informationssuche ist essentieller Bestandteil eines Studiums, wenn es z.B. um das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten geht. Doch wie können wir diesen Vorgang ausbauen und verbessern? Was steckt überhaupt hinter diesem Prozess? Annika Dankers ist dieser und weiterer Fragen nachgegangen.

  • Das Leben der Anderen - Flüchtlinge auf dem Campus

    12.02.2016. Seit August 2015 haben zahlreiche Flüchtlinge auf dem Campus der TU Chemnitz ein neues temporäres Zuhause gefunden. Wie sieht das Zusammenleben in den Augen von Forschenden, Hilfsprojektleitern und Flüchtlingen aus? Marie Schmutzler und Andy Schäfer haben nachgefragt. [Weitere Hinweise]

 
 
  • Aufführung des Bühnenstücks der Sprechwerkstatt

    16.12.2015. Im Seminar "SprechWerkstatt" haben Lehramtstudentinnen ein Bühnenstück entwickelt und am 26.11.2015 im Theater Komplex aufgeführt. Robin Graichen war für StudiTV bei der Vorstellung dabei. [Lizenzhinweise]

  • Everyday life Survival tips

    27.07.2015. In diesem kurzen Beitrag von Tobias Conrad soll es darum gehen auf humoristische Art und Weise dem Zuschauer Lösungsansätze für vermeintliche Probleme des alltäglichen Lebens mit Hilfe eines Survivalcoaches aufzuzeigen.

  • Berufe vorgestellt - Softwareentwickler

    24.07.2015. Was möchtest du später einmal werden? Eine Frage, die uns das gesamte Leben über begleitet. Theresa Wittgenstein stellt uns den Beruf eines Softwareentwicklers genauer vor.

  • Projektvorstellung Human Roboter Cooperation (HROC)

    23.07.2015. Wie kann ein Roboter Arbeiter einer Baustelle unterstützen? Camilla Weiß gibt einen Einblick in ein Projekt der TUC und HTW Dresden.

  • Projektvorstellung Digitalisierungsstraße und Lego-Roboter

    23.07.2015. Was geschieht mit alten Videokassetten? Felicitas Lubos ist dieser Frage nachgegangen, besuchte die Professur Medieninformatik und gibt einen Einblick in den automatisierten Workflow mit dem Lego-Roboter.

  • Außergewöhnliche Sportarten - Airsoft

    22.07.2015. Airsoft - eine Sportart, von der einige sicherlich bereits gehört haben, bei der die wenigsten jedoch einen Einblick nehmen konnten. Maya Husfeld möchte mit diesem Beitrag zeigen, dass es in dieser Sportart um mehr geht als kleine Jungs, die wild um sich schießen.

  • Studieren mit Kind

    22.07.2015. Welche Vor- und Nachteile bingt ein Kind während des Studiums mit sich? An wen kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung oder Hilfe benötige? Fragen, auf die Maria Löbel versucht hat eine Antwort zu finden.

  • TU4U

    21.07.2015. Als Student kennt jeder die Herausforderungen und Konflikte, die eine stressige Prüfungsphase mit sich bringt. Andy kennt diese Probleme und will ihnen endlich ein Ende bereiten. Also wendet er sich an Mitarbeiter von TU4U. Ein Beitrag von Marie Schmutzler.

  • TTIP entschlüsseln - mit Simon und Aras

    26.06.2015. Das StudiTV-Team um Simon, Aras, Marie und Robin besuchte für euch den Chemnitzer Hochschultage-Vortrag "TTIP entschlüsseln". Sie sprachen mit den Veranstaltern über die Hintergründe des transatlantischen Freihandelsabkommens.

  • POL&IS - Planspiel Politik und internationale Sicherheit

    20.04.2015. Die Simulation über Politik und internationale Sicherheit wurde in Kooperation von der TU Chemnitz und den Jugendoffizieren der Bundeswehr mit der Professur Internationale Politik veranstaltet. Robin Graichen nahm für StudiTV an der Simulation teil.

