Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Mess- und Sensortechnik
Forschungsprojekte
 

Drahtlose Sensoren und Energy Harvesting

  • Autarkes Sensornetz zum Online-Nitrat-Monitoring in der Landwirtschaft (NitraMon)
  • Hydrologisches Messsystem für dauerhaftes und zuverlässiges Gewässermonitoring (Hydromon)
  • Verteiltes Sensornetz zur Böschungsüberwachung (SENBÜ)
  • Drahtloses Sensorsystem mit kinetischem Energiewandler in Schraubenform für Nutzfahrzeuge
  • Transnationale Nachwuchsforschergruppe: Autarke Intelligente Sensornetze in der Produktion (AiS)
  • Energy Harvesting zur Energieversorgung eines autarken Sensorsystems für Schienenfahrzeuge
  • Energiemanagement für Systeme mit Energy Harvesting
 

Mikro- und Nanosensoren

  • Entwicklung robuster, präziser und sich an die Substratform anpassender Druck- und Feuchtigkeitssensoren auf Basis gedruckter Sensorschichten aus Kohlenstoffnanoröhren auf Textilien (Printexray)
  • SimplySafe InnoTeam Revolution im Smart-Environment Bereich: Ein einziges Sensorsystem für Sicherheit und Gesundheit
  • Nachwuchsforschergruppe Hightech-Sensorik für die Herausforderung durch den demographischen Wandel in Sachsen (SenseCare)
  • Neuartige Dehnungsmessstreifen und Drucksensoren auf der Basis von Carbon Nanotubes
  • Neuartige Nanokompositsensoren für Temperatur und Feuchte
  • Dehnungssensoren
  • RFID Sensoren
 

Neuartige Sensoren und Messverfahren auf der Basis von Impedanzspektroskopie

  • Kontinuierliche und kostengünstige Signalüberwachung für industrielle Bussysteme (Ko²SiBus)
  • Faculty Course Award of the IEEE Instrumentation and Measurement Society
  • Rapid detection of salmonella using a smart multiplexed impedimetric paper-based sensor (SalmoSens)
  • Entwicklung eines spektroskopischen Wirbelstromsensors zur Identifikation von Münzfälschungen und Fremdwährungen
  • Entwicklung und Umsetzung eines Modells zur Hystereseberechnung für ein Transfernormal
  • Portables Messgerät zur Leitungsdiagnose mit Impedanzspektroskopie (PoMeLIS)
  • Bioimpedanzspektroskopie
  • Leitfähigkeitssensoren
 

Speicherdiagnose/Elektromobilität

 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern/Sachsen
  • Entwicklung eines Lichtmanagementsystems für das eParabike
  • Vermessung und Qualifizierung von Batterien
  • Chemnitzer Initiative Technologien für die Elektromobilität "CITE"
  • Projekt Smart-lic (Smart Battery Management System Module for Integration into Li-Ion Cells for Fully Electric Vehicles) innerhalb der European Green Cars Initiative
  • Drucksensoren auf der Basis von CNTs (DrehKo)
  • Nachwuchsforschergruppe: Adaptive Antriebe Für die Elektromobilität (AdAntE)
  • Beteiligung am Kompetenznetzwerk nanett: Projektbereich B: Autonome Sensorknoten
  • Autarkes Sensornetzwerk zum Monitoring in der Energietechnik (ASTROSE)
  • Nachwuchsforschergruppe"Intelligente dezentrale Energiespeichersysteme" (IDE)
  • Nachwuchsforschergruppe: "Printed Devices in Active and Sensory Applications (PrinDASA)"
  • Projekt LiFive (Lithium, fünf Volt) innerhalb der Innovationsalianz Li-Ion (LIB2015)
  • Kabelmonitoring mit Time Domain Reflectometry (TDR)
  • Qualitätsbeurteilung von Lebensmittel mit Impedanzspektroskopie
  • Energiemanagement für Systeme mit Energy Harvesting
  • Untersuchungen zu induktiven Näherungssensoren
  • Leistungsmessung im Standby-Betrieb
  • Konzeption eines modularen Impedanzmesssystems für den niedrigen bis mittleren Frequenzbereich