Navigation

Inhalt Hotkeys
Angebote für Lehrer und Schüler
Schülersommerschule

Schülersommerschule für Physik

Die Chemnitzer Sommerschule für Physik bietet seit 1993 Schülern der Jahrgangsstufen 10 und 11 die Möglichkeit, in kleinen Gruppen anspruchsvolle physikalische Experimente durchzuführen und mit Studierenden und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen.

An zwei Tagen können ca. interessierte 60 Schüler der Klassen 11 und ca. 20 ausgewählte Teilnehmer der Klassenstufen 10/11 des Korrespondenzzirkels Physik 3 Versuche in kleinen Gruppen von i.d.R. vier Teilnehmern bearbeiten.

Im Rahmenprogramm informieren darüber hinaus spannende Vorträge über aktuelle Entwicklungen im Fachgebiet Physik. Die Ankündigung und Einladung erfolgt über die Sächsische Bildungsagentur an die Fachlehrer und über den Korrespondenzzirkel Physik.