TU ChemnitzForschungVeröffentlichungen

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement

2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995

2016

Konferenzbeiträge


Fricke, E.Seeling, T.Lynn, U.Schöller, D.Bullinger, A. (2016). Gesture, virtual globes and technological innovation: Metaphorical concepts as basis for gesturally steering Google Earth with Leap Motion. Gesture - Creativity - Multimodality, Tagungsband 7th Conference of the International Society for Gesture Studies (ISGS).
18.07.2016 bis 22.07.2016
, Paris (S. ).

Born, B.Günther, M.Jähn, B.Müller, S.Scherer, S.Temmler, A. Teuscher, J. Götze, U.Heinkel, U. Krems, J. F. Schufft, W. Wanielik, W. (2016). Connected Electromobility – Between CO2 optimized energy management, user - centered design and cost effectiveness. Tagungsband Conference on Future Automotive Technology (CoFAT).
03.05.2016 bis 04.05.2016
, Fürstenfeldbruck (S. ).

Hess, J.Zeiner-Fink, S. (2016). Wissenstransferansatz zur Steigerung des Distributionspotentials innerhalb von kollaborativen Wissensnetzwerken. 3D SENSATION - transdisziplinäre Perspektiven, Tagungsband innteract conference.
23.06.2016 bis 24.06.2016
, TU Chemnitz (S. 335-342). Link zur Onlineveröffentlichung

Müller, E.; Löffler, Th.; Hopf, H. (2016). Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz. Digital produzieren und arbeiten in Sachsen. In: Bullinger, A. C. (Hrsg.), 23.-24.06.2016, innteract 2016. (S. 151-158). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis.

Born, B.Günther, M.Jähn, B.Müller, S.Scherer, S.Temmler, A.Teuscher, J. (2016). ECoMobility - Connected E-Mobility. Postersession Conference on Future Automotive Technology (CoFAT).
03.05.2016 bis 04.05.2016
, Fürstenfeldbruck (S. ).

Kollwitz, C.Dinter, B.Heß, J.Bullinger, A. C. (2016). Gestaltung einer nachhaltigen Online-Lernumgebung für Elektromobilität - Erfolgsfaktoren und Unterstützungsmöglichkeiten. In: Nissen, V.; Stelzer, D.; Straßburger, S.; Fischer, D. (Hrsg.), Wirtschaftsinformatik , Multikonferenz Wirtschaftsinformatik. (S. 555-566). Ilmenau: Universitätsverlag Ilmenau. Link zur Onlineveröffentlichung

Max BernhagenDaniel HertwigJonas TrezlFrank Dittrich (2016). Umsetzung einer natürlichen Interaktion mittels Head-Mounted-Display unter Einbezug von taktilen Rückmeldungen. Sozial Digital - Gemeinsam auf neuen Wegen, Tagungsband Tagungsband Mensch und Computer 2016.
06.07.2016
, Aachen (S. ).

Spitzhirn, M.Kaiser, A.Bullinger, A.C. (2016). Virtual Aging – Nutzerbefragung zu Anforderungen und Bedarf zur Integration altersspezifischer Veränderungen des Menschen in digitale Menschmodelle. In: Bullinger, A.C. (Hrsg.), 3D SENSATION - transdisziplinäre Perspektiven, innteract conference. (S. 238-253). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Kaiser, A. Spitzhirn, M. Dittrich, F. Bullinger, A.C. (2016). Gelenkwinkelabhängige Kraftmodellierung für den Einsatz in digitalen Menschmodellen . Untersuchung der unabhängigen Variablen zur Erzeugung multivariater Gelenkmomentpolynome am Beispiel der Ellbogen-Flexion und -Extension. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeiten in komplexen Systemen - Digital, vernetzt, human?!, 62. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. ). Dortmund: GfA-Press.

Lohse, A.Roscher, C.Bullinger, A. C. (2016). Digitale Kommunikation: Duales Lernen im Hörsaal. Arbeit in komplexen Systemen - Digital, vernetzt, human?!, Tagungsband 62. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
02.03.2016 bis 03.03.2016
, Aachen (S. ).

Max BernhagenPatrick RoßnerAngelika C. Bullinger (2016). Development of Modular Training Stations for Maritime Mass Rescue Simulations. Human Factors and User Needs in Transport, Control, and the Workplace, Postersession Proceedings of the Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2016 Annual Conference.
26.10.2016 bis 28.10.2016
, Prague (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Spitzhirn, M.Bullinger, A.C. (2016). Entwicklung eines Konzepts zur altersgerechten Arbeitsgestaltung mittels digitaler Menschmodelle. In: Müller E. (Hrsg.), Smarte Fabrik & Smarte Arbeit - Industrie 4.0 gewinnt Kontur, Vernetzt planen und produzieren - VPP 2016. (S. 227-238). Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Spitzhirn, M. Aust, A. Bullinger, A.C. (2016). Digitale Menschmodelle als Methode zum Anlernen von Arbeitsprozessen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeiten in komplexene Systemen - Digital, vernetzt, human?!, 62. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. ). Dortmund: GfA-Press.

Unger, Holger (2016). AManSys. Unterstützungsinstrument für die sächsischen Schulen. Lehrergesundheit, Tagungsband Länderforum Gesunder Arbeitsplatz Schule.
19.09.2016 bis 20.09.2016
, Dresden (S. ).

Daniel SchubertThomas SeelingFrank DittrichRoberto Wolfer (2016). Zeig` mir deine Finger! – Usability Engineering in der Sicherheitstechnik. Tagungsband UP16 – Usability Professionals.
04.09.2016 bis 07.09.2016
, Aachen (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Spitzhirn, M.Wirsching H.J. (2016). Simulation of age-related changes of human performance in product design and production planning by using digital human models. Human Modeling and Simulation 2016, Tagungsband Human Modeling and Simulation in Automotive Engineering.
20.10.2016 bis 21.10.2016
, Heidelberg (S. 1-34). Link zur Onlineveröffentlichung

Seeling, T. Dittrich, F. Bullinger, A. C. (2016). Entwicklung einer Methodik zur domänenspezifischen Usability-Evaluation bei betrieblicher Anwendungssoftware. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit in komplexen Systemen – Digital, vernetzt, human?!, 62. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 81-87). Dortmund: GfA-Press.

Sanders, T., Petzoldt, A., Roscher, C., Bullinger, A.C. (2016). Akzeptanz von web-basierten Kompetenz-management durch Mitbestimmung von Mitarbeitern.. Arbeit in komplexen Systemen, digital, vernetzt, human?!, Tagungsband Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V..
02.03.2016 bis 04.03.2016
, Aachen (S. ).

Aust, A.Bullinger, A.C.Kühner, D. (2016). Nachhaltiger produzieren durch erfahrungsgeleitete Lern- und Arbeitsprozesse. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeiten in komplexene Systemen - Digital, vernetzt, human?!, 62. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. ). Dortmund: GfA-Press.

Kaiser, A.Spitzhirn, M. (2016). Für bessere Ergebnisse in der Batteriemontage. Arbeitsplatzgestaltung und Ablaufplanung mit ema auf den Punkt gebracht. ema Anwenderforum, Tagungsband imk industrial competence (IIC).
21.09.2016 bis 22.09.2016
, Leipzig (S. ).

Seeling, T. Dittrich, F. Fricke, E. Bullinger, A. C. (2016). Gestenbasierte Google-Earth-Bedienung. Implikationen für ein natürliches Gesten-Set am Beispiel einer 3D-Topographieanwendung. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit in komplexen Systemen – Digital, vernetzt, human?!, 62. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 88-92). Dortmund: GfA-Press.

Petzoldt, A., Sanders, T., Heß, J., Heim, Y., Bullinger, A.C. (2016). Kompetenzpfade. Smarte Fabrik und smarte Arbeit, Tagungsband VPP.
21.10.2016
, Chemnitz (S. ).

Unger, H. (2016). Arbeitsschutzmanagementsystem Schule »AManSys«. Unterstützungssystem für Schulleitungen. Der Schulleiter als Manager, Tagungsband Länderforum »Gesundheitsmanagement für Schulen«.
19.09.2016 bis 20.09.2016
, Dresden (S. ).

Sanders, T.Petzoldt, A.Roscher, C.Bullinger, A. C. (2016). Akzeptanz von webbasierten Kompetenzmanagement durch Mitbestimmung von Mitarbeitern. Arbeit in komplexen Systemen. Digital, vernetzt, human?! – Beitrag, Tagungsband GfA Frühjahrstagung 2016.
02.03.2016 bis 04.03.2016
, Aachen (S. ).

Bernhagen, M. Dittrich, F. Bullinger, A. C. (2016). Effizienzvergleich zwischen Gestensteuerung und klassischem Eingabegerät unter Beachtung von Lerneffekten. Arbeit in komplexen Systemen. Digital, vernetzt, human?!, Tagungsband GfA Frühjahrskongress.
02.03.2016 bis 04.03.2016
, Aachen (S. ).

Roscher, C.Bullinger, A. C. (2016). Self-estimated creativity in an innovation contest:. an exploratory factor analysis. Tagungsband R&D Management Conference.
03.07.2016 bis 06.07.2016
, Cambridge (UK) (S. ).

Wächter, M.Bullinger, A. C. (2016). Engineering-Prozess zur Gestaltung eines CPS für Instandhalter. Postersession Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2016: Research-in-Progress- und Poster-Beiträge.
09.03.2016 bis 11.03.2016
, Ilmenau (S. 217-223). Link zur Onlineveröffentlichung

Sanders, T. Petzoldt, A. Heim, Y. Bullinger, A. C. (2016). Digitalisierung von Kompetenzmanagementprozessen für KMU. Modularität als Chance. 3Dsensation, Tagungsband innteract 2016.
23.06.2016 bis 24.06.2016
, Chemnitz (S. ).

Roßner, PatrickSchubert, DanielDittrich, FrankBullinger, Angelika C (2016). Hallo Geldautomat, gib mir ein Zeichen? Biomorphisierung als intuitive Mensch-Maschine-Interaktion. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Arbeit in komplexen Systemen. Digital, vernetzt, human?!, 62. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. ). Dortmund: GfA Press.

Roscher, C.Krüger, M. (2016). The influence of personality and creativity in open innovation processes. Tagungsband EURAM 2016 Conference.
01.06.2016 bis 04.06.2016
, Paris (S. ).

Seeling, T.Fricke, E.Schöller, D.Bullinger, A.C. (2016). Natürliche User Interfaces durch das Einbeziehen von Nutzern gestalten. Implikationen für ein Entwickler-Gestenmanual. Mensch-Technik-Interaktion im Industrie 4.0 Zeitalter, Tagungsband 8. VDI/VDE Fachtagung USEWARE.
06.10.2016 bis 07.10.2016
, Dresden (S. 65-81).

Dettmann, A.Bullinger, A. C. (2016). Spatially distributed visual, auditory and multimodal warning signals - a comparison. Tagungsband Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2016 Annual Conference.
26.10.2016 bis 28.10.2016
, Prag, Tschechische Republik (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Schubert, D.Seeling, T.Dittrich, F.Wolfer, R. (2016). Investigations on reducing the failure-to-enrole rate for fingerprint scanners by means of user - centered interaction design. Evaluation and Performance of Biometric Technologies, Tagungsband International Biometric Performance Testing Conference (IPBC).
03.05.2016 bis 06.05.2016
, Gaithersburg, Maryland (USA) (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Löffler, T., Hopf, H. (2016). Digitale Transformation in der mittelständischen Produktion. Ein Ordnungsrahmen für den Transfer. In: Müller, E., Bullinger-Hoffmann, A. C. (Hrsg.), Smarte Fabrik & Smarte Arbeit - Industrie 4.0 gewinnt Kontur, Fachtagung Vernetzt planen und produzieren - VPP2016. (S. 25-35). Chemnitz: Wiss. Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Petzoldt, A. Sanders, T. Hess, J. Heim, Y. Bullinger, A. C. (2016). Kompetenzpfade. Strategische Personalplanung und effektive Mitarbeiterentwicklung. Smarte Fabrik & Smarte Arbeit - Industrie 4.0 gewinnt Kontur, Tagungsband VPP 2016.
20.10.2016 bis 21.10.2016
, Chemnitz (S. ).

Fricke, E.Seeling, T.Lynn, U.Schöller, D.Bullinger, A. (2016). Hände und Objekte: Perspektiven linguistischer Gestenforschung für die Gestaltung von Mensch-Maschine-Schnittstellen. 3D Sensation, Tagungsband innteract conference 2016.
22.06.2016 bis 24.06.2016
, Chemnitz (S. ).

Scherer, S.Schubert, D.Dettmann, A.Hartwich, F.Bullinger, A. C. (2016). Wie will der "Fahrer" automatisiert gefahren werden? Überprüfung verschiedener Fahrstile hinsichtlich des Komforterlebens. Tagungsband 32. VDI/VW-Gemeinschaftstagung Fahrerassistenzsysteme und automatisiertes Fahren.
08.11.2016 bis 09.11.2016
, Wolfsburg (S. ).

Langer, D.Dettmann, A.Leonhardt, V.Pech, T.Bullinger, A.C.Wanielik, G. (2016). Predicting driver intentions: a study on users’ intention to use. Human Factors and User Needs in Transport, Control, and the Workplace, Tagungsband HFES Europe Chapter Annual Meeting 2016.
26.10.2016 bis 28.10.2016
, Prag (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Bücher


Bullinger, A.Krause, S.Wagner, E.Zeiner-Fink, S.Kaiser, A.Unger, H. (2016) Produktionsforschung zu Hochvoltspeichersystemen für die Elektromobilität (eProduction) - Arbeitsschutz, Qualifikation und virtuelle Absicherung. Chemnitz: MONARCH Qucosa. ISSN urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-192626 Link zur Onlineveröffentlichung

Breit, H.Bullinger, A.Heß, J. (2016) Produktivität und Effektivität von Dienstleistungen - Zur innovativen Bewältigung einer Gratwanderung . Berlin: Springer Verlag. ISBN 978-3-658-08631-2

Petzoldt, T. Mair, C.Roßner, P.Krems, J. F. Bullinger, A. C. (2016) Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellen auf den Verkehrsteilnehmer. Bremen: Fachverlag NW in der Carl Schünemann Verlag GmbH. ISBN 978-3-95606-282-7

Buchbeiträge


Kaiser, A.Spitzhirn, M.Bullinger, A. C. (2016). Joint Angle Depending Representation of Maximum Forces in Digital Human Models. Investigating Multivariate Joint-Torque Polynomials for Elbow Flexion and Elbow Extension. In: Schlick et al. (Hrsg.), Advances in Ergonomic Design of Systems, Products and Processes (S. 349-366). Berlin Heidelberg: Springer. ISSN 978-3-662-53304-8

Kaiser, A.Krause, S.Schliessburg, J.Bullinger, A. C. (2016). Analysemethodik für digitale Menschmodelle. Strukturierter Einsatz digitaler Menschmodelle zur Überprü fung von Hochvolt-Montagearbeitsplätzen. In: Bullinger-Hoffmann, A. C.Mühlstedt, J. (Hrsg.), Homo Sapiens Digitalis (S. 311-319). Wiesbaden (in Press): Springer. ISBN 978-3-662-50458-1

Spitzhirn, M. Merkel, T. Bullinger, A.C. (2016). Measuring Work Environment Factors by Everyone Using Smartphones. User-Orientied Consideration of Applications for Measuring Work Environment Factors Noise, Climate and Lighting. In: Deml, B. Stock, P. Bruder, R. Schlick, C.M. (Hrsg.), Advances in Ergonomic Design of Systems, Products and Processes. Proceedings of the Annual Meeting of GfA 2015 (S. 281-299). Heidelberg, New York, Dordrecht, London: Springer-Verlag. ISBN 978-3-662-48659-7 Link zur Onlineveröffentlichung

Kaiser, A.Krause, S.Bullinger, A. C. (2016). Anforderungskatalog für die virtuelle arbeitswissenschaftliche Absicherung von Hochvolt-Montagen. In: AUDI AG und Projektpartner (Hrsg.), Verbundprojekt eProduction. Produktionsforschung zu Hochvoltspeichersystemen für die Elektromobilität (S. 337-348). Ingolstadt: in Press. ISBN in Press

Kaiser, A.Bullinger, A. C. (2016). Methode zur virtuellen Überprüfung von HV-Montageprozessen. In: AUDI AG und Projektpartner (Hrsg.), Verbundprojekt eProduction. Produktionsforschung zu Hochvoltspeichersystemen für die Elektromobilität (S. 349-358). Ingolstadt: in Press. ISBN in Press

Kaiser, A.Bullinger, A. C. (2016). Maximalkraftmessung zur Ermittlung eines Reichweitenfaktors für die Erweiterung der Machbarkeitsbeurteilung der Methode EMS-A. In: AUDI AG und Projektpartner (Hrsg.), Verbundprojekt eProduction. Produktionsforschung zu Hochvoltspeichersystemen für die Elektromobilität (S. 389-397). Ingolstadt: in Press. ISBN in Press

Jentsch, D. Zeiner-Fink, S. (2016). Innovationsverständnis und Innovationsprozesse in produzierenden KMU - Ergebnisse einer quantitativen Befragung. In: Schulz, Klaus-PeterRiedel, Ralph (Hrsg.), Nachhaltige Innovationsfähigkeit von produzierenden KMU. Inhalte, Methoden, Fallbeispiele (S. 69-89). München und Mering: Rainer Hampp Verlag. ISBN 978-3-95710-061-0

Zimmermann, U.Schubert, D.Hörold, S.Ruschin, D. (2016). Der "Faktor Mensch" im Fokus der Entwicklung von 3D-Technologien. In: P. Winzer (Hrsg.), Herausforderungen der Digitalisierung. Berichte zum Generic-Management (S. 19-34). Aachen: Shaker Verlag. ISBN 978-3-8440-4430-0

Wächter, M.Bullinger, A. C. (2016). Gestaltung von gebrauchstauglichen tangiblen Mensch-Maschine-Schnittstellen - ein Werkstattbericht . In: Schlick, C. (Hrsg.), Megatrend Digitalisierung. Potenziale der Arbeits- und Betriebsorganisation (S. 163-174). Berlin: GITO mbH. ISBN 978-3-95545-185-1

Zeiner-Fink, S.Rockstroh, S.& Bullinger, A.C. (2016). Wissen als Dienstleistungsinnovation?. Ein Werkstattbericht zu Innovationswettbewerben im Feld der Elektromobilität. In: Luzsa, R.Schmitt-Rüth, S.& Danzinger, F. (Hrsg.), E-Mobilität gemeinsam gestalten. Erkenntnisse zur offenen und nutzerintegrierenden Dienstleistungsentwicklung aus dem Verbundprojekt CODIFeY (S. 55-65). Nürnberg: Fraunhofer Verlag. ISSN 0

Zeitschriften


Heim, Y., Petzoldt, A., Bullinger, A.C. (2016). Die Arbeitswelt der Zukunft. Wirtschaftsmagazin SACHSEN, 12, S. 6-9.

Petzoldt, T. Roßner, P. Mair, C. Bullinger, A. C. Krems, Josef F. (2016). How does left lane width in motorway work zones affect driver behaviour and perception?. Advances in Transportation Studies - An international Journal, Special Issue 01/2016, S. 51-58.

Seeling, T. Bär, N. Döbelt, S. (2016). Usability für den Mittelstand. ERP Management, 01/2016, S. 45-49. ISBN 9783955451585

Löffler, ThomasHöhnel, AnneAust, Alexander (2016). Kompetenzförderliche Interaktion mit CPPS. Arbeiten und Lernen in der digital transformierten Produktion. Industrie 4.0 Management , 32 (2016) 3, S. 39-42. ISSN 2364-9208

Unger, H., Wieland, K. (2016). Produktion mit Geschichte. Gefährdungsbeurteilung von Altmaschinen. etem - Magazin für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung, 04/2016, S. 22-23. Link zur Onlineveröffentlichung

Wächter, M.Bullinger, A. C. (2016). Gestaltung gebrauchstauglicher tangibler MMS für Industrie 4.0 – ein Leitfaden für Planer und Entwickler von mobilen Produktionsassistenzsystemen. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 70(2), S. 82-88. ISSN 2366-4681

Wächter, M.Bullinger, A. C. (2016). Gestaltung gebrauchstauglicher tangibler MMS für Industrie 4.0–ein Leitfaden für Planer und Entwickler von mobilen Produktionsassistenzsystemen. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 70(2), S. 82-88. ISSN 2366-4681

Heim, Y.Petzoldt, A.Bullinger-Hoffmann, A.C. (2016). Die Arbeitswelt der Zukunft. Wirtschaftsmagazin SACHSEN, 2016/2017, S. 6-9.

Spitzhirn, M.Merkel, T.Bullinger, A.C. (2016). Einsatz von Applikationen zur Messung ausgewählter Arbeitsumweltfaktoren mittels Smartphones. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 3/2016, S. 177-192. ISBN 2366-4681 Link zur Onlineveröffentlichung

Börner, K.Rüffert, D. (2016). Bedarfsorientierte Weiterbildung in der Wohnungswirtschaft - ein zukunftsfähiges Konzept. DW Die Wohnungswirtschaft, 12/2016, S. 52-54. ISSN 0939-625X


2015

Konferenzbeiträge


Kaiser, A. Mühlstedt, J. Bullinger, A. C. (2015). Was man sieht, ist, was man fühlt? – multimodale Wahrnehmung verschiedener Oberflächenstrukturen. Mensch 2020, Postersession Tagungsband Innteract 2015.
07.05.2015 bis 08.05.2015
, Chemnitz (S. 401-405).

Petzoldt, A.Sanders, T.Bullinger, A.C. (2015). Evaluation modularer und webbasierter Kompetenzentwicklung zur Bewertung der Innovationsfähigkeit. Planung und Betrieb von Produktionssystemen im digitalen Zeitalter, Tagungsband VPP 2015.
22.10.2015 bis 23.10.2015
, Chemnitz (S. ).

Bernhagen, M. Dettmann, A. Bullinger, A. C. (2015). Einflussfaktoren der Beanspruchung durch gestenbasierten Eingabegeräte. In: Diefenbach, S., Henze, N. & Pielot, M. (Hrsg.), Gemeinsam – Arbeit – Erleben, Mensch und Computer 2015. (S. 291-294). Berlin: De Gruyter Oldenbourg.

Höhnel, A. Wächter, M. Bullinger, A. C. (2015). Effizienzsteigerung in der Instandhaltung durch sozio-cyber-physische Systeme. VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft, Postersession GfA-Frühjahrskonferenz.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Morschhauser, A. Große, A. Bernhagen, M. Bullinger, A. C. (2015). Akkommodierende Kontaktlinsen – Erste Ergebnisse einer Vorstudie. Mensch 2020, Postersession Innteract.
07.05.2015 bis 08.05.2015
, Chemnitz (S. 391-396).

Hartwich, F.Beggiato, M.Dettmann, A.Krems, J.F. (2015). Drive me Comfortable: Individual Customized Automated Driving Styles for Younger and Older Drivers. In: VDI Wissensforum GmbH (Hrsg.), Der Fahrer im 21. Jahrhundert. (S. 271-283). Düsseldorf: VDI Verlag GmbH.

Bullinger, A.C. Hallensleben, T. (2015). Übergänge, Statuspassagen und verlaufsprägende Ereignisse. Ein Instrument zur Analyse arbeitsbiografischer Gestaltungsmuster. Tagungsband Gesellschaft für Arbeitsforschung VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe. (S. ).

Höhnel, A. Wächter, M. Bullinger, A. C. (2015). Instandhaltung heute und morgen. Wie verändert sich unsere Arbeitswelt?, Tagungsband Digitalisierung und Industrie 4.0.
12.10.2015
, Stuttgart (S. ).

Dettmann, A. Felbel, K. Bullinger, A. C. (2015). Spatial distributed multimodal warning signals for LED Head-Up displays. Human Factors & User Experience in everyday life, medicine, and work, Postersession Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2015 Annual Conference.
14.10.2015 bis 16.10.2015
, Groningen, Niederlande (S. ).

Bullinger, A.C. Hallensleben, T. Heim, Y. Nitsche, T. Roscher, C. (2015). Bedingungen und Kompetenzentwicklungspotentiale in der Innovationsarbeit. Methoden und empirische Befunde . In: Bullinger, A.C. (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven, innteract 2015. (S. 257-270). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Jentsch, M. Roßner, P. Mißbach, A. Bullinger, A. C. (2015). Adaptivität oder Adaptierbarkeit im Fahrzeug . Leitfaden und Konzepte zur optimalen Fahrerunterstützung. Postersession 61. Frühjahrskongress der GfA.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Scherer, S. Dettmann, A. Hartwich, F. Pech, T. Bullinger, A. C. Wanielik, G. (2015). How the driver wants to be driven - Modelling driving styles in highly automated driving. Automatisiertes Fahren - Hype oder mehr?, Tagungsband 7. Tagung Fahrerassistenz.
25.11.2015 bis 26.11.2015
, München (S. ).

Dettmann, A. Felbel, K. Jentsch, M. Lindner, P. Bullinger, A. C. Wanielik, G. (2015). Wirksamkeit räumlich gerichteter Warnungen - ein Vergleich zwischen akustischen und visuellen Modi. Tagungsband 8. VDI-Tagung „Der Fahrer im 21. Jahrhundert“ 2015 .
10.11.2015 bis 11.11.2015
, Braunschweig, Deutschland, In Press. (S. ).

Wächter, M. Höhnel, A. Hiersemann, M. Bullinger, A. C. (2015). Potentiale und Umsetzungsmöglichkeiten mobiler Assistenzsysteme in der Instandhaltung. In: Bullinger, A.C. (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven, Tagungsband innteract conference 2015. (S. 81-87). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Kaiser, A. Wimmer, P. Bullinger, A. C. (2015). Gelenkwinkelabhängige Untersuchung von Maximalkraft und Dauerleistung zur Definition ergonomisch effizienter Arbeitsbereiche im digitalen Menschmodell. Tagungsband 61. Frühjahrskongress der GfA.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Roscher, C. Rockstroh, S. & Bullinger, A. C. (2015). Individuelle Innovationsfähigkeit im Kontext von Open Innovation. Tagungsband 9th SKM Symposium: Explicating the Multi-Level-Perspective of Dynamic Capability Research.
21.09.2015 bis 22.09.2015
, Bochum (S. ).

Roßner, P. Roscher, C. Bullinger, A. C. (2015). The importance of process-optimized communication in complex incidents. Tagungsband World Maritime Rescue Congress.
01.06.2015 bis 03.06.2015
, Bremerhaven (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Scherer, S. Jentsch, M. Hartwich, F. Bullinger, A. C. (2015). Modelling individual driving styles in highly automated driving. In: Bullinger, A. C. (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven, innteract conference 2015. (S. 409-411). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Grundmann, I. Petzoldt, A. Roscher, C. Bullinger, A. C. (2015). KompetenzMap-Design zur Visualisierung von Kompetenzen in Unternehmen. VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft, Tagungsband 61. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Kaiser, A. Bullinger, A. C. (2015). What we see is what we feel. haptic texture versus optical structure at the example of a gear lever knob demonstrator. In: Kroll, L. (Hrsg.), International MERGE Technologies Conference for Lightweight Structures. (S. 353-357). : Verlag wissenschaftliche Scripten.

Lübcke, T. Steigenberger, N. Bornhorst, C. Roßner, P. Kemna, J. (2015). From Ship Handling to Maritime Incident Response Simulation - Advanced Networked Simulation. Tagungsband MARSIM 2015.
08.09.2015 bis 11.09.2015
, Newcastle, UK (S. ).

Rüffert, D. Mühlstedt, J. Bullinger, A. C. (2015). Ergonomie im Griff?. Bewegungsstudie zu Präzision im Greifraum. VERANTWORTUNG FÜR DIE ARBEIT DER ZUKUNFT, Tagungsband GfA-Frühjahrskongress 2015.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Löffler, Th. Förster, J. Bullinger, A. C. (2015). Entwicklung eines Dienstplans für die gesundheitsgerechte, flexible und wirtschaftliche Besetzung einer Leitstelle. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft, 61. Arbeitswissenschaftlichen Kongress (GfA-Frühjahrkonferenz). (S. ). Dortmund: GfA-Press.

Heft, W. Spitzhirn, M. Bullinger, Angelika C. Rosenthal, P. (2015). An Approach for Intuitive Visualization of Ergonomic Issues. In: Vincent G. Duffy (Hrsg.), Digital Human Modeling. Applications in Health, Safety, Ergonomics and Risk Management: Ergonomics and Health, HCI International 2015. (S. 26-36). : Springer International Publishing. Link zur Onlineveröffentlichung

Roßner, P. Bernhagen, M. Lübcke, T. Bullinger, A. C. (2015). Innovation in Search and Rescue Simulation and Training - Requirements Profile of Mobile, Multifunctional Operation Stations (MOS). Tagungsband MARSIM 2015.
08.09.2015 bis 11.09.2015
, Newcastle, UK (S. ).

Wilhelm, A. Rüffert, D. Roscher, C. Bullinger, A. C. (2015). Zusammenhang von Ergonomie, Zufriedenheit und Produktivität im Dienstleistungssektor. VERANTWORTUNG FÜR DIE ARBEIT DER ZUKUNFT, Tagungsband GfA-Frühjahrskongress 2015.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Dettmann, A. Bernhagen, M. Bullinger, A. C. (2015). Eignung gestenbasierter Eingabegeräte an Bildschirmarbeitsplätzen. Eine vergleichende Untersuchung. VERANTWORTUNG FÜR DIE ARBEIT DER ZUKUNFT, Tagungsband GfA-Frühjahrskongress 2015.
25.02.2015 bis 27.02.2015
, Karlsruhe (S. ).

Spitzhirn, M. Merkel, T. Bullinger, A. C. (2015). Untersuchungen der Einsetzbarkeit von Smartphone-Applikationen zur Messung von Arbeitsumweltfaktoren am Beispiel Klima. Tagungsband 5. Symposium Produktionstechnik – innovativ und interdisziplinär' Nachhaltig erfolgreich in der Automobilen Zulieferkette.
22.04.2015
, Zwickau (S. 67-71).

Bernhagen, M. Roßner, P. Bullinger, A. C. (2015). Human-Centred Development of Automatically Accommodating Contact Lenses. Tagungsband Proceedings of the Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2015 Annual Conference.
14.10.2015 bis 16.10.2015
, Groningen, NL (S. 53-64). Link zur Onlineveröffentlichung

Spitzhirn, M. Heft, W. Rosenthal, P. Bullinger, A. C. (2015). ErgSplorer – Entwicklung einer Zeitleiste zur Visualisierung ergonomischer Probleme. In: Bullinger, A.C. (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven, . (S. 406-410). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Spitzhirn, M. Merkel, T. Bullinger, A. C. (2015). Messung von Arbeitsumweltfaktoren für Jedermann mittels Smartphone. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft, 61. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 1-6). Dortmund: GfA-Press.

Spitzhirn, M. Bullinger, A. C. (2015). Entwicklung eines Bewertungssystems zur dynamischen Ergonomiebewertung in digitalen Menschmodellen am Beispiel des "Smart Virtual Worker". Tagungsband 55. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. (DGAUM).
18.03.2015 bis 20.03.2015
, München (S. 293-296). Link zur Onlineveröffentlichung

Roßner, P. Scherer, S. Simon, K. Jentsch, M. Bullinger, A. C. (2015). Join the Joyride before it's too late! Effects of Autonomous Driving on Perceived Driving Enjoyment. Tagungsband FAST zero 2015 - 3rd International Symposium on Future Active Safety Technology Towards zero traffic accidents.
09.09.2015 bis 11.09.2015
, Göteborg, SE (S. ).

Merkel, T. Spitzhirn, M. Bullinger, A. C. (2015). Einsatzszenarien für Smartphone und Wearables zur Verbesserung von Ergonomie, Arbeits- und Gesundheitsschutz . In: Bullinger, A.C. (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven, Innteract. (S. 107-117). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis.

Schubert, D. Jentsch, M. Bullinger, Angelika C. (2015). Je eher, je besser: Nutzerzentriertes Mobility Engineering für 3D-Fahrer-Fahrzeug-Interaktion. In: Bullinger, Angelika C. (Hrsg.), Mensch 2020, innteract conference. (S. 191-202). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis.

Seeling, T. Döbelt, S. Bär, N. Bullinger, A. C. (2015). MU.ERP - Ein Modell zur Usability von ERP-Software als Hilfestellung für die Praxis. Trends in Neuroergonomics, Tagungsband 11. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme.
07.10.2015 bis 09.10.2015
, Berlin (S. 52-57).

Grundmann, I., Dreyer, A., Petzoldt, A., Bullinger, A. C. (2015). Auf die Größe kommt es an?! Effektives Bildungsmanagement für KMU. Mensch 2020, Tagungsband Tagungsband innteract conference.
07.05.2015 bis 08.05.2015
, Chemnitz (S. ).

Wächter, M. Bullinger, A. C. (2015). Gestaltung gebrauchstauglicher Assistenzsysteme für Industrie 4.0. In: Weisbecker, A.; Burmester, M. & Schmidt, A. (Hrsg.), Gemeinsam Arbeit erleben, Mensch und Computer 2015 Workshopband. (S. 165-169). Stuttgart: Oldenburger Wissenschaftsverlag.

Dittrich, F. Bullinger, A. C. (2015). Prozesscheck zur Unterstützung der nutzerzentrierten Software-Entwicklung in kleinen und mittleren Unternehmen. Tagungsband innteract conference.
07.05.2015 bis 08.05.2015
, Chemnitz (S. 173-181).

Petzoldt, A.Sanders, T.Bullinger, A.C. (2015). Informelles und non-formales Lernen. Explicating the Multi-Level-Perspective of Dynamic Capability Research, Tagungsband 9th SKM Symposium.
10.05.2016
, Bochum (S. ).

Schubert, D. Hörold, S. Bullinger, A. C. Krömker, H. (2015). Herausforderungen und Erwartungen an 3D-Technologien. In: Diefenbach, Sarah; Henze, Nils; Pielot, Martin (Hrsg.), Gemeinsam - Arbeit - Erleben, Mensch und Computer. (S. 311-314). Berlin: De Gruyter Oldenbourg.

Höhnel, A. (2015). Designmodellierung eines Maintenance-Service-Cockpits. Gemeinsam - Arbeit - Erleben, Tagungsband Mensch & Computer.
06.09.2015 bis 09.09.2015
, Stuttgart (S. ).

Bücher


Unger, H. (2015) Arbeitsschutzmanagementsystem Schule AManSys. Dresden: Qucosa. Link zur Onlineveröffentlichung

Dittrich, F. (2015) Instrumentarium zur Unterstützung einer nutzerzentrierten Entwicklung in kleinen und mittleren Unternehmen am Beispiel betrieblicher Anwendungssoftware. Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme. ISBN 0340-2444

Bullinger, A.C. (Hrsg.) (2015) Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven. Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-03-1.

Bullinger A.C. Cernavin, O. Richter, D. Schmicker, S. (2015) Messung von Innovationspotenzialen im demografischen Wandel. Forschung und Praxis für die Arbeitswelt. München und Mering: Rainer Hampp Verlag. ISBN 978-3-86618-890-7

Buchbeiträge


Schubert, D. Mühlstedt, J. Bullinger, A.C. (2015). Usability Assessment of Medical Devices from a User Perspective: Results of a Focus Group Discussion. In: Soyez, K. (Hrsg.), Challenges and Opportunities in Health Care Management (S. 223-235). Cham: Springer International Publishing. ISBN 978-3-319-12177-2

Börner, K. Bullinger-Hoffmann, A. C. (2015). Weiterbildung zum Demographie-Manager – Bestens aufgestellt für die Zukunft. In: Jeschke, S. Richert, A. Hees, F. Jooß, C. (Hrsg.), Exploring Demographics. Transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel (S. 125-129). Wiesbaden: Springer Fachmedien. ISBN 978-3-658-08790-6

Feldhoff, A. Lohse, A. Bullinger, A.C. (2015). Studierendenaktivierung mit digitalisierter Peer Instruction. In: A. C. Bullinger (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven (S. 331-341). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-03-1

Onischka, H. Unger, H. (2015). Verbesserung des Arbeitssystems Batterieladeplatz. Gefährdungsbeurteilung. In: (Hrsg.), Qucosa (S. 1-25). Dresden: Qucosa.

Bullinger, A.C. Hallensleben, T. Roscher, C. (2015). Innovationsfähigkeit als personale Kompetenz - Berufsbiografische Verlaufsmuster, Tätigkeitsstrukturen und Arbeitsbedingungen in der modernen Wissensarbeit. In: Bullinger, A.C. Cernavin, O. Richter, D. Schmicker, S. (Hrsg.), Innovationspotenziale im demografischen Wandel. Forschung und Praxis für die Arbeitswelt (S. 114-132). München und Mering: Rainer Hampp Verlag. ISBN 978-3-86618-890-7

Feldhoff, A. Lohse, A. Bullinger-Hoffmann, A. C. (2015). Aktivierung Studierender in ingenieurwissenschaftlichen Massenveranstaltungen durch den Methodenmix ICM und digitalisierte Peer Instruction . In: Handtke, Jürgen (Hrsg.), tbp (S. ). : ---.

Schubert, D. Mühlstedt, J. Bullinger, A.C. (2015). Keep Usability in Mind. Usability von Medizingeräten bereits in der Beschaffung absichern. In: Capanni, F. Matern, U. Stockhardt, J. (Hrsg.), Der CE Routenplaner. Medizinprodukte planen, entwickeln, realisieren - 18. Ergänzung, Stand November 2015 (S. 1-19). Köln: TÜV Media. ISBN 978-3-8249-1969-7

Feldhoff, A. Lohse, A. Bullinger, A.C. (2015). Studierendenaktivierung mit digitalisierter Peer Instruction. In: Bullinger, A.C. (Hrsg.), Mensch 2020 - transdisziplinäre Perspektiven (S. 331-341). Chemnitz: Verlag aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-03-1

Zeitschriften


Kaiser, A. Schliessburg, J. Bullinger, A. C. (2015). Vorher schon an nachher denken – virtuelle arbeitswissenschaftliche Überprüfung mittels der Methode „EMS-A“. Zeitschrift für Betriebspraxis und Arbeitsforschung, Heft 224 02/2015, S. 39-40. ISBN in Press

Bullinger, A.C. Aust, A. Heim, Y. (2015). Industrie 4.0 in der Automobilindustrie – Vision und Herausforderung. Zeitschrift für die gesamte Wertschöpfungskette Automobilwirtschaft, 02/2015, S. 45-50. ISSN 1434-1808

Bullinger, A.C. Aust, A. Heim, Y. (2015). „Competency Maps“: Kompetenzen erfassen und Entwickeln in dynamischen Arbeitswelten. præview Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention , 02/2015, S. 26-27. ISSN 2190-0485

Höhnel, A. Wächter, M. Bullinger, A. C. (2015). Instandhaltung von morgen. Wandlung von Instandhaltungsprozessen durch sozio-cyber-physische Systeme. Instandhaltung aktuell, 91, S. 0.

Lohse, A. Feldhoff, A. Bullinger-Hoffmann, A. C. (2015). eTUaction - ein digital unterstützter Methodenmix für die moderne Hochschullehre. HDS.Journal Lehrpraxis im Transfer, 02/2015, S. 15-20. Link zur Onlineveröffentlichung

Seeling, T. Bär, N. Döbelt, S. (2015). Die Usability von betrieblicher Anwendungssoftware gezielt verbessern. Zwei Methoden des Kompetenzzentrums Usability für den Mittelstand. ERP Management, 01/2016, S. 14-17.

Simon, K.Jentsch, M.Bullinger, A. C.Meinicke, E.Schamber, G. (2015). Sicher aber langweilig?. Auswirkungen vollautomatisierten Fahrens auf den erlebten Fahrspaß. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 02/2015, S. 81-88. ISSN 0340-2444


2014

Konferenzbeiträge


Hopf, H. Jentsch, D. Löffler, Th. Bullinger, A. C. (2014). Improving Maintenance Processes with Socio–Cyber-physical Systems. Tagungsband Proceedings of the 24th International Conference on Flexible Automation and Intelligent Manufacturing (FAIM 2014).
20.05.2014 bis 23.05.2014
, San Antonio, Texas (S. 1163-1170).

Döbelt, S. Seeling, T. Bär, N. Dittrich, F. (2014). Komplex und doch unkompliziert? . Betriebliche Software anwenderfreundlich gestalten. . In: eBusiness-Lotse NordOst (Hrsg.), Smart Data, Tagungsband Fachkongress Smart Data. (S. 18-27). : ATI Westmecklenburg GmbH.

Bullinger, A.C. Van Delden, C. (2014). The Role of Technology and Community Management in Healthcare Crowdsourcing Projects. Boundaryless Hospital - Rethink and Redefine Health Care Management, Tagungsband CASiM Conference 2014.
11.06.2014 bis 12.06.2014
, Leipzig (S. 12).

Roßner, P. (2014). Immersion und Präsenz - Der Zusammenhang zwischen subjektiven Nutzereinschätzungen und immersiven Eigenschaften einer simulierten Umgebung. Tagungsband AWIKO proceedings. aw&I Working Paper Series 2014/01. Wissenschaftliches Kolloquium der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement .
09.12.2013
, Chemnitz (S. 15-16). Link zur Onlineveröffentlichung

Grahsl, I. Bullinger, A. C. (2014). Spotlighting Innovative B2C-Businees Model Development . Connecting high value Solutions with Future Markets, Tagungsband The R&D Management Conference 2014.
03.06.2014 bis 06.06.2014
, Stuttgart (S. 64).

Simon, K. Spanner-Ulmer, B. Bullinger, A.C. (2014). Erfassung subjektiven Fahrerlebens zur Ableitung von Unterstützungsbedürfnissen jüngerer und älterer Autofahrer. Postersession 30. VDI/VW-Gemeinschaftstagung Fahrerassistenz und Integrierte Sicherheit.
14.10.2014 bis 15.10.2014
, Wolfsburg (S. 31-44).

Bullinger, Angelika C. Haner, Udo-Ernst Mühlstedt, Jens (2014). Wissensarbeit 4.0. Die Hintergründe innovativer Arbeitswelten. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 617-619). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Jentsch, M. Bullinger, A. C. (2014). Is simulation (not) enough? Results of a validation study of an autonomous emergency braking system on a test track and in a static driving simulator. Tagungsband HFES Europe Chapter Conference .
08.10.2014 bis 10.10.2014
, Lissabon (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Wagner, E. Unger, H. (2014). eProduction. Mit der Produktion von Hochvoltspeichersystemen zum Automobil der Zukunft. In: Bullinger, A.C., Müller, E (Hrsg.), Produktion und Arbeitswelt 4.0, Tagungsband TBI 2014. (S. 169-176). Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 20.

Mühlstedt, Jens Bullinger, Angelika C. (2014). Ergonomische Informationskonstruktion. Werkzeuge zur Beherrschung komplexer Daten. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 76-78). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, Jens Jentsch, Martin Bullinger, Angelika C. (2014). Interaktion mit der Zukunft. Natürliche und übernatürliche Mensch-Maschine-Schnittstellen. Wie viel Science steckt in Science Fiction?, Tagungsband Wissenschaftliche Tagung zu zukunftsorientierten Themen im multidisziplinären Rahmen.
03.06.2014
, Chemnitz (S. ).

Fink, S. Kiili, K. & Bullinger, A.C. (2014). Measuring game experience and learning effects of business games.. Tagungsband 45th ISAGA conference.
07.07.2014 bis 11.07.2014
, Dornbirn (S. ).

Mühlstedt, Jens Jentsch, Martin Bullinger, Angelika C. (2014). Haptische Textur vs. optische Struktur. Haptik im Spannungsfeld von Leichtbau und Stabilität. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 79-81). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Schubert, D. Mühlstedt, J. Bullinger, A. C. (2014). Usability evaluation of medical devices from user perspective. Postersession 5th International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics.
19.07.2014 bis 23.07.2014
, Krakau, Polen (S. ).

Schoenherr, R. Waechter, M. Bullinger, A. C. & Schneider, U. (2014). Entwicklung eines Arbeitsschutzhandschuhs zur Epicondylitis-Prävention. Tagungsband 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
12.03.2014 bis 14.03.2014
, München (S. 404-406).

Dettmann, A. Bullinger, Angelika C. (2014). Kollaborative Entwicklung eines Buchungssystems für Mobilitätsapplikationen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.), Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, 60. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 233-237). Dortmund: GfA-Press.

Dettmann, A. Jentsch, M. Thieme, C. Lindner, P. Wanielik, G. Bullinger, A. C. (2014). Wirksamkeit räumlich gerichteter Warnungen unter Anwendung eines LED Head-Up-Displays. In: VDI Wissensforum GmbH (Hrsg.), 30. VDI/VW Gemeinschaftstagung - Fahrerassistenz und Integrierte Sicherheit . (S. 9-22). Düsseldorf: VDI Verlag GmbH.

Höhnel, A. Wächter, M. Hopf, H. Löffler, T. Bullinger, A. C. (2014). Unterstützung von Instandhaltungsprozessen durch Sozio-Cyber-Physische Systeme. Tagungsband TBI2014 - 15. Tage des Betriebs- und Systemingenieurs.
07.11.2014
, Chemnitz (S. 339-344).

Roscher, C. Mühlstedt, J. Bullinger, A. C. (2014). Kommunikationsmatrizen als Mittel zur Arbeitsorganisation 2020. Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, Tagungsband 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
12.03.2014 bis 14.03.2014
, München (S. ).

Welzel, A. Glaser, A. Hartwich, F. Roßner, P. Bullinger, A. C. Hirtz, G. (2014). ViFa 65plus – Visual Driver Assistance Systems for Elderly Drivers. Tagungsband 21st World Congress on Intelligent Transport Systems.
07.09.2014 bis 11.09.2014
, Detroit, USA (S. ).

Grundmann, I. (2014). Ermittlung des Bildungserfolges innovativer Lernarrangements für Wissensarbeiter im produzierenden Gewerbe. Tagungsband AWIKO proceedings. aw&I Working Paper Series 2014/01. Wissenschaftliches Kolloquium der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement.
09.12.2013
, Chemnitz (S. 8-9). Link zur Onlineveröffentlichung

Höhnel, A. Seeling, T. Bullinger, A. C. (2014). Vertrauen im Fokus. Eine empirische Untersuchung zu Beziehungen in und zwischen Unternehmen. Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, Postersession 60. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
12.03.2014 bis 14.03.2014
, München (S. ).

Spitzhirn, Michael Bullinger, A. C. (2014). Development of an ergonomic evaluation system for semi-automatic task simulation in digital human models . Postersession 5th International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics.
19.07.2014 bis 23.07.2014
, Krakau, Polen (S. ).

Grundmann, I., Roscher, C., Mühlstedt, J., Bullinger, A. C. (2014). Alle reden mit: Open Innovation in wissenschaftlichen Organisationen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, Bericht zum 60. Arbeitswissenschaftlichen Kongress (GfA). (S. 283-285). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Dettmann, A. Langer, D. Jentsch, M. Bullinger, Angelika C. Krems, J.F. (2014). Introducing EV-based mobility solutions – impact of user expectations to long and short term usage. Tagungsband Human Factors and Ergonomics Society Europe Chapter 2014 Annual Conference.
08.10.2014 bis 10.10.2014
, Lissabon, Portugal (S. 193-204). Link zur Onlineveröffentlichung

Dittrich, F. Bullinger, A. C. (2014). Nutzerbeteiligung bei der Entwicklung betrieblicher Anwendungssoftware in KMU. Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft, Tagungsband 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
12.03.2014 bis 14.03.2014
, München (S. ).

Döbelt, S. Bär, N. Seeling, T. Dittrich, F. Niemeier, T. (2014). Betriebliche Anwendungssoftware einfach und effizient evaluieren. DAS KUM ONLINE TOOL. In: Butz, A.; Koch, M.; Schlichter, J. (Hrsg.), Interaktiv unterwegs - Freiräume gestalten, Mensch & Computer 2014. (S. 141-149). Berlin: De Gruyter Oldenbourg.

Bücher


Bullinger-Hoffmann, A. C. (Hrsg.). (2014) AWIKO proceedings. aw&I Working Paper Series 2014/01. Wissenschaftliches Kolloquium der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement. Chemnitz: Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement. Link zur Onlineveröffentlichung

Jentsch, M. (2014) Eignung von objektiven und subjektiven Daten im Fahrsimulator am Beispiel der Aktiven Gefahrenbremsung - eine vergleichende Untersuchung. Chemnitz: Universitätsverlag Chemnitz. ISBN 978-3-944640-19-8 Link zur Onlineveröffentlichung

Glöckner, Stev Bullinger, Angelika C. Mühlstedt, Jens Spanner-Ulmer, Birgit (2014) Projekthaus METEOR – Mensch, Technik, Organisation. Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-03-1

Müller, N. Truschzinski, M. Fink, V. Schuster, J. Dinkelbach, H. Ü. Heft, W. Kronfeld, T. Rau, C. Spitzhirn, M. (2014) The Smart Virtual Worker – Digitale Menschmodelle für die Simulation industrieller Arbeitsvorgänge. Düsseldorf: Springer VDI Verlag. ISSN 2191-0073 Link zur Onlineveröffentlichung

Buchbeiträge


Bullinger-Hoffmann, A. C. Löffler, Th. (2014). Die Vernetzte Organisation und der demografische Wandel. In: Richter, A. (Hrsg.), Vernetzte Organisation (S. 96-101). München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH. ISBN 978-3-486-74728-7

Fink, S. Kiili, C. & Bullinger, A. C. (2014). Measuring game experience and learning effects of business games. In: Manahl, W. (Hrsg.), THE SHIFT FROM TEACHING TO LEARNING: Individual, Collective and Organizational Learning through Gaming Simulation. Proceedings of the 45th Conference of the International Simulation and Gaming Association, Dornbirn, 2014. (S. 140-153). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG. ISBN 978-3-7639-5422-3

Höhnel, A. (2014). Modellierung und Evaluierung eines CPS-basierten Maintenance-Service-Cockpits . In: Bullinger, A. (Hrsg.), AWIKO proceedings. aw&I Working Paper Series 2014/01. Wissenschaftliches Kolloquium der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement (S. 10). Chemnitz: Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement.

Höhnel, A. Seeling, T. (2014). Agiles Projektmanagement. In: Kullmann, G. Longmuß, J. Bullinger, A. Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Agiles Projektmanagement in der Praxis der Produktentwicklung (S. 1). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis.

Zeitschriften


Seeling, T. Döbelt, S. Bär, N. (2014). ERP-, CRM- und PPS-Systeme unter der Lupe. Gebrauchstauglichkeit betrieblicher Anwendungssoftware mit geeignetem Werkzeug erkennen. Wissenschaft trifft Praxis, 3, S. 53-62. ISBN 21988544 Link zur Onlineveröffentlichung

Seeling, T. Bär, N. Döbelt, S. (2014). Usability-Schwachstellen von ERP-Systemen. ERP Management, 4/2014, S. 21-25.

Trommler, U. Horbach, S. Bullinger-Hoffmann, A. C. Löffler, T. Müller, E. Hopf, H. (2014). Instandhaltung in der Industrie 4.0. Ressourcen-Cockpit für Sozio-Cyber-Physische Systeme vernetzen den mobilen Mitarbeiter in der Instandhaltung. Industrie-Management, 30 (2014) 6, S. 51-54. ISSN 1434-1980

Dittrich, F. Bullinger, A. C. (2014). Instrument zur Bewertung und Verbesserung des nutzerzentrierten Entwicklungsprozesses in KMU. Wissenschaft trifft Praxis, 3, S. 46-52. ISSN 2198-854 Link zur Onlineveröffentlichung

Maier, M. Käschel, J. Bullinger, A. C. Unger, H. (2014). Checklisten zur Gefährdungsbeurteilung von Arbeitsmitteln und Anlagen für Werkstätten in Berufsschulzentren zum AMS „AManSys“. Masterarbeit, TU Chemnitz, S. 1-96.

Putzmann, J. Bullinger, A. C. Unger, H. (2014). Optimierung des standardisierten Prozesses zur Sicherstellung des rechtskonformen Betreibens von überwachungs- und prüfpflichtigen Arbeitsmitteln/Anlagen bei der Porsche Leipzig GmbH. Masterarbeit, TU Chemnitz, S. 1-140.

Höhnel, A. Seeling, T. Bullinger, A. C. (2014). Vertrauen im Fokus. Eine empirische Untersuchung zu Beziehungen in und zwischen Unternehmen. Quosa, S. 1.

Seele, P. Gatti, L. Lohse, A. (2014). Whose Economics of Religion?. Journal of Religion in Europe, 7(1), S. 51-79. Link zur Onlineveröffentlichung


2013

Konferenzbeiträge


Fink, S. (2013). Positive Deviance – Ein Weg des nachhaltigen Lernens in Organisationen am Beispiel der Einführung eines produktionsnahen Qualifizierungskonzeptes im Bereich der Elektromobilität eines Automobilherstellers. Postersession Postersession 4. Kongress zum Forum Elektromobilität..
29.01.2013 bis 30.01.2013
, Luzern (S. ).

Spitzhirn, M. Heft, W. (2013). Untersuchungen zur Visualisierung arbeitswissenschaftlicher Ergebnisse in digitalen Menschmodellen. Tagungsband RAMSIS USER CONFERENCE.
17.09.2013 bis 18.09.2013
, Kaiserslautern (S. ).

Jentsch, M. Hemmert, R. (2013). Connecting Infotainment with safety. Driver-Vehicle-Interaction & Future HMI-Challenges . Tagungsband CAR HMi concepts & systems 2013.
16.06.2013 bis 18.06.2013
, Berlin (S. ).

Walther, M. Kunze, T. Toledo Munioz, B. Kaiser, A. Büttner, B. Bullinger, A. C. (2013). Kraftmessungen an Schnappverbindungen in der Automobilproduktion. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.), Tagungsband GfA‐Frühjahrskonferenz 2013. (S. 237-241). Dortmund: GfA Press.

Bär, N. Döbelt, S. Seeling, T. Dittrich, F. (2013). Zur Notwendigkeit anwendungsspezifischer Usability-Verfahren für betriebliche Software. Interaktive Vielfalt, Tagungsband Usability-Professionals.
08.09.2013 bis 11.09.2013
, Bremen (S. 318-321).

Hoffmann, H. Bullinger, A. C. & Fellbaum, Ch. (2013). Towards the automated evaluation of crowd work: Machine-learning based classification of complex texts simplified by laymen.. Tagungsband 46th Hawaii International Conference on System Sciences.
07.01.2013 bis 10.01.2013
, Honolulu (S. ).

Pöschel, K. Fritzsch, T. Richardson, N. Jentsch, M. Lindner, Ph. Bullinger, A. C. Wanielik, G. Krems, J. F. (2013). Expertenevaluation einer räumlich gerichteten Kollisionswarnung in einem Head-Up-Display. Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz.
27.02.2013 bis 01.03.2013
, Krefeld (S. ).

Leiber, Paul Mühlstedt, Jens Bullinger, Angelika C. (2013). Was bringt das eigentlich?. Kosten und Nutzen ergonomischer Methoden. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. ). Dortmund: GfA-Press.

Olschweski, M. Renken, U. & Bullinger, A. C. (2013). Are You Ready to Use? Assessing the Meaning of Social Influence and Technology Readiness in Collaboration Technology Adoption. Tagungsband 46th Hawaii International Conference on System Sciences.
07.01.2013 bis 10.01.2013
, Honolulu (S. ).

Mühlstedt, Jens Pöschel, Katharina Bullinger, Angelika C. (2013). Methodisch-systematische Analyse der Mensch-Maschine-Biomorphisierung. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 429-432). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, J. Roßner, P. Bullinger, A. C. (2013). Die dunkle Seite des Lichts. Diskomfort durch Flicker bei (LED-)Lichtern im Straßenverkehr in Bezug zu peripheren Flimmerverschmelzungsfrequenzen. In: Brandenburg, Elisabeth; Doria, Laura ; Gross, Alice; Günzler, Torsten; Smieszek, Hardy (Hrsg.), Grundlagen und Anwendungen der Mensch-Maschine-Interaktion, 10. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. (S. 408-414). Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin. Link zur Onlineveröffentlichung

Scherf, Ch. Herrmann, A. & Bullinger, A. C. (2013). Adaptive Schichtmodelle zur Sicherstellung atmender Produktionsabläufe. Tagungsband 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
27.02.2013 bis 01.03.2013
, Krefeld (S. 601-605).

Schubert, D. Dittrich, F. Leiber, P. Bullinger, A. C. (2013). Usability von Medizingeräten im Bereich der OP-Anwendung - Eine Anwenderstudie. Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, Postersession 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
27.02.2013 bis 01.03.2013
, Krefeld (S. 677-680). Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, Jens (2013). Kleine Schritte und große Sprünge digitaler Menschmodelle. Lösungen und Visionen aus der (Arbeits-)Wissenschaft. Digitale Menschmodellierung zur Optimierung von Prozessen in Entwicklung, Produktion und Service, Tagungsband 1. Symposium Digital Humans in Application.
12.11.2013 bis 13.11.2013
, Leipzig (S. ).

Dettmann, A. Jentsch, M. Bullinger, Angelika C. (2013). fahrE - Usability-Engineering und Akzeptanzsteigerung für innerbetriebliche Mobilitätskonzepte. Der Faktor Mensch. Postersession 4. Kongress zum Forum Elektromobilität.
29.01.2013 bis 30.01.2013
, Luzern (S. ).

Roßner, P. Dettmann, A. Jentsch, M. Bullinger, A. C. (2013). Visuelle Fahrerassistenz im Head-up-Display - Ein besonderer Sicherheitsgewinn für ältere Fahrzeugführer?. In: VDI-Berichte 2205 (Hrsg.), Fahrer im 21.Jahrhundert. (S. 175-188). Düsseldorf: VDI Verlag GmbH.

Roßner, P. Dettmann, A. Jentsch, M. Leiber, P. Bullinger, A. C. (2013). Altersspezifische visuelle Fahrerassistenz. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung - Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 449-452). Dortmund: GfA Press.

Jentsch, M. Braumann, A. Bullinger, A. C. (2013). Anzeigen im Elektrofahrzeug aus Nutzersicht - eine Online-Befragung. Tagungsband Mensch und Comuputer 2013.
08.09.2013 bis 11.09.2013
, Bremen (S. ).

Spitzhirn, Michael Bullinger, Angelika C. (2013). Entwicklung eines neuen digitalen Menschmodells für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen . In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 383-386). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Fink, S. Bullinger, A. Schmidt, J. (2013). Electro mobility. Innovative training methods in respect of production orientated qualifications of high voltage energy storage. Electrical Drive Production Conference, Tagungsband EDPC.
29.10.2013 bis 30.10.2013
, Nürnberg (S. 302-308).

Dettmann, A. Jentsch, M. Leiber, P. Bullinger, Angelika C. Langer, D. (2013). User in the loop: Konzeption und Entwicklung von Nutzerschnittstellen für "Mobility-on-demand"-Konzepte. Tagungsband Conference on Future Automotive Technology - Focus Electromobility.
18.03.2013 bis 19.03.2013
, München (S. ).

Fink, S. (2013). How to develop a business game?. Games and Learning Alliance Network of Excellence for Serious Games, Tagungsband GALA Summer School.
02.09.2013 bis 05.09.2013
, Graz (S. ).

Wagner, E. Bullinger, A. C. (2013). Sicherheitstechnische Beurteilung von Arbeitsplätzen in der Fahrzeug-Traktionsbatterie-Montage. In: GfA (Hrsg.), Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz. (S. 267-270). Dortmund: GfA Press.

Heft, W. Spitzhirn, M. Rosenthal, P. (2013). A Survey on Visualization in Industrial Ergonomics. Tagungsband Eurographics Conference on Visualization (EuroVis 2013).
17.06.2013 bis 18.06.2013
, Leipzig (S. 7-8). Link zur Onlineveröffentlichung

Buchbeiträge


Börner, K. Scherf, C. Leitner-Mai, B. Spanner-Ulmer, B. (2013). Field Study of Age-Critical Assembly Processes in the Automotive Industry. In: Wegge, J. (Hrsg.), Age-Differentiated Work Systems (S. 253-278). Heidelberg New York Dordrecht London: Springer. ISBN 978-3-642-35056-6

Löffler, Th. (2013). Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz. Was kann die Instandhaltung leisten?. In: Pautmeier, L. (Hrsg.), Praxis Energiemanagement. Energieeffizienz steigern, Kosten senken (S. 8201-8201). Köln: TÜV Media. ISBN 978-3-8249-1695-5

Seeling, T. (2013). Vertrauen als Mittel der Kundenbindung . Eine Fallstudie bei der eins energie in sachsen GmbH & Co. KG. In: Bullinger, A. Spanner-Ulmer, B. Longmuß, J. Kullmann, G. (Hrsg.), Systemvertrauen als betriebliche Ressource . Vertrauen messen – Instrumentarium & Fallstudien (S. 32-44). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-01-7

Höhnel, A. Seeling, T. (2013). Vertrauen & Veränderungsprozesse. In: Bullinger, A. Spanner-Ulmer, B. Longmuß, J. Kullmann, G. (Hrsg.), Systemvertrauen als betriebliche Ressource. Vertrauen messen – Instrumentarium & Fallstudien (S. 8-13). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-01-7

Seeling, T. Höhnel, A. Kunze, M. (2013). Das Chemnitzer Vertrauensinventar 3Dimensionen (CV-3D). In: Bullinger, A. Spanner-Ulmer, B. Longmuß, J. Kullmann, G. (Hrsg.), Systemvertrauen als betriebliche Ressource. Vertrauen messen – Instrumentarium & Fallstudien (S. 13-26). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-01-7

Höhnel, A. Seeling, T. (2013). Systemvertrauen und Innovationsfähigkeit durch stabil-flexible Systemstandards und partizipatives Change Management. In: Möslein, K.M. Trinczek, R. (Hrsg.), Working Knowledge. Arbeit gestalten in der Innovationsgesellschaft (S. 70-72). Erlangen: FAU Press. ISSN 978-3-944057-01-9

Zeitschriften


Rass, M. Dumbach, M. Danzinger, F. Bullinger, Angelika C. Moeslein, K. M. (2013). Open Innovation and Firm Performance: The Mediating Role of Social Capital. Creativity and Innovation Management, 22 (2), S. 177-194. Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, Jens Scherf, Christian Roscher, Claudia Spanner-Ulmer, Birgit Bullinger, Angelika C. (2013). Demografie in innovativen Arbeitswelten.. Generationenheterogene Kommunikations- und Arbeitssysteme.. Industrie Management – Zeitschrift für industrielle Geschäftsprozesse, 3/2013, S. 34-38. ISSN 1334-1980

Schubert, D. Bullinger, A. C. (2013). Usability für Medizingeräte. Auf dem Weg zur MMS 2.0. ASU Zeitschrift für medizinische Prävention, 10, S. 575-576.

Löffler, Th. (2013). Arbeitszeitregelungen in der Sozialwirtschaft. CORAX - Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen, 5 / 2013, S. 37-39. ISSN 1860-9910

Hauser, K. Bullinger, A. C. Unger, H. (2013). Erstellung eines Sicherheitskonzeptes für Veranstaltungen unterschiedlicher Größenordnungen im Eventcenter der Viba Sweets GmbH. Unter Berücksichtigung ausgewählter damit verbundener wirtschaftlicher Risiken des Unternehmens. Masterarbeit, TU Chemnitz, S. 1-127.

Schulze, T. Bullinger, A. C. Käschel, J. Unger, H. (2013). Erstellung und Einführung eines Prozessablaufes prüfpflichtiger Arbeitsmittel nach Betriebssicherheitsverordnung. Unter Beachtung der wirtschaftlichen Durchführung der Prüfungen unter Produktionsbedingungen. Masterarbeit, TU Chemnitz, S. 1-80.

Schaub, K. Muehlstedt, J. Illmann, B. Bauer, S. Fritsche, L. Wagner, T. & Bullinger, A. C. (2013). Ergonomic Assessment of Automotive Assembly Tasks with Digital Human Modelling and EAWS. International Journal of Human Factor Modelling and Simulation, 3 (3/4), S. 398-426.


2012

Konferenzbeiträge


Hentschel, C. Wagner, A. Spanner-Ulmer, B. (2012). Analysis of the application of the assembly-specific evaluation method EAWS for the ergonomic evaluation of logistic processes. In: Martin Anderson (Hrsg.), Annual International Conference of the Institute of Ergonomics and Human Factors. (S. 221-226). London: CRC Press, Taylor & Francis.

Jentsch, M. Bullinger, Angelika C. (2012). Beurteilung von Eingriffen einer Aktiven Gefahrenbremsung in Real- und Simulatorversuchen. Tagungsband 7. Forschungsseminar Innovation & Wertschöpfung.
29.11.2012 bis 01.12.2012
, Chemnitz (S. ).

Börner, K. Leitner-Mai, B. Scherf, C. Spanner-Ulmer, B. (2012). Feldstudie zur altersabhängigen Beanspruchung von Montagemitarbeitern am Beispiel der Automobilzulieferindustrie. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme - Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit, 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 299-303). Dortmund: GfA-Press.

Krause, S. Mühlstedt, J. Bullinger, A. C. Bönig, J. Fischer, Chr. Franke, J. (2012). Virtuelle Absicherung in der Produktion von Hochvoltspeichersystemen – eProduction. In: Bullinger, A.C., Müller, E. (Hrsg.), Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme, VPP 2012 - vernetzt planen und produzieren & Symposium Wissenschaft und Praxis. (S. 393-399). Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Kunze, M. Höhnel, A. Endmann, A. (2012). Empirische Ermittlung von betrieblichen Vertrauensfaktoren. Flexibel, stabil, innovativ - Arbeit im 21. Jahrhundert, Tagungsband Multikonferenz Arbeitsgestaltung 2012.
20.03.2012 bis 21.03.2012
, Nürnberg (S. 163-165).

Fink, S. Wagner, E. Unger, H. (2012). Prozesssichere Produktion von Hochvoltspeichersystemen - eProduction. In: Bullinger, A.C., Müller, E. (Hrsg.), Intelligent vernetzte Arbeits-und Fabriksysteme, VPP 2012 - vernetzt planen und produzieren & Symposium Wissenschaft und Praxis. (S. 387-392). Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2012). Nutzerzentrierte Produktentwicklung für mittelständische Unternehmen - Ergebnisse eines dreijährigen Transferprojektes . Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme – Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit, Tagungsband Tagungsband GfA‐Frühjahrskonferenz 2012.
22.02.2012 bis 24.02.2012
, Kassel (S. 491-494).

Mühlstedt, Jens Bullinger, Angelika C. (2012). Aktivierende, dynamische Bildschirmarbeitsplatz-Hintergrundbeleuchtung für Wissensarbeitsplätze „OWLIGHT“. Postersession Licht 2012.
11.09.2012 bis 14.09.2012
, Berlin (S. 628-635). Link zur Onlineveröffentlichung

Obermeit, Tina Fink, S. (2012). The Effects of the Positive Deviance Approach on Cultural Diversity Management. Political change, cultural dynamics and competitiveness of firms, Tagungsband IACCM Naples.
20.06.2012 bis 22.06.2012
, Naples (S. ).

Endmann, A. Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2012). Methodenvergleich bei Webseitenevaluationen – Was bringt was?. Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme – Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit, Tagungsband GfA‐Frühjahrskonferenz 2012.
22.02.2012 bis 24.02.2012
, Kassel (S. 189-192).

Spanner-Ulmer, Birgit Mühlstedt, Jens Scherf, Christian Roscher, Claudia (2012). Alte Menschen, neue Technik, veränderte Organisation. Demografie in innovativen Arbeitswelten. In: Müller, Egon (Hrsg.), Demographischer Wandel - Herausforderung für die Arbeits- und Betriebsorgansiation der Zukunft, 25. Forschungsseminar der HAB - Hochschulgruppe für Arbeits- und Betriebsorganisation e. V.. (S. 383-411). Berlin: GITO mbH Verlag.

Seeling, T. (2012). Entwicklung von Expertenevaluationen zur Usability-Bewertung betrieblicher Anwendungssoftware. Innovation und Wertschöpfung, Tagungsband Innovation and Value Creation.
29.11.2012 bis 01.12.2013
, Chemnitz (S. 60-64).

Jentsch, M. Lindner, P. Spanner-Ulmer, B. Wanielik, G. Krems, J.F. (2012). Nutzerakzeptanz von Aktiven Gefahrenbremsungen bei statischen Zielen. Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme, Tagungsband Tagungsband GfA Frühjahrskongress 2012.
22.02.2012 bis 24.02.2012
, Kassel (S. 477-481).

Dittrich, F. (2012). Methodik zur nutzerzentrierten Entwicklung in kleinen und mittelständischen Unternehmen der Software-Branche. Tagungsband 7. Forschungsseminar "Innovation & Wertschöpfung" 2012.
30.11.2012 bis 01.12.2012
, Chemnitz (S. ).

Unger, H. Wagner, E. (2012). Arbeitsschutzmanagementsystem Schule. AManSys. Unternehmerverantwortung der Schulleiter, Tagungsband Sächsische Schulleiterkonferenz.
05.03.2012
, Bautzen (S. ).

Schubert, D. Dittrich, F. Leiber, P. Bullinger, Angelika C. (2012). Usability von Medizintechnik im Bereich der OP-Anwendung. Ergebnisse aus einer Anwender- und Herstellerbefragung. Mensch-Maschine-Interaktion, Tagungsband 6. Fachtagung USEWARE.
04.12.2012 bis 05.12.2012
, Kaiserslautern (S. 197-207).

Mühlstedt, J. Grundmann, I. Conrad, M. Spanner-Ulmer, B. (2012). Normalized standard movement (NSM) - neu entwickeltes Normalisierungsverfahren für EMG-Messungen von Bewegungen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme, 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 459-462). Dortmund: GfA Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Dettmann, A. Jentsch, M. Leiber, P. Bullinger, Angelika C. (2012). fahrE - Konzepte für multimodale Mikromobilität. In: Bullinger, A.C., Müller, E. (Hrsg.), Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme, VPP 2012 - vernetzt planen und produzieren & Symposium Wissenschaft und Praxis. (S. 401-404). Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Hentschel, C. Kunze, T. Spanner-Ulmer, B. (2012). Erste Erkenntnisse zur Anwendbarkeit von vorhandenen Verfahren zur ergonomischen Bewertung von Belastungen in logistischen Prozessen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme, 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 401-404). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Dettmann, A. Bullinger, Angelika C. (2012). Usability Engineering für innovative multimodale Mobilitätskonzepte. Tagungsband 7. Forschungsseminar Innovation & Wertschöpfung.
29.11.2012 bis 01.12.2012
, Chemnitz (S. ).

Dittrich, F. (2012). Die Mensch-Maschine-Schnittstelle im demographischen Wandel. Ergonomische Gestaltungsanforderungen auf Grundlage altersbedingt gewandelter Fähigkeiten älterer Mitarbeiter in der industriellen Produktion. Komplexität beherrschen – Zukunft sichern, Tagungsband AUTOMATION 2012.
13.06.2012 bis 14.06.2012
, Baden-Baden in Press (S. ).

Roßner, P. Hartwich, F. Bullinger, A. C. (2012). ViFa 65plus – Visuelle Fahrerassistenzsysteme zur Kompensation altersbedingter Veränderungen. Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme, Tagungsband VPP 2012 - vernetzt planen und produzieren & Symposium Wissenschaft und Praxis.
08.11.2012 bis 09.11.2012
, Chemnitz (S. 405-410).

Krause, S. Spanner-Ulmer, B. (2012). Elektromobilität – Abschätzung der Auswirkungen arbeitswissenschaftlich relevanter Veränderungen auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme, 58. Arbeitswissenschaftlicher Kongress. (S. 137-140). Dortmund: GfA-Press.

Roßner, P. Hartwich, F. Bullinger, A. C. (2012). Der ältere Fahrzeugführer. Tagungsband 7. Forschungsseminar Innovation & Wertschöpfung.
29.11.2012 bis 01.12.2012
, Chemnitz (S. 288-293).

Bücher


Enderlein, H. Krause, S. Spanner-Ulmer, B. (2012) Elektromobilität - Abschätzung arbeitswissenschaftlich relevanter Veränderungen. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2012. Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, Jens (2012) Entwicklung eines Modells dynamisch-muskulärer Arbeitsbeanspruchungen auf Basis digitaler Menschmodelle. Dissertation an der Fakultät für Maschinenbau der Technischen Universität Chemnitz.. Chemnitz: Universitätsverlag Chemnitz. ISBN 978-3-941003-62-0 Link zur Onlineveröffentlichung

Bullinger, A.C. Möslein, K. M. Eichler, L. Trinczek, R. (2012) Flexibel, stabil, innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - Multikonferenz Arbeitsgestaltung. Göttingen: Cuvillier Verlag. ISBN 978-3954040339

Buchbeiträge


Höhnel, A. (2012). Flexibilisierung und Vertrauen. Zur Bedeutung von Vertrauen in Veränderungsprozessen. In: Bouncken, R. Bornewasser, M. (Hrsg.), Beiträge zur Flexibilisierung. Flexibilität in Unternehmen - Rahmenbedingungen und Perspektiven (S. 167-179). München und Mering: Rainer Hampp Verlag. ISBN 978-3-86618-680-4

Löffler, Th. (2012). Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz - Was kann die Instandhaltung leisten?. In: Horn, G. (Hrsg.), Der Instandhaltungs-Berater. 52. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung, Kapitel 03906 (S. 1-21). Köln: TÜV Media. ISBN 978-3-8249-0440-2

Seeling, T. Kunze, M. Kötter, W. Helfer, M. (2012). Prozessmodell Systemvertrauen. In: Bullinger, A. Spanner-Ulmer, B. Longmuß, J. Kullmann, G. (Hrsg.), Das Konzept Systemvertrauen. Vertrauen als Grundlage von Zusammenarbeit und wirtschaftlichem Erfolg (S. 10-21). Chemnitz: aw&I Wissenschaft und Praxis. ISBN 978-3-944192-00-0

Fink, S. (2012). Development of Business Games . In: Lang, R. Müller, E. (Hrsg.), Proceedings of the International Symposium on Innovation Methods and Innovation Management (S. 125-132). Chemnitz: Druckerei Willy Gröer GmbH & Co. KG. ISBN 978-3-00-037763-1

Rey, P. Roscher, C. & Bullinger, A. C. (2012). Innovative Organisation – zwischen Verbindlichkeit und Flexibilität. In: A. C. Bullinger (Hrsg.), Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme. Tagungsband VPP2012 – Vernetzt planen und produzieren & Symposium Wissenschaft und Praxis (S. 513-520). Chemnitz: Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme. ISSN 0947-2495

Zeitschriften


Plieth, H. Bullinger, A. C. Hansen, E. G. (2012). Sustainable Entrepreneurship in the Apparel Industry - The Case of Manomama. Journal for Corporate Citizenship, 45 (spring 2012), S. 121-134.

Bullinger, A. C. Rass, M. Adamczyk, S. Sohn, S. (2012). Open Innovation in Health Care – Analysis of an Open Health Platform. Health Policy, 105, S. 165-175.

Haller, J. B. A. Bullinger, A. C. Möslein, K. M. (2012). Innovation Contests - An IT-Based Tool for Innovation Management. Business & Information Systems Engineering, S. 1-4. Link zur Onlineveröffentlichung

Kunze, M. Seeling, T. (2012). System Trust through Stable-Flexible System Standards and Participation. ZIO - Zeitschrift zur interdisziplinären Organisationsentwicklung - Beiträge aus Wissenschaft und Praxis, 01/2012, S. 1-14. ISSN 2194-0223 Link zur Onlineveröffentlichung

Schaub, Karlheinz G. Mühlstedt, Jens Illmann, Benjamin Bauer, Sebastian Fritzsche, Lars Wagner, Torsten Bullinger, Angelika C. Bruder, Ralph. (2012). Ergonomic assessment of automotive assembly tasks with digital human modelling and the ‘ergonomics assessment worksheet’ (EAWS). Int. J. Human Factors Modelling and Simulation, Vol. 3, Nos. ¾, S. 398-426. ISSN 1742-5549 Link zur Onlineveröffentlichung

Börner, K. Scherf, C. Leitner-Mai, B. Spanner-Ulmer, B. (2012). Field study of age-differentiated strain for assembly line workers in the automotive industry . Work: A Journal of Prevention, Assessment and Rehabilitation, 41, S. 5160-5166. ISSN 1051-9815

Hentschel, Christian Mühlstedt, Jens Spanner-Ulmer, Birgit (2012). Development of a Modular Test Stand for the Measuring of Dynamic Muscular Strain of Test Persons for the Simulation in Digital Human Models.. Journal of the Ergonomics Society of South Africa, Vol. 24, No. 2, S. 2-17. ISSN 1010-2728

Dittrich, F. (2012). Mensch-Maschine-Schnittstelle im demographischen Wandel. Ergonomische Gestaltungsanforderungen. atp edition - Automatisierungstechnische Praxis, (54) 7-8, S. 888-893. ISSN 0340-4730

Hildebrandt, M. Neugebauer, R. Unger, H. (2012). Erarbeitung eines Leitfadens zur objekt- und prozessorientierten Gefährdungsbeurteilung von veränderlichen Prüfständen, im Rahmen des präventiven Qualitätsmanagements.. Masterarbeit, TU Chemnitz, S. 1-144.

Dittrich, F. Leiber, P. Bär, N. Spanner-Ulmer, B. Krems, J. (2012). Erfolsgsfaktoren für Usability-Beratungsprojekte in kleinen und mittelständischen Unternehmen der Web- und Software-Branche. ZfA - Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, (66) 2012/2-3, S. 1-9. ISSN 0340-2444

Wieland, K. Bullinger, A. C. Unger, H. (2012). Gefährdungsbeurteilung nach Arbeitschutzgesetz. Neue Dokumentation für die Chemnitzer Verkehrs AG. Bachelorarbeit, TU Chemnitz, S. 1-105.

Grundmann, I. Pöschel, K. (2012). Demografie-Festigkeit von Unternehmen in der Metall- und Elektrobranche - Selbst-Check und Weiterbildung. Zeitschrift für angewandte Arbeitswissenschaft, 02/2012, S. 8-16.

Hahn, M. Spanner-Ulmer, B. Unger, H. (2012). Neuentwicklung eines Rettungskonzeptes und konstruktive Umgestaltung der Rotornabe einer Windenergieanlage der 1,5 MW Klasse. Diplomarbeit, TU Chemnitz, S. 1-103.

Höhnel, A. (2012). Flexibility and Trust. About the Meaning of Trust in Changing Processes. ZIO - Zeitschrift zur interdisziplinären Organisationsentwicklung, 02/2012, S. 1-18. ISSN 2194-0223 Link zur Onlineveröffentlichung

Kunze, M. Seeling, T. (2012). Eine interdisziplinäre Annäherung an betriebliches Vertrauen. Zeitschrift zur interdisziplinären Organisationsentwicklung – Beiträge aus Wissenschaft und Praxis , 3, S. 1-31. ISSN 2194-0223 Link zur Onlineveröffentlichung

Adamczyk, S. Bullinger, A. C. Moeslein, K. M. (2012). Innovation Contests: A Review, Classification and Outlook. Creativity and Innovation Management, 21 (4), S. 335-360. Link zur Onlineveröffentlichung


2011

Konferenzbeiträge


Unger, H. (2011). Arbeitsschutzmanagementsystem AManSys. Aufgaben und Ziele. Verantwortung im Arbeits- und Gesundheitsschutz, Tagungsband Schulleiterforum.
28.02.2011 bis 01.03.2011
, Leipzig und Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. Scherf, C. (2011). Max und Mäxin bei der Arbeit, der Alterssimulationsanzug im Einsatz. Alter(n)sgerechtes Arbeiten, Tagungsband Forum Prävention.
09.05.2011 bis 12.05.2011
, Wien (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, Jens Jentsch, Martin Pöschel, Katharina Leiber, Paul Spanner-Ulmer, Birgit (2011). E\CO\LIBRI. zoomorphisierte energieorientierte Mensch-Maschine-Schnittstelle. usabilitE, Postersession Tag der einfachen Produkte - World Usability Day Chemnitz.
10.11.2011
, Chemnitz (S. ).

Pöschel, K. Kienast, H. Spanner-Ulmer, B. (2011). Welche Faktoren bestimmen Fahrspaß?. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Mensch, Technik. Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz 2011. (S. 193-196). Dortmund: GfA-Press.

Kunze, M. Spanner-Ulmer, B. (2011). System Trust as a condition for successful co-operation. In: M. Göbel, C. Christie, S. Zschernack, A. Todd & M. Mattison (Hrsg.), ODAM 2011 Human Factors in Organisational Design and Management - X. (S. 183-187). Santa Monica, CA (USA): The IEA Press.

Hensel, R. (2011). MTM und betriebliche Leistungserwartung - Eine empirische Studie zum Stand des Industrial Engineerings. „LEAN – aber messbar!“ Produktivität als Steuergröße im Geschäftsprozess, Tagungsband MTM-Anwenderkonferenz 2011.
06.05.2011
, Heilbronn (S. ).

Kunze, M. Spanner-Ulmer, B. Trantow, M. Höhnel, A. (2011). Zur Bedeutung von Systemvertrauen in Kooperationsbeziehungen und Change-Management-Prozessen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und - herstellungsprozess, Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz 2011. (S. 949-952). Dortmund: GfA Press.

Dittrich, F. Hentschel, C. Spanner-Ulmer, B. (2011). Erstellung eines Richtlinien- und Prüfkataloges zur Entwicklung nutzerfreundlicher Verpackungen. Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und herstellungsprozess, Postersession GfA-Frühjahrskonferenz 2011.
23.03.2011 bis 25.03.2011
, Chemnitz (S. 367-370). Link zur Onlineveröffentlichung

Scherf, C. Leitner-Mai, B. Börner, K. Spanner-Ulmer, B. (2011). Ableitung altersdifferenzierter Beanspruchungsprofile für Montagearbeiter auf Basis von Referenzprozessen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, Bericht zum 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 53-56). Dortmund: GfA-Press.

Höhnel, A. Spanner-Ulmer, B. (2011). Nothing goes without confidence. The importance of confidence during Change processes. In: Lea, S., Crelley, D., Modic, D., Butler, A., Gordon, D. (Hrsg.), Bahavioural Economics and Economic Psychology, International ICABEEP/IAREP/SABE Conference. (S. ). Exeter, UK: Washington Singer Press.

Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2011). "Kompetenzinitiative Usability" (KiU). Zwischenergebnisse eines interdisziplinären Transferprojektes. Mensch, Technik, Organisation- Vernetzung im Produktentstehungs- und herstellungsprozess, Postersession GfA-Frühjahrskonferenz 2011.
23.03.2011 bis 25.03.2011
, Chemnitz (S. 371-374).

Scherf, C. Börner, K. Leitner-Mai, B. Spanner-Ulmer, B. (2011). Identifying age-differentiated strain profiles for assemblers on the basis of age-critical reference processes. In: M. Goebel, C. J. Christie, S. Zschernack, A.I. Todd & M. Mattison (Hrsg.), Research for the missing link, 10th International Symposium on Human Factors in Organisational Design and Management: Vol. 2. (S. 87-92). Santa Monica, CA: IEA PRESS.

Kessner, D. Dittrich, F. Bär, N. (2011). Von der Wissenschaft in die Wirtschaft - Wissenstransfer in Sachen Usability. Erfahrungen aus einem dreijährigen BMI-geförderten Usability-Projekt. Hören. Sehen. Interagieren., Tagungsband Tagungsband Usability Professionals 2011.
12.09.2011 bis 14.09.2011
, Chemnitz (S. 234-239).

Henning, M. J., Jentsch, M., Lindner, P., Krems, J. F., Spanner-Ulmer, B., Wanielik, G. (2011). Prädiktion der Komplexität von Kreuzungssituationen durch Fahrverhaltensanalyse. In: GfA (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 291-294). Dortmund: GfA-Press.

Börner, K. Scherf, C. Leitner-Mai, B. Spanner-Ulmer, B. (2011). Versuchsdesign zur Generierung altersdifferenzierter Beanspruchungsprofile am Beispiel der Automobilindustrie. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, Bericht zum 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 663-666). Dortmund: GfA-Press.

Kunze, M. Spanner-Ulmer, B. (2011). System Trust through Stable-Flexible System Standards and Participation. Tagungsband 43rd Annual Nordic Ergonomics Society Conference.
18.09.2011 bis 21.09.2011
, Oulu, Finnland (S. 430-435).

Jentsch, M., Lindner, P., Spanner-Ulmer, B., Wanielik, G., Krems, J. F. (2011). Nutzerakzeptanz von Systemausprägungen zur Aktiven Gefahrenbremsung. In: GfA (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 295-298). Dortmund: GfA-Press.

Mühlstedt, Jens Hentschel, Christian Bartel, Doreen Grundmann, Isabell Spanner-Ulmer, Birgit (2011). Bewertungsmodell muskulärer dynamischer Beanspruchungen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, Bericht zum 57. Arbeitswissenschaftlichen Kongress. (S. 593-596). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Mühlstedt, Jens Glöckner, Stev Spanner-Ulmer, Birgit (2011). Nutzeranforderungen zur Farbgestaltung: Zuhause im Büro. Reflexionen und Visionen der Mensch-Maschine-Interaktion – Aus der Vergangenheit lernen, Zukunft gestalten., Postersession 9. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme.
05.10.2011 bis 07.10.2011
, Berlin (S. ).

Lindner, P., Kienast, H., Jentsch, M., Spanner-Ulmer, B., Wanielik, G., Krems, J. F. (2011). Modellbasierte Versuchsanalyse und Augmented Reality für die Durchführung von Fahrversuchen. In: GfA (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 299-302). Dortmund: GfA-Press.

Mühlstedt, Jens Glöckner, Stev Spanner-Ulmer, Birgit (2011). Licht und Farbe am Wissensarbeitsplatz – ergonomische Anforderungen der Nutzer. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, Bericht zum 57. Arbeitswissenschaftlichen Kongress. (S. 331-334). Dortmund: GfA-Press. Link zur Onlineveröffentlichung

Spanner-Ulmer, B. Hensel, R. Höhnel, A. (2011). Humanzentriertes Industrial Engineering im Wirkungsfeld zwischen Stabilität und Flexibilität. In: Spath, D. (Hrsg.), Wissensarbeit - Zwischen strengen Prozessen und kreativem Spielraum, 24. HAB-Forschungsseminar. (S. 345-366). Berlin: GITO-Verlag.

Kienast, H., Jentsch, M., Spanner-Ulmer, B. (2011). Entwicklung eines Akzeptanzfragebogens für Fahrerassistenzsysteme. In: GfA (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. (S. 353-356). Dortmund: GfA-Press.

Mühlstedt, Jens Spanner-Ulmer, Birgit (2011). Modeling muscular strain induced by movements for enhancing digital human models. In: Göbel, M.; Christie, C.; Zschernack, S.; Todd, A.; Mattison, M. (Hrsg.), Research for the Missing Link, ODAM - Human Factors in Organisational Design and Management - X. (S. 357-363). Santa Monica, CA (USA): IEA Press.

Kienast, H. Helfer, D. Spanner-Ulmer, B. (2011). Entwicklung eines Verfahrens zur Bewertung von Verbrauchsassistenten. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.), Mensch, Technik. Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, GfA-Frühjahrskonferenz. (S. ). Dortmund: GfA Press.

Hentschel, C Spanner-Ulmer, B. (2011). Entwicklung eines ergonomischen Bewertungsverfahrens zu muskulären Beanspruchungen in digitalen Menschmodellen. Arbeit - menschengerecht unf trotzdem wirtschaftlich, Tagungsband Fachtagung 2011 - Swiss MTM.
18.03.2011
, Dietikon (Schweiz) (S. ).

Hentschel, C. Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2011). Ergonomic evaluation of dynamic muscular strains for the simulation in digital human models. In: Institute of Ergonomcs & Human Factors (Hrsg.), Annual conference of the Institute of Ergonomics & Human Factors 2011. (S. 245-252). London: Taylor & Francis.

Kienast, H, Spanner-Ulmer, B. (2011). Eine empirische Studie zur Schwierigkeit von und in Einparksituationen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.), Mensch, Technik. Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, GfA-Frühjahrskonferenz. (S. ). Dortmund: GfA Press.

Unger, H. Markert, J. (2011). Rahmenplan Bedrohungs- und AMOK-Situationen. Orientierungssysteme in Schulen. Schulische Prävention, Tagungsband Schulträgerfortbildung.
11.03.2011
, Dresden (S. ).

Bartel, D. Spanner-Ulmer, B. (2011). Prozessoptimierung im zentralen OP durch Kennzahlen und Zielsystemen. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.), Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess, . (S. 671-674). Dortmund: GfA-Press.

Kunze, M. Höhnel, A. (2011). Vertrauen - eine Chance. Bedeutung, Messung und Bewertung von Systemvertrauen in Kooperationsbeziehungen und Change Management Prozessen. Nachhaltigkeit in Fabrikplanung und Fabrikbetrieb, Tagungsband 14. Tage des Betriebs- und Systemingenieurs.
23.11.2011 bis 24.11.2011
, Chemnitz (S. 441-450).

Bücher


Keil, M. (2011) Konsequenzen des demographischen Wandels für zukünftige Produktionsund Technologieabläufe am Beispiel der altersbedingten Veränderungen der Fähigkeit des Sehens. Dissertationsschrift. Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, Heft 91. ISSN 0947-2495

Buchbeiträge


Unger, H. Markert, J. Wagner, E. Spanner-Ulmer, B. (2011). Arbeitsschutzmanagementsystem Schule. AManSys. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) (Hrsg.), GfA-Tagungsband. 57. GfA-Frühjahrskonferenz (S. 541-544). Dortmund: GfA-Press. ISBN 978-3-936804-10-2

Hensel, R. Esche, M. Krause, S. Bartel, D. Spanner-Ulmer, B. (2011). “Medical Service Systems” – An approach for the sustainable process orientation in health care. In: Göbel, M. Christie, C. J. Zschernack, S. Todd, A. I. Mattison, M. (Hrsg.), Human Factors in Organizational Design and Management - X. Volume 2 (S. 263-268). Santa Monica: IEA Press. ISBN 0-9768143-4-X

Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2011). A systematic approach for human-oriented Industrial Engineering in the context of enterprises internationalization. In: Göbel, M. Christie, C. J. Zschernack, S. Todd, A. I. Mattison, M. (Hrsg.), Human Factors in Organizational Design and Management – X. Volume 2 (S. 335-341). Santa Monica: IEA Press. ISBN 0-9768143-4-X

Müller, E. Löffler, Th. (2011). Energiekennzahlen für Industrie und produzierendes Gewerbe. In: Biedermann, H. Zwainz, M. Baumgartner, R. J. (Hrsg.), Umweltverträgliche Produktion und nachhaltiger Erfolg. Sustainable Management for Industries 4 (S. 121-135). München und Mering: Rainer Hampp Verlag. ISBN 978-3-86618-632-3

Keil, M. Spanner-Ulmer, B. (2011). Conception and evaluation of an age-differentiated task analysis and screening method. In: H. ElMaraghy (Hrsg.), Enabling Manufacturing Competitiveness and Economic Sustainability. 4th International Conference on Changeable, Agile, Reconfigurable and Virtual Production (CARV 2011), 2nd – 5th October 2011 (S. 178-183). Berlin, Heidelberg: Springer. ISBN 978-3-642-23859-8

Müller, E. Löffler, Th. (2011). Mess- und Automatisierungstechnik für die energieeffiziente Produktion. In: Neugebauer, R. Götze, U. Drossel, W.-G. (Hrsg.), Methoden der energetisch-wirtschaftlichen Bilanzierung und Bewertung in der Produktionstechnik (S. 67-78). Auerbach: Verlag Wissenschaftliche Scripten. ISBN 978-3-942267-25-0

Zeitschriften


Großmann, A. Spanner-Ulmer, B. Unger, H. (2011). Betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz als Aufgabe und Perspektive des DRK. Kreisverband der Stadt Chemnitz e. V.. Diplomarbeit, TU Chemnitz, S. 1-134.

Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2011). Instrumentarium zur kundenorientierten Produktentwicklung. Wie Unternehmen mit einem geeