Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Politische Systeme
Politische Systeme

Habilitationen

Abgeschlossene Habilitationen bei Prof. Dr. Eckhard Jesse

(in Klammern: Zweitgutachter)

Dr. phil. habil. Lothar Fritze (9/97): Täter mit gutem Gewissen. Über menschliches Versagen im diktatorischen Sozialismus, Köln u. a.: Böhlau 1998, 436 S. (Hans Albert und Alfons Söllner).

Dr. phil. habil. Alexander Gallus (1/11): Heimat "Weltbühne". Eine Intellektuellengeschichte im 20. Jahrhundert, Göttingen: Wallstein 2012, 421 S. (Frank-Lothar Kroll und Werner Müller).

Dr. phil. habil. Steffen Kailitz (10/04): Parlamentarische, semipräsidentielle Demokratien im Vergleich. Strukturen und Konsequenzen der Regierungsformen, 550 S. (Beate Neuss und Manfred G. Schmidt).

Dr. phil. habil. Tom Thieme (4/13): Eliten und Systemwechsel. Die Rolle der sozialistischen Parteiführungen im Demokratisierungsprozess, Baden-Baden: Nomos 2015, 394 S. (Tilman Mayer und Gerd Strohmeier).

Dr. phil. habil. Tom Mannewitz (3/14): Politische Kultur und demokratischer Verfassungsstaat. Ein subnationaler Vergleich zwei Jahrzehnte nach der deutschen Wiedervereinigung, Baden-Baden: 2015, 548 S. (Roland Sturm und Nikolaus Werz).

 

(Stand: Juli 2017)