Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Gesellschaft der Freunde der TU Chemnitz e.V.
Beitritt / Spende

Jeder ist willkommen

Werden auch Sie Mitglied unserer Gesellschaft, nehmen Sie teil am wissenschaftlichen Leben unserer Universität und bleiben Sie auch nach Ihrem Examen in Verbindung zu Ihrer Universität! Als Mitglied werden Sie zu unseren Veranstaltungen eingeladen und erhalten auch nach Ihrem Ausscheiden aus der Universität regelmäßig das Magazin der Universität "TU-Spektrum" sowie unseren Newsletter zugesandt.

Mitglieder der Vereinigung können sowohl Einzelpersonen als auch Firmen und Körperschaften werden.

Unsere Mitgliedsbeiträge

15 EUR
für Einzelmitglieder
20 EUR
für Ehepaare
3 EUR
für Studierende
120 EUR
für Firmen und Körperschaften

Jetzt Mitglied werden


Höhere Jahresbeiträge oder Sonderzuwendungen/Spenden sind herzlich willkommen. Sie haben hier auch die Möglichkeit, mit einem Teilstipendium das Deutschlandstipendium an der TU Chemnitz zu unterstützen. Sollten Sie Intresse haben, ein oder mehrere Stipendien zu vergeben, informieren Sie sich bitte hier.

Die Bestrebungen der Freundesgesellschaft sind im Sinne der geltenden steuerlichen Bestimmungen als gemeinnützig anerkannt. Die Geschäftsstelle erteilt auf Wunsch für jede Beitragszahlung oder Spende eine zum Steuerabzug berechtigende Quittung.

Jetzt spenden


Sie möchten Ihre persönlichen Daten, Ihre Anschrift oder Ihre Bankverbindung ändern?
Nutzen Sie dazu gern unseren Mitgliederservice oder kontaktieren Sie uns.

Presseartikel

  • Durch die Nacht mit Kaffee und Laptop

    Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten am 27. Februar 2020 ab 18:30 Uhr – Herzliche Einladung an Studierende aller Fakultäten …

  • Rotieren für den eigenen Roboter

    Erfolgreicher Abschluss der RoboSchool Basic – Nächste Möglichkeit Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien vom 13. bis 17. Juli 2020 …

  • Bionischer Arm wird zum DJ-Instrument

    Prof. Dr. Bertolt Meyer entwickelte im Rahmen des Sonderforschungsbereichs „Hybrid Societies“ zusammen mit KOMA Elektronik den Prototypen „SynLimb“ zur Steuerung eines Synthesizers …

  • TU präsentiert VR-Entwicklungen auf der Hannover-Messe

    Die Professur Werkzeugmaschinenkonstruktion und Umformtechnik der TU Chemnitz präsentiert sich vom 20. bis 24. April 2020 auf der Hannover-Messe – OP-Trainingssimulator und VR-Anwendungen im Fokus …