TU Chemnitz Forschung Veröffentlichungen - aktuell Veröffentlichungen - 2015

Veröffentlichungen - 2015

Veröffentlichungen der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement

2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995

2015

Konferenzbeiträge


Höhnel, A., Wächter, M., & Bullinger, A. C. (2015, October 12). Instandhaltung heute und morgen. [TALK]., Stuttgart,

Dettmann, A., Felbel, K., Jentsch, M., Lindner, P., Bullinger, A. C., & Wanielik, G. (2015, November 10-11). Wirksamkeit räumlich gerichteter Warnungen - ein Vergleich zwischen akustischen und visuellen Modi. [TALK]., Braunschweig, Deutschland, In Press.,

Wilhelm, A., Rüffert, D., Roscher, C., & Bullinger, A. C. (2015, February 25-27). Zusammenhang von Ergonomie, Zufriedenheit und Produktivität im Dienstleistungssektor. [TALK]., Karlsruhe,

Spitzhirn, M., Merkel, T., & Bullinger, A. C. (2015, February 25-27). Messung von Arbeitsumweltfaktoren für Jedermann mittels Smartphone. [TALK]., Karlsruhe (KIT),

Seeling, T., Döbelt, S., Bär, N., & Bullinger, A. C. (2015, October 07-09). MU.ERP - Ein Modell zur Usability von ERP-Software als Hilfestellung für die Praxis. [TALK]., Berlin,

Bernhagen, M., Dettmann, A., & Bullinger, A. C. (06-09 September 2015). Einflussfaktoren der Beanspruchung durch gestenbasierten Eingabegeräte. [Poster]. In: Diefenbach, S., Henze, N. & Pielot, M. (Hrsg.), Mensch und Computer 2015 – Proceedings. Berlin: De Gruyter Oldenbourg. (S. 291-294).

Scherer, S., Dettmann, A., Hartwich, F., Pech, T., Bullinger, A. C., & Wanielik, G. (2015, November 25-26). How the driver wants to be driven - Modelling driving styles in highly automated driving. [TALK]., München,

Roßner, P., Roscher, C., & Bullinger, A. C. (2015, June 01-03). The importance of process-optimized communication in complex incidents. [TALK]., Bremerhaven.



Spitzhirn, M., Heft, W., Rosenthal, P., & Bullinger, A. C. (2015, May 07-08). ErgSplorer – Entwicklung einer Zeitleiste zur Visualisierung ergonomischer Probleme. [Poster presentation]., Chemnitz,

Schubert, D., Jentsch, M., & Bullinger, Angelika C. (2015, May 07-08). Je eher, je besser: Nutzerzentriertes Mobility Engineering für 3D-Fahrer-Fahrzeug-Interaktion. [TALK]., Chemnitz,

Petzoldt, A., Sanders, T., & Bullinger, A.C. (2016, May 10). Informelles und non-formales Lernen. [TALK]., Bochum,

Bullinger, A.C., & Hallensleben, T. (2015, February 25-27). Übergänge, Statuspassagen und verlaufsprägende Ereignisse. Ein Instrument zur Analyse arbeitsbiografischer Gestaltungsmuster [TALK]., Karlsruhe.,

Roscher, C., Rockstroh, S., & Bullinger, A. C. (21-22 September 2015). Individuelle Innovationsfähigkeit im Kontext von Open Innovation. [Vortrag]. Workshop Fahrerassistenzsysteme (FAS), Bochum, Deutschland.

Lübcke, T., Steigenberger, N., Bornhorst, C., Roßner, P., & Kemna, J. (2015, September 08-11). From Ship Handling to Maritime Incident Response Simulation - Advanced Networked Simulation. [TALK]., Newcastle, UK,

Merkel, T., Spitzhirn, M., & Bullinger, A. C. (2015, May 07-08). Einsatzszenarien für Smartphone und Wearables zur Verbesserung von Ergonomie, Arbeits- und Gesundheitsschutz . [TALK]., Chemnitz,

Dittrich, F., & Bullinger, A. C. (2015, May 07-08). Prozesscheck zur Unterstützung der nutzerzentrierten Software-Entwicklung in kleinen und mittleren Unternehmen. [TALK]., Chemnitz,

Petzoldt, A., Sanders, T., & Bullinger, A.C. (2015, October 22-23). Evaluation modularer und webbasierter Kompetenzentwicklung zur Bewertung der Innovationsfähigkeit. [TALK]., Chemnitz,

