Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Schweißtechnik
Professur Schweißtechnik
Schweißmetallurgie
Sonderschweißverfahren
Schweisssimulation
Mechanische Fügetechnik
Additive Fertigung
Lichtbogenschweißen
Thermo-physikalische Schweiß- und Werkstoffsimulation
Laserschweißen
Energetische Prozessbetrachtungen

Willkommen an der Professur Schweißtechnik

„Wir nehmen mit unseren Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Füge- und Schweißtechnik sowohl national als auch international eine Vordenkerrolle ein und lassen die Erkenntnisse in eine moderne und zukunftsweisende Lehre mit einfließen.“

Univ.-Prof.Dipl.-Ing.Dr.techn. Peter Mayr

Ausgewählte Publikationen

  1. P. Mayr, C. Schlacher, J. A. Siefert, J. D. Parker: Microstructural Features, Mechanical Properties and High Temperature Failures of Ferritic to Ferritic Dissimilar Welds, International Materials Reviews, (2018) DOI 10.1080/09506608.2017.1410943 (Ref) (PDF)
  2. S. Habisch, M. Böhme, S. Peter, T. Grund, P. Mayr: The effect of interlayer materials on the joint properties of diffusion-bonded aluminium and magnesium, Metals, 8 (2018), DOI 10.3390/met8020138 (Ref) (PDF)
  3. K. Höfer, A. Hälsig, P. Mayr: Arc-based additive manufacturing of steel components -comparison of wire- and powder-based variants, Welding in the World, (2017), DOI 10.1007/s40194-017-0527-9, ISSN 1878-6669 (Ref) (PDF)
  4. A. Hälsig, S. Pehle, M. Kusch, P. Mayr: Reducing potential errors in the calculation of cooling rates for typical arc welding processes, Welding in the World, 61 (2017) 4, pp. 745-754, DOI 10.1007/s40194-017-0462-9 (Ref) (PDF)
  5. J. Kaars, P. Mayr, K. Koppe: Generalized dynamic transition resistance in spot welding of aluminized 22MnB5, Materials and Design, 106 (2016), pp. 139-145, DOI 10.1016/j.matdes.2016.05.097 (Ref) (PDF)
  • 3M-Award geht nach Chemnitz

    Auf der Weltmesse "Schweißen und Schneiden" wurde Dipl.-Ing. Höfer von der Professur Schweißtechnik der TU Chemnitz mit dem 3M Safety Award-Welding ausgezeichnet. Der Preis wird für Ideen zur Verbesserung des Arbeitsschutzes beim Schweißen verliehen. Herr Höfer überzeugte die Fachjury mit seinem Konzept zur Reduzierung der Schweißrauchemissionen beim Fülldrahtschweißen.