  • Projektvorstellung - Der Schuhdesigner

    12.03.2015. Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht wer unsere Schuhe entwirft und wie dieser Prozess abläuft? Julia Bergers Beitrag zum 3D-basierten Schuhdesign beschäftigt sich mit genau dieser Frage.

  • WG-Knigge - Wie behandelt ihr eure WG?

    03.03.2015. In Marina Ebenhöchs Beitrag lernen wir Paula kennen. Sie ist mit ihrer derzeitigen Wohnsituation unzufrieden und bewirbt sich deshalb um ein Zimmer in einer WG. Ob die ganzen Vorurteile über das WG-Leben stimmen?

  • Projektvorstellung - The Smart Virtual Worker

    03.03.2015. Romy Stietz stellt die Hintergründe die universitären Projektes "The Smart Virtual Worker" vor und wie die entstandene Software die Planung von Arbeitsprozessen erleichtern kann.

  • Chemnitz - Stadt der Moderne

    27.02.2015. Wer schon einmal in Chemnitz war, der wird vor allem eines festgestellt haben: hier gibt es ganz schön viele Rentner. Und trotzdem trägt die Stadt seit 2009 den Slogan "Stadt der Moderne". Bianca Eichler hat sich umgehört, was man denn als junger und moderner Student dazu sagt.

  • Special Sports @TU Chemnitz - Karate

    19.02.2015. Wieso nicht einmal einen Sport probieren, der alles, außer gewöhnlich ist? Viele Studenten trauen sich leider nur selten an unbekannte Sportarten heran. Wieso man sich auch einmal für etwas jenseits von Bauch-Beine-Po, Fußball oder Volleyball entscheiden sollte, ist Jessica Reißmann auf den Grund gegangen.

  • Die Arbeit in der Büchertheke: Ein Blick hinter die Kulissen der Universitätsbibliothek

    18.02.2015. Was kann man machen, wenn die Bibliothek ein gesuchtes Buch nicht im Bestand hat? In einem Blick hinter die Kulissen zeigt Robin Graichen, wie Vorschläge für Buchneuanschaffungen an die Bibliothek gelangen können und in welchem Prozess diese ihren Weg ins Regal finden.

 
 
  • Multitouch-Tisch

    08.08.2014. Multitouch-Tabletops ermöglichen die simultane Interaktion von mehreren Nutzern. Dabei sind nicht nur Spiele, sondern auch Arbeits- und Lernkontexte möglich. Wie solche Anwendungen entstehen und zum Einsatz kommen hat sich Annette Zöpfgen angesehen.

  • Projekt Smart Virtual Worker

    08.08.2014. Der "Smart Virtual Worker" ist ein von der EU sowie dem Freistaat Sachsen gefördertes, interdisziplinäres Nachwuchsforschungsprojekt an der Technischen Universität Chemnitz, welches sich der Simulation menschlicher Tätigkeit mittels digitaler Menschmodelle widmet. Martin Blaschka sprach mit Dipl. Inf. Christian Rau und stellt den aktuellen Stand der Forschung vor.

  • Musik in Chemnitz

    08.08.2014. Chemnitz ist langweilig und nie ist hier was geboten! Oder? Dieser Aussage geht Aileen Heid in ihrem Beitrag auf den Grund und zeigt am Beispiel der Jam Session im "Flowerpower", dass das nicht unbedingt so sein muss. Denn in Chemnitz gibt es musikalisch einiges zu erleben. Man muss nur wissen wo.

  • Duh Görls, two worlds - Die kleinen feinen Unterschiede

    08.08.2014. Sächsisch war gestern - jetzt wird's Russisch! In der vierten Folge von "Duh Görls - Two Worlds" dreht sich diesmal alles um die kleinen feinen Unterschiede zwischen der deutschen und der russischen Kultur.

  • Kulturelle Unterschiede - Deutschland und China

    08.08.2014. Trifft Ost (China) auf West (Deutschland), sind einige Überraschungen vorprogrammiert. Jiani Lai ist Austauschstudentin und ironisiert den kulturellen Unterschied zwischen beiden Ländern.