Bullinger, A.C., Hallensleben, T., Heim, Y., Nitsche, T., & Roscher, C. (2015, May 07-08). Bedingungen und Kompetenzentwicklungspotentiale in der Innovationsarbeit. Methoden und empirische Befunde . [TALK]., Chemnitz,

Jentsch, M., Roßner, P., Mißbach, A., & Bullinger, A. C. (2015, February 25-27). Adaptivität oder Adaptierbarkeit im Fahrzeug . Leitfaden und Konzepte zur optimalen Fahrerunterstützung [Poster presentation]., Karlsruhe,

Kaiser, A., & Bullinger, A. C. (2015, October 01-02). What we see is what we feel. haptic texture versus optical structure at the example of a gear lever knob demonstrator [Poster presentation]. International MERGE Technologies Conference (IMTC), Chemnitz, Deutschland.

Roßner, P., Bernhagen, M., Lübcke, T., & Bullinger, A. C. (2015, September 08-11). Innovation in Search and Rescue Simulation and Training - Requirements Profile of Mobile, Multifunctional Operation Stations (MOS). [TALK]., Newcastle, UK,

Wächter, M., & Bullinger, A. C. (2015, September 06-09). Gestaltung gebrauchstauglicher Assistenzsysteme für Industrie 4.0. [TALK]., Stuttgart,

Kaiser, A., Mühlstedt, J., & Bullinger, A. C. (07-08 Mai 2015). Was man sieht, ist, was man fühlt? – multimodale Wahrnehmung verschiedener Oberflächenstrukturen. [Poster]. innteract conference, Chemnitz, Deutschland.

Hartwich, F., Beggiato, M., Dettmann, A., & Krems, J.F. (2015, November 10-11). Drive me Comfortable: Individual Customized Automated Driving Styles for Younger and Older Drivers. [TALK]., Braunschweig,

Wächter, M., Höhnel, A., Hiersemann, M., & Bullinger, A. C. (2015, May 07-08). Potentiale und Umsetzungsmöglichkeiten mobiler Assistenzsysteme in der Instandhaltung. [TALK]., Chemnitz,

Kaiser, A., Wimmer, P., & Bullinger, A. C. (25-27 Februar 2015). Gelenkwinkelabhängige Untersuchung von Maximalkraft und Dauerleistung zur Definition ergonomisch effizienter Arbeitsbereiche im digitalen Menschmodell. [Vortrag]. Kongress der Gesellschaft fuer Arbeitswissenschaft e.V. (GfA), Karlsruhe, Deutschland.

Heft, W., Spitzhirn, M., Bullinger, Angelika C., & Rosenthal, P. (2015, August 02-07). An Approach for Intuitive Visualization of Ergonomic Issues. [TALK]., Los Angeles, CA, USA, http://www.paul-rosenthal.de/wp-content/uploads/2015/09/heft_hcii_2015.pdf

Bernhagen, M., Roßner, P., & Bullinger, A. C. (2015 October, 14-16). Human-Centred Development of Automatically Accommodating Contact Lenses. In D. de Waard, K.A. Brookhuis, A. Toffetti, A. Stuiver, C. Weikert, D. Coelho, D. Manzey, A.B. Ünal, S. Röttger, and N. Merat (Eds.) (2016). Proceedings of the Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2015 Annual Conference. https://www.hfes-europe.org/wp-content/uploads/2015/12/Bernhagen2016.pdf

Höhnel, A. (2015, September 06-09). Designmodellierung eines Maintenance-Service-Cockpits. [TALK]., Stuttgart,

Morschhauser, A., Große, A., Bernhagen, M., & Bullinger, A. C. (2015 Mai, 07-08). Akkommodierende Kontaktlinsen – Erste Ergebnisse einer Vorstudie. [Poster]. innteract conference, Chemnitz, Deutschland.

Dettmann, A., Felbel, K., Jentsch, M., Lindner, P., Bullinger, A. C., & Wanielik, G. (2015, November 10-11). Wirksamkeit räumlich gerichteter Warnungen - Ein Vergleich zwischen akustischen und visuellen Modi. [TALK]., Braunschweig, Deutschland,,

Scherer, S., Jentsch, M., Hartwich, F., & Bullinger, A. C. (2015, May 07-08). Modelling individual driving styles in highly automated driving. [Poster presentation]., Chemnitz,

Grundmann, I., Petzoldt, A., Roscher, C., & Bullinger, A. C. (2015, February 25-27). KompetenzMap-Design zur Visualisierung von Kompetenzen in Unternehmen. [TALK]., Karlsruhe,

