Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Europäische Regierungssysteme im Vergleich
Europäische Regierungssysteme im Vergleich

Erasmus-Partnerschaft

Universität Limerick

  • Studentenschaft: 12.000
  • Lehrkräfte: 1.300
  • Fakultäten: 4
  • Unterrichtssprachen: Englisch, Irisch

Die Universität von Limerick (UL) wurde 1972 gegründet und befindet sich am Ufer des Flusses Shannon inmitten eines großen Parks. In dieser malerischen Umgebung findet man auch die Fakultät für Sozialwissenschaften, zu der die Politikwissenschaft zählt. Das Studium der Politologie unterteilt sich in die Module "Internationale Beziehungen", "Vergleichende Politik", "Politische Theorie" und "Europäische Integration". Die UL bietet ihren Studierenden Wohnheime direkt auf dem Campus und zahlreiche Sport- und Freizeitangebote. Zudem gibt es auf dem Hochschulgelände eine Bibliothek, Supermärkte, ausreichend Platz zum Lernen, sowie Bars und Restaurants.

Mehr dazu hier.

Limerick befindet sich im Südwesten der Republik Irland und zählt mit über 52.000 Einwohnern zu den Zentren in diesem Landesteil. Der größte Fluss Irlands, der Shannon, durchfließt die Stadt. Das Stadtbild und die nähere Umgebung sind durch den Shannon geprägt, was sich in den zahlreichen Brücken in der Stadt niederschlägt. Sehenswert ist das King John's Castle aus der Zeit der Normannen. Südlich der Burg steht die St. Mary's Cathedral, deren Baustil eine Mischung aus verschiedenen Epochen zeigt. Im Stadtkern befindet sich die St. John's Cathedral mit dem höchsten Kirchturm Irlands.

Mehr dazu hier.