Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Schweißtechnik
Professur Schweißtechnik
Schweißmetallurgie
Sonderschweißverfahren
Schweisssimulation
Mechanische Fügetechnik
Additive Fertigung
Lichtbogenschweißen
Thermo-physikalische Schweiß- und Werkstoffsimulation
Laserschweißen
Energetische Prozessbetrachtungen

Willkommen an der Professur Schweißtechnik

„Wir nehmen mit unseren Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Füge- und Schweißtechnik sowohl national als auch international eine Vordenkerrolle ein und lassen die Erkenntnisse in eine moderne und zukunftsweisende Lehre mit einfließen.“

Ausgewählte Publikationen

  1. A. Hälsig, S. Pehle, M. Kusch, P. Mayr: Reducing potential errors in the calculation of cooling rates for typical arc welding processes, Welding in the World, 61 (2017) 4, pp. 745-754, DOI 10.1007/s40194-017-0462-9 (PDF)
  2. M. Elßner, S. Habisch, S. Weis, T. Grund, G. Wagner, P. Mayr: Microstructure of arc brazed and diffusion bonded joints of stainless steel and SiC reinforced aluminum matrix composite, Materials Science and Engineering, 118 (2016) 012037, DOI 10.1088/1757-899X/118/1/012037 (PDF)
  3. J. Kaars, P. Mayr, K. Koppe: Generalized dynamic transition resistance in spot welding of aluminized 22MnB5, Materials and Design, 106 (2016), pp. 139-145, DOI 10.1016/j.matdes.2016.05.097 (PDF)

Institut für Füge- und Montagetechnik
Professur Schweißtechnik
Reichenhainer Straße 70
09126 Chemnitz
Telefon: +49 (0)371 531 23720
E-Mail: schweisstech@mb.tu-chemnitz.de
  • FüMoTeC 2017

    Vom 14.-15. November 2017 fand die 2. Auflage der Fachtagung FüMoTeC statt. Den über 80 Teilnehmern wurde ein attraktives Vortragsprogramm rund ums Fügen und Montieren geboten. Das Spektrum reichte von der additiven Fertigung über die Klebtechnik bis hin zu roboterbasierten Anwendungen im Windturmbau und der Elektromobilität. Darüber hinaus wurden Aspekte der Digitalisierung der Produktion, z. B. im mobilen Kranbau oder bei der Taktzeitoptimierung von Montageprozessen diskutiert. Die in den Tagungsablauf integrierte Abendveranstaltung ermöglichte zudem viele interessante Gespräche. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Sponsoren, Referenten und Teilnehmer für die aktive Mitwirkung an der Fachtagung.

  • 3M-Award geht nach Chemnitz

    Auf der Weltmesse "Schweißen und Schneiden" wurde Dipl.-Ing. Höfer von der Professur Schweißtechnik der TU Chemnitz mit dem 3M Safety Award-Welding ausgezeichnet. Der Preis wird für Ideen zur Verbesserung des Arbeitsschutzes beim Schweißen verliehen. Herr Höfer überzeugte die Fachjury mit seinem Konzept zur Reduzierung der Schweißrauchemissionen beim Fülldrahtschweißen.