  • Außergewöhnliche Sportarten - Mittelalterlicher Schwertkampf

    07.08.2014. Mit Schwert, Axt und Speer über den Campus. Ist das noch Sport? Mit dieser Frage hat sich Margreet Kneita befasst und stellt den Sportkurs "Mittelalterlicher Schwertkampf" vor.

  • Duh Görls, two worlds - Russisch für Anfänger

    07.08.2014. Sächsisch war gestern - jetzt wird's Russisch! Entsprechend dem "Duh Görls-Two Worlds" Charakter ist Viktoria Heyer auch dieses Mal einem Sprachkurs ausgesetzt. Alla Schewtschenko versucht ihr einen scheinbar überlebenswichtigen Satz auf Russisch beizubringen und Viktoria probiert nachzusprechen.

  • Campus und Sportfest 2014

    14.07.2014. Tam Thu Nguyen war für euch dabei: Am 20. Mai 2014 fand auf dem Campus der TU Chemnitz das alljährliche Campus- und Sportfest statt. Während vor der Mensa für musikalische Unterhaltung und Essen gesorgt wurde, traten die Studierenden der TU Chemnitz auf dem Sportplatz in Gruppen gegeneinander an.

  • Umdenken

    15.04.2014. Nils Czichon hat sich an eine fiktive Geschichte mit depressiver Grundstimmung gewagt. Er zeigt in bildlichen Metaphern, wie ein Umdenken stattfindet, indem seine Hauptfigur trotz diverser Hürden zu einer Lösung seiner Probleme kommt und seine inneren Konflikte überwindet.

  • Lerntipps

    11.04.2014. Ina Wylenga bringt euch auf eine überspitzte Art und Weise bei, wie ihr effektives Lernen gestalten solltet. Jeder kennt die Probleme: Mit jedem Semesterbeginn setzen sich viele Studenten erneut das Ziel, zeitiger mit dem Lernen zu beginnen.

  • In fremden Küchen

    04.03.2014. Anita Hahn zeigt euch, welche Zutaten ihr für das thailändische Gericht Lab benötigt und wie einfach ihr es zubereiten könnt. Guten Appetit!

  • Shock Message Crash

    04.03.2014. Mandy Minow möchte mit ihrem Video darauf aufmerksam machen, wie leichtfertig Autofahrer mit ihrem Leben umgehen, wenn sie dabei ihr Handy benutzen.

  • Ein Tag in der Mensa

    04.03.2014. Unser Autor Philipp Knauth schaut zusammen mit Caroline Hoffmann hinter die Kulissen der Mensa und befragt Mensaleiter und Mitarbeiter zu ihren täglichen Herausforderungen in diesem Job.

  • Restekochen

    04.03.2014. Janine Eißner war für StudiTV unterwegs um in die studentischen Kühlschränke zu blicken. Egal ob Küchenmuffel oder Hobbykoch, experimentierfreudige Studenten können aus den letzten Überbleibseln ganz leicht eine leckere Mahlzeit zaubern.

  • Das Lernen in der Bibliothek

    27.02.2014. Caroline Hoffmann hat sich passend zur Prüfungszeit in der Bibliothek umgeschaut. Jedoch gibt es auch dort den einen oder anderen Tischnachbar, der einen auf die Palme bringen kann.

  • Eine fiktive Geschichte: Bernd

    27.02.2014. Tobias Conrad wagt sich an die Darstellung einer fiktiven Geschichte heran. Sie entsprang der Idee eines Wortwitzes: 'Bernsteinzimmer' und 'Bernd sein Zimmer'.

  • Ein Blick über den Tellerrand (Kurzversion)

    26.02.2014. Unsere Autorin Laura Winkler möchte in Ihrer Reihe "Ein Blick über den Tellerrand" junge Menschen mit ungewöhnlichem Lebensweg vorstellen und berichtet vom sprunghaften Leben eines jungen Weltenbummlers, der mittlerweile mehr als 60 Länder bereiste.