Spitzhirn, M., Merkel, T., & Bullinger, A. C. (2015, April 22). Untersuchungen der Einsetzbarkeit von Smartphone-Applikationen zur Messung von Arbeitsumweltfaktoren am Beispiel Klima. [TALK]., Zwickau,

Grundmann, I., Dreyer, A., Petzoldt, A., Bullinger, A. C. (2015, May 07-08). Auf die Größe kommt es an?! Effektives Bildungsmanagement für KMU. [TALK]., Chemnitz,

Höhnel, A., Wächter, M., & Bullinger, A. C. (2015, February 25-27). Effizienzsteigerung in der Instandhaltung durch sozio-cyber-physische Systeme. [Poster presentation]., Karlsruhe,

Dettmann, A., Felbel, K., & Bullinger, A. C. (2015, October 14-16). Spatial distributed multimodal warning signals for LED Head-Up displays. [Poster presentation]., Groningen, Niederlande,

Rüffert, D., Mühlstedt, J., & Bullinger, A. C. (25-27 Februar 2015). Ergonomie im Griff?. Bewegungsstudie zu Präzision im Greifraum [Vortrag]. Kongress der Gesellschaft fuer Arbeitswissenschaft e.V. (GfA), Karlsruhe, Deutschland.

Dettmann, A., Bernhagen, M., & Bullinger, A. C. (25-27 Februar 2015). Eignung gestenbasierter Eingabegeräte an Bildschirmarbeitsplätzen. Eine vergleichende Untersuchung [Vortrag]. In GfA e.V. (Ed.), VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft. 61. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V.. GfA-Press.  

Spitzhirn, M., & Bullinger, A. C. (2015, March 18-20). Entwicklung eines Bewertungssystems zur dynamischen Ergonomiebewertung in digitalen Menschmodellen am Beispiel des "Smart Virtual Worker". [TALK]., München.

https://www.dgaum.de/

Schubert, D., Hörold, S., Bullinger, A. C., & Krömker, H. (2015, September 06-09). Herausforderungen und Erwartungen an 3D-Technologien. [Poster presentation]., Stuttgart,

Beiträge in Konferenzband


Dettmann, A., Langer, D., Jentsch, M., Bullinger, Angelika C., & Krems, J.F. (2015). Introducing EV-based mobility solutions – impact of user expectations to long and short term usage. In D. de Waard, J. Sauer, S. Röttger, A. Kluge, D. Manzey, C. Weikert, A. Toffetti, R. Wiczorek, K. Brookhuis & H. Hoonhout (Eds.), Proceedings of the Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2019 Annual Conference: Human Factors in high reliability industries (pp. 193-204). Human Factors and Ergonomics Society. https://www.hfes-europe.org/wp-content/uploads/2014/11/Dettmann.pdf

Roßner, P., Scherer, S., Simon, K., Jentsch, M., & Bullinger, A. C. (2015). Join the Joyride before it's too late! Effects of Autonomous Driving on Perceived Driving Enjoyment. In Fredriksson, J., Kulcsár, B. & Sjöberg, J. (Eds.), Proceedings of the 3rd International Symposium on Future Active Safety Technology Towards zero traffic accidents (pp. 131-136). https://publications.lib.chalmers.se/records/fulltext/222422/local_22242...



Löffler, T., Förster, J., & Bullinger, A.C. (2015). Entwicklung eines Dienstplans für die gesundheitsgerechte, flexible und wirtschaftliche Besetzung einer Leitstelle. In GfA e.V. (Ed.) 61. Arbeitswissenschaftlicher Kongress (Article A.3.10). GfA-Press.

Bücher


Unger, H.; eta (2015). Arbeitsschutzmanagementsystem Schule »AManSys«. MONARCH qucosa.

https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-160342

Dittrich, F. (2015) Instrumentarium zur Unterstützung einer nutzerzentrierten Entwicklung in kleinen und mittleren Unternehmen am Beispiel betrieblicher Anwendungssoftware. Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Bullinger, A.C. (Hrsg.) (2015) Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven. Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Bullinger A.C., Cernavin, O., Richter, D., & Schmicker, S. (2015) Messung von Innovationspotenzialen im demografischen Wandel. Forschung und Praxis für die Arbeitswelt. Rainer Hampp Verlag.

Beiträge in Herausgeberwerken


Schubert, D., Mühlstedt, J., & Bullinger, A.C. (2015). Keep Usability in Mind. Usability von Medizingeräten bereits in der Beschaffung absichern. In Capanni, F., Matern, U., & Stockhardt, J. (Hrsg.), Der CE Routenplaner. Medizinprodukte planen, entwickeln, realisieren - 18. Ergänzung, Stand November 2015 (pp. 1-19). TÜV Media.

Feldhoff, A. , Lohse, A. , & Bullinger, A.C. (2015). Studierendenaktivierung mit digitalisierter Peer Instruction. In Bullinger, A.C. (Hg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven (pp. 331-341). Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Bullinger, A. C., Hallensleben, T., & Roscher, C. (2015). Innovationsfähigkeit als personale Kompetenz - Berufsbiografische Verlaufsmuster, Tätigkeitsstrukturen und Arbeitsbedingungen in der modernen Wissensarbeit. In A. C. Bullinger, O. Cernavin, D. Richter, & S. Schmicker (Hrsg.), Innovationspotenziale im demografischen Wandel. Forschung und Praxis für die Arbeitswelt (S. 114-132). Rainer Hampp Verlag.

Schubert, D., Mühlstedt, J., & Bullinger, A.C. (2015). Usability Assessment of Medical Devices from a User Perspective: Results of a Focus Group Discussion. In Soyez, K. (Hg.), Challenges and Opportunities in Health Care Management (pp. 223-235). Springer International Publishing.

Bullinger, A. C., Hallensleben, T., & Roscher, C. (2015). Innovationsfähigkeit als personale Kompetenz. Berufsbiografische Verlaufsmuster, Tätigkeitsstrukturen und Arbeitsbedingungen in der modernen Wissensarbeit. In A. C. Bullinger, O. Cernavin, D. Richter, & S. Schmicker (Hrsg.), Innovationspotenziale im demografischen Wandel. Forschung und Praxis für die Arbeitswelt (S. 114-132). Rainer Hampp Verlag.

Börner, K., & Bullinger-Hoffmann, A. C. (2015). Weiterbildung zum Demographie-Manager – Bestens aufgestellt für die Zukunft. In Jeschke, S., Richert, A., Hees, F., & Jooß, C. (Hrsg.), Exploring Demographics. Transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel (pp. 125-129). Springer Fachmedien.

Feldhoff, A., Lohse, A., & Bullinger, A.C. (2015). Studierendenaktivierung mit digitalisierter Peer Instruction. In A. C. Bullinger (Hg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven (pp. 331-341). Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Feldhoff, A., Lohse, A., & Bullinger-Hoffmann, A. C. (2015). Aktivierung Studierender in ingenieurwissenschaftlichen Massenveranstaltungen durch den Methodenmix ICM und digitalisierte Peer Instruction . In Großkurth, Eva-Maria, & Handtke, Jürgen (Hrsg.), Inverted Classroom and Beyond. Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert (pp. 57-68). Tectum Verlag.



Journals


Simon, K., Jentsch, M., Bullinger, A. C., Meinicke, E., & Schamber, G. (2015). Sicher aber langweilig? Auswirkungen vollautomatisierten Fahrens auf den erlebten Fahrspaß. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 02/2015, 81-88.



Magazin Beiträge


Lohse, A., Feldhoff, A., & Bullinger-Hoffmann, A. C. (2015). eTUaction - ein digital unterstützter Methodenmix für die moderne Hochschullehre. , 02/2015, 15-20.

https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa-182936

Seeling, T., Bär, N., & Döbelt, S. (2015). Die Usability von betrieblicher Anwendungssoftware gezielt verbessern. Zwei Methoden des Kompetenzzentrums Usability für den Mittelstand. , 01/2016, 14-17.

Onischka, H., Unger, H. (2015). Gefährdungsbeurteilung zur Verbesserung des Arbeitssystems Batterieladeplatz. MONARCH qucosa.

https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-162209

Kaiser, A., Schliessburg, J., & Bullinger, A. C. (2015). Vorher schon an nachher denken – virtuelle arbeitswissenschaftliche Überprüfung mittels der Methode „EMS-A“. , Heft 224 02/2015, 39-40.

Bullinger, A.C., Aust, A., & Heim, Y. (2015). Industrie 4.0 in der Automobilindustrie – Vision und Herausforderung. , 02/2015, 45-50.

Bullinger, A.C., Aust, A., & Heim, Y. (2015). „Competency Maps“: Kompetenzen erfassen und Entwickeln in dynamischen Arbeitswelten. , 02/2015, 26-27.

Höhnel, A., Wächter, M., & Bullinger, A. C. (2015). Instandhaltung von morgen. Wandlung von Instandhaltungsprozessen durch sozio-cyber-physische Systeme. , 91, 0.