TU Chemnitz Professur News aw&I zum zweiten Mal beim Chemnitzer Monitoring

aw&I zum zweiten Mal beim Chemnitzer Monitoring

aw&I zum zweiten Mal beim Chemnitzer Monitoring

30.09.2014

Am 22. September 2014 luden der BVMW Chemnitz und die P3N MARKETING GMBH unter der Überschrift „Gesunde Unternehmen - Gesunde Mitarbeiter“ zum ersten Mal nach der Sommerpause zum „Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt“ im Industriemuseum. Nach Dr. Jens Mühlstedt war Annika Feldhoff die zweite aus dem aw&I-Team, die an der erfolgreichen After-Work-Veranstaltungsreihe teilnahm.
Im gewohnten Pecha Kucha-Format informierten fünf Referenten zu den Themen betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsprävention und Umgang mit verschieden Generationen im Unternehmen. Im Anschluss an die Vorträge standen die Referenten wie immer den rund 60 Zuhörern in einer Fragerunde Rede und Antwort und stießen mit ihren Themen auf so reges Interesse, dass der vorgesehene Zeitrahmen deutlich überzogen und auch beim anschließenden geselligen Zusammensein noch lebhaft weiterdiskutiert wurde.
Weitere Informationen zur Veranstaltung sind unter www.chemnitzer-monitoring.de zu finden.


Kontakt