  • Ein Blick über den Tellerrand (Langversion)

    26.02.2014. Unsere Autorin Laura Winkler möchte in Ihrer Reihe "Ein Blick über den Tellerrand" junge Menschen mit ungewöhnlichem Lebensweg vorstellen und berichtet vom sprunghaften Leben eines jungen Weltenbummlers, der mittlerweile mehr als 60 Länder bereiste.

  • Auslandspraktikum

    26.02.2014. Unsere Autorin Anne Frey und weitere Praktikantinnen berichten über ihr Auslandspraktikum in Vancouver. Anne spricht über ihre beruflichen und kulturellen Erfahrungen vor Ort und gibt euch wichtige Hinweise, damit vielleicht auch ihr euch traut, diesen großen Schritt zu wagen.

  • Studentisch gespart

    26.02.2014. Die meisten Studenten sind keine Millionäre und wollen trotzdem ihr Leben genießen. Dabei gibt es Möglichkeiten, mit kleinen Tricks vor allem in den eigenen vier Wänden zu sparen. Janine Auerswald gibt euch einen kleinen Einblick, worauf ihr demnächst achten könnt.

  • Duh Görls - Two Worlds: Sprachkurs

    25.02.2014. So mancher Student hat seine Verständnisprobleme mit dem sächsischen Dialekt. Viktoria Heyer und Anne Bendzko kennen die Auswirkungen dieser Sprachbarriere nur zu gut und möchten mit ihrem witzigen Sprachkurs Abhilfe schaffen.

  • Filmkritik: Sharknado

    25.02.2014. Maurice Prenzlow und Patric Lempart haben sich für euch den Film "Sharknado" angeschaut und verraten euch in ihrer Filmkritik, ob sich ein Filmabend mit dem Horrorstreifen lohnt.

  • Sind Tierversuche für Hygieneartikel notwendig?

    25.02.2014. Henrike Krönert und Alisha Reisner schlagen mit Ihrem Thema eine ernste Richtung ein. Sie wollen mit Informationen und Fakten über Tierversuche aufklären und zeigen, wie einfach man bisherige Tierversuchsprodukte durch preiswerte tierversuchsfreie Artikel ersetzen kann.

  • Filmkritik: The Chaser

    25.02.2014. Kevin Pfeffel hat sich für euch den Film "The Chaser" angeschaut und verrät in seiner Filmkritik, ob sich ein Filmabend mit dem südkoreanischen Thriller lohnt.

  • Stereotypen unter uns

    24.02.2014. In einem überspitzten Video deckt Cindy Biell in verschiedenen Interviews mit Studenten der TU Chemnitz die Vorurteile und das Klischeedenken gegenüber bestimmter Studiengänge auf: Dafür mussten die 4 Fachrichtungen Sport, Pädagogik, Wirtschaftswissenschaften und Informatik herhalten.

  • Duh Görls - Two Worlds: Aufwasch vs. Abwasch

    24.02.2014. Anne Bendzko und Viktoria Heyer spielen mit den Verständigungsproblemen, mit denen ein nichtsächsischer Studenten in Chemnitz zu kämpfen hat. Im ersten Teil geht es um die Säuberung des Geschirrs.

  • Die Talentsuche

    24.02.2014. Die Talentsuche. Ein Beitrag von Annemarie Lennicke.

  • Der klassische Student

    24.02.2014. Der klassische Student. Ein Beitrag von Bastian Querfeld.

  • PWTFFZ

    24.02.2014. Enrico Doepner beschäftigt sich auf ironische Weise mit der Thematik mit den FIFA-Erlebnissen eines Playstationabends. Dabei kommt es oft vor, dass die Emotionen unkontrolliert ihren Lauf nehmen. Wie kann man das vermeiden und was sind die Ursachen? Aus diesen Leitfragen ist PWTFFZ entstanden.

 
 
  • IAESTE Kochabend

    14.10.2013. IAESTE Kochabend. Ein Beitrag von Sebastian Both (Kamera & Schnitt) und Melanie Steitz (Moderation).

  • Das Patenprogramm der TUC

    16.09.2013. Das Patenprogramm der TUC. Infos zum Patenprogramm.

  • Chemnitz - urban activities

    16.09.2013. Chemnitz - urban activities.