Navigation

Inhalt Hotkeys
VAR² 2017 - Realität erweitern
VAR² 2013

2. Fachkonferenz zu VR/AR-Technologien in Anwendung und Forschung


© Wolfgang Thieme

Programm

Do, 31.1.2013    
13:00 Uhr Begrüßung
Dr. Volker Wittstock, TU Chemnitz
13:10 Uhr Grußwort der TU Chemnitz
Prof. Heinrich Lang, Prorektor für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
13:20 Uhr Erweiterte Realität im Werkzeugmaschinenbau
10 Jahre Virtual Reality am VRCP

Dr. Volker Wittstock, TU Chemnitz
13:40 Uhr Keynote: Towards Natural User Interfaces in VR/AR for Design and Manufacturing
Prof. Andreas Kunz, ETH Zürich
14:10 Uhr Kaffeepause
14:30 Uhr Session A: Virtual Engineering
Moderation: Prof. Guido Brunnett, TU Chemnitz
Session B: Trends und Potentiale der Augmented Reality
Moderation: Dr. Uwe Vogel, Fraunhofer COMEDD, Dresden
14:30 Uhr Anwendungen der adaptiven FEM in Virtual Reality
Janine Glänzel, TU Chemnitz
Modulares Framework zur Entwicklung von AR-Anwendungen
Marco Schumann, TU Chemnitz
15:00 Uhr Anwendung der virtuellen Realität in der Umformtechnik für Prozessauslegung, Qualitätssicherung, Akquisition und Training
Dr. Matthias Schmidtchen, TU Freiberg
instantreality - Virtual and Augmented Reality Applications for industrial use
Dr. Ulrich Bockholt, Fraunhofer IGD
15:30 Uhr Virtual Reality basierte Simulation von spanenden Werkzeugmaschinen mittels Hardware in the Loop
Philipp Klimant, TU Chemnitz
Augmented Reality für die Industrie - Effizientere Entwicklung, Planung und Produktion
Christian Effert, metaio GmbH
16:00 Uhr Kaffeepause
16:30 Uhr Virtual Engineering Trends und Potentiale der Augmented Reality
16:30 Uhr A virtual ergonomics approach to predetermine service times
Prof. Antonio Lanzotti, University of Naples
Einsatzmöglichkeiten von Augmented Reality in der Flugzeugkabinenentwicklung
Dr. Jördis Janne Därr, Airbus Operations GmbH
17:00 Uhr Virtuelle Realität und Experimentelle Modalanalyse bei Werkzeugmaschinen - Ungenutzte Potentiale
Dr. Markus Richter, TU Chemnitz
Projektive AR-Systeme in der Industrie
Dr. Björn Schwerdtfeger, EXTEND3D GmbH
17:30 Uhr Besichtigung der VRCP-Labors und der Halle / Postersession
19:00 Uhr Get together
21:00 Uhr Ende

 

Fr, 1.2.2013    
08:45 Uhr Interaktion in virtuellen Szenen
Moderation: Uwe Rothenburg, Fraunhofer IPK, Berlin
Datenverwaltung für VR/AR-Anwendungen
Moderation: Alexander Hoffmann, ARC Solutions GmbH, Chemnitz
08:45 Uhr Combining Virtual Reality, human interaction and hands-free navigation for user interface testing
Franziska Pürzel, TU Chemnitz
Virtual Reality als zentrale Komponente einer PLM-Strategie
Prof. Ralph Stelzer, TU Dresden
09:15 Uhr Immersives Accessibility Engineering - barrierefreie Produkte in der virtuellen Realität gestalten
Dr. Manfred Dangelmaier, Fraunhofer IAO
bee® - ein integrierter Workflow für VR im industriellen Anlagenbau
Oliver Schwarz, eSZett GmbH & Co. KG
09:45 Uhr VR Interaction Techniques for Semantic-based Immersive Product Design
Prof. George Chryssolouris, University of Patras
Potentiale von VR und AR in der Einzelfertigung
Matthias Roth, Siemens Industry Software GmbH
10:15 Uhr Kaffeepause
10:45 Uhr Interaktion in virtuellen Szenen Datenverwaltung für VR/AR-Anwendungen
10:45 Uhr Trusting Virtual Spaces: Immersive Virtual Environments in User Research on IT-Trust
Christina Hochleitner, Center for Usability Research and Engineering, Wien
Intrinsic Value of the Usage of iV (Immersive Virtuality) along the Product Life-Cycle
David Nahon, Dassault Systèmes, France
11:15 Uhr Virtual Aircraft Visit for the Training of A380 Cabin Crews
Stefan Stüring, Livingsolids GmbH
Product Lifecycle Management (PLM) für den virtuellen Produktentstehungs- und Vermarktungsprozess
Ingolf Rehfeld, nVIZ GmbH
11:45 Uhr Pause
12:00 Uhr Keynote: Use of Augmented Reality in Design and Manufacturing
Prof. Patricia Soh-Khim Ong, National University of Singapore
12:30 Uhr Schlusswort
Dr. Welf-Guntram Drossel, TU Chemnitz
12:35 Uhr Unternehmenspräsentation
13:00 Uhr Ende