TU Chemnitz Forschung Veröffentlichungen - aktuell

Veröffentlichungen - aktuell

Veröffentlichungen der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement

2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995

2020

Konferenzbeiträge


Spitzhirn, J., Kukawka, D., & Bullinger, A.C. (16-18 März 2020). Auswahl eines arbeitspsychologischen Verfahrens zur Ermittlung psychischer Belastungen im Rahmen der psychischen Gefährdungsbeurteilung bei der DB Fahrzeuginstandhaltung. [Vortrag]. Kongress der Gesellschaft fuer Arbeitswissenschaft e.V. (GfA), Berlin,

Kaiser, A., Melzer, A., & Bullinger, A. C. (09 Oktober 2020). Arbeitsplanung in der Virtuellen Realität (VR). relevante Funktionen und deren Entwicklungsaufwand [Vortrag]. Kongress der Gesellschaft fuer Arbeitswissenschaft e.V. (GfA), Berlin, Deutschland.

Beiträge in Konferenzband


Kaiser, A., & Bullinger, A. C. (2020). Precision of human movement in the virtual reach envelope. In Hanson, L., Högberg, D., & Brolin, E. (Hrsg.), (S. 145-155). Advances in Transdisciplinary Engineering. ISBN 978-1-64368-104-7 Link zur Onlineveröffentlichung
Kaiser, A., & Bullinger, A. C. (2020). Precision of Human Movement in the Virtual Reach Envelope . Measurement of Static and Dynamic Precision Depending on Different Movement Speeds. In Hanson, L., Högberg, D., & Brolin, E. (Hrsg.), Digital Human Modelling, International Digital Human Modeling Symposium (DHM) (S. 145-155). IOS Press. https://doi.org/10.3233/ATDE200020
Spitzhirn, J., Kukawka, D., & Bullinger, A.C. (2020). Auswahl eines arbeitspsychologischen Verfahrens zur Ermittlung psychischer Belastungen im Rahmen der psychischen Gefährdungsbeurteilung bei der DB Fahrzeuginstandhaltung. Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch?, Kongress der Gesellschaft fuer Arbeitswissenschaft e.V. (GfA) (S. 1-6). GfA-Press. ISBN 978-3-936804-27-0
Legler, F., Langer, D., Dittrich, F., & Bullinger, A.C. (2020). I don’t care what the robot does! Trust in automation when working with a heavy - load robot. In D. de Waard, A. Toffetti, L. Pietrantoni, T. Franke, J - F. Petiot, C. Dumas, A. Botzer, L. Onnasch, I. Milleville, and F. Mars (Hrsg.), Understanding Human Behaviour in Complex Systems, Human Factors and Ergonomics Society (HFES) Europe Chapter Annual Meeting (S. 239-253). . ISSN 2333 - 4959 Link zur Onlineveröffentlichung
Legler, F., Langer, D., Dittrich, F., & Bullinger, A.C. (2020). Vertrauen bei der Kollaboration mit Schwerlastrobotik - Realstudie zum Einfluss von Geschwindigkeit und Systemfehler. In GfA (Hrsg.), Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch?, Kongress der Gesellschaft fuer Arbeitswissenschaft e.V. (GfA) (S. 1-6). GfA-Press. ISBN 978-3-936804-27-0

Magazin Beiträge


Hein, P., Bernhagen, M., & Bullinger, A.C. (2020). Two is Better than One. Improved Attention Guiding in AR by Combining Techniques. IEEE Computer Graphics and Applications. , vol. 40, no. 5, 57-66. https://doi.org/10.1109/MCG.2020.3012274