Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Studierendenkongress Komparatistik
Über uns

Über uns

Im Sommer 2014 fand sich eine Gruppe engagierter Germanisten verschiedener Fachausrichtungen, unterstützt vom Fachschaftsrat der Philosophischen Fakultät, mit dem erklärten Ziel zusammen, den SKK nach Chemnitz zu holen: Ein Kommilitone, der am Bochumer Studierendenkongress teilgenommen hatte, konnte alle mit seiner Begeisterung für das Format anstecken.

Der SKK ist eine fantastische Plattform für den studentischen wissenschaftlichen Austausch – und für uns eine Gelegenheit zu zeigen, was Studierende mit Fantasie und Leidenschaft auf die Beine stellen können. Nachdem uns nach intensiver Bewerbungsphase der 6. Studierendenkongress Komparatistik anvertraut wurde, werden wir weiterhin alles Mögliche und Unmögliche tun, damit die Veranstaltung für alle Beteiligten ein voller Erfolg wird. Wir sind gespannt auf euch und eure Beiträge und freuen uns, 2015 nach Chemnitz einladen zu dürfen.

Zum Organisationsteam gehören:

Christian Atzendorf, Benjamin Dupke, Alžběta Malátová, Meike Martin, Carolin Menzer, Christian Meyer, Philipp Nürnberger, Anja Päßler, Sebastian Schwarz, Coretta Storz, Anna Wessel.