TU Chemnitz Professur News arbeitswissenschaftlich innovativ – Innovation zum Nachhören

arbeitswissenschaftlich innovativ – Innovation zum Nachhören

arbeitswissenschaftlich innovativ – Innovation zum Nachhören

18.08.2020

Das Sommersemester 2020 hat uns als Professur und Sie als Studierende vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Es war aber auch ein Katalysator für Innovation: Wir haben für Sie unsere Lehre komplett digitalisiert und dafür neu gestaltet - von den Lehrveranstaltungen bis hin zu den Prüfungen. Das war für das Lehreteam ein echter Kraftakt und für Sie oftmals auch ganz schön anstrengend. So ist das mit Innovation: Es muss Vertrautes weichen, damit Neues entstehen kann. Als Professur für Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement schauen wir daher müde, aber stolz auf das Semester und die Prüfungsphase zurück. Unseren Studierenden wünschen wir ganz erholsame Semesterferien!

Wenn Sie reinhören möchten in eine unserer Lehrinnovationen, dann können Sie das jederzeit tun. Für die Vorlesung Produkt- und Produktionsergonomie gab es neben Web-based Trainings, Screencasts und einem virtuellen Lerntagebuch auch was auf die Ohren. In sechs kurzweiligen und interessanten Podcasts erläuterte Frau Prof. Bullinger-Hoffmann zentrale Vorlesungsthemen im Plauderton.

Hören Sie, was Oma Erika mit Technologie und Technik zu tun hat, welche Innovationen die Corona-Pandemie hervorgebracht hat und wie man von experimentellen Daten zu einem Artikel in einer wissenschaftlichen Zeitung kommt. Die Podcasts finden Sie bei Apple Podcasts, SoundCloud, Deezer und Spotify. Viel Vergnügen!


Kontakt