Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Career Service
Career Service
 zurück zur Workshop-Übersicht

Cross-Media im Beruf

Zur Anmeldung

 Für Studierende (TU Chemnitz)
 Für Absolventen
Termin(e):19.12.2019
Zeit:09:00 - 17:00 Uhr
Trainer/-in:Matthias Fejes (Redakteur/Pressereferent | Stellv. Pressesprecher, TU Chemnitz)
max. Teilnehmer:15
Ort:2/W040
Anmelde­schluss:13.12.2019

Achtung: Da am 5.12. der TUCweihnachtsmarkt stattfindet, wurde der Workshop auf den 19.12.  verlegt.

Kurzbeschreibung 

Ohne die Nutzung von Social Media ist eine moderne Medienarbeit nicht mehr denkbar. Egal ob im Journalismus, der klassischen Agentur-PR, Unternehmenskommunikation oder bei öffentlichen Einrichtungen. Es geht darum, mit den eigenen Zielgruppen unmittelbar und auf Augenhöhe in Kontakt zu treten und die eigenen Themen reichweitenstark und zielgerichtet zu vermitteln. Die Teilnehmer erhalten einen allgemeinen Überblick zum Thema "Social Media" und am Beispiel "Wissenschafts- und Hochschulkommunikation" einen detaillierten Einblick in die Arbeitsweise einer professionellen Social-Media-Redaktion. Praktische Phasen ergänzen die theoretischen Kenntnisse.

Inhalte 

  • Allgemeine Einführung: Social Media gestern und heute
  • Social Media im Beruf: Themen, Kanäle, Formate – zielgruppenspezifische Einsatzfelder von Social Media, beispielhaft im Universitätsbereich
  • Einblick in die Social-Media-Redaktion einer Universität
  • Entwicklung eines Content-Plans für die Social-Media-Kommunikation eines Events 

Vorkenntnisse und Erfahrung im Umgang mit den gängigen Medien (Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat etc.) sind von Vorteil, aber nicht zwingend.