Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsarchiv
Ausbildung

Ausbildung

Seit 2000 bildet das Universitätsarchiv Chemnitz im neuen Ausbildungsberuf Fachangestellte/ er für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv aus. Im Jahr 2003 konnte die erste junge Dame zum erfolgreichen Abschluss geführt werden.

Von September 2003 bis August 2006 absolvierte Frau Claudia Helbig ihre Ausbildung im Universitätsarchiv. Toni Klisch, der dritte Auszubildende, hat seine Ausbildung im Universitätsarchiv  2009 beendet und ebenda eine befristete Anstellung für ein Jahr gefunden. Mit Juliane Kletschka wurde von 2009 bis 2012 nun schon der vierte FAMI ausgebildet.

Am 03.09.2012 begannen erstmalig 2 Auszubildende gleichzeitig ihre Ausbildung. Josephine Götze und Romy Leidhold werden für die nächsten 3 Jahre ihre spannende Ausbildung im Universitätsarchiv absolvieren.

Berichte der Auszubildenden:

2000-2003 Sarah Buschmann
2006-2009 Toni Klisch
2009-2012 Juliane Kletschka
2012-2015 Josephine Götze
2012-2015 Romy Leidhold

2012 erstellte Juliane Kletschka als Abschlussprojekt in der Ausbildung gemeinsam mit ihrer Kollegin aus dem Universitätsarchiv Leipzig, Nicole Panser, einen kleinen Comic, welcher die Arbeit in einem Universitätsarchiv etwas hinterfragt. Zielgruppe für diesen Comic sind Schüler im Alter von 9-12 Jahren. Die Anschlusspräsentation sowie der Comic selbst können hier angeschaut und heruntergeladen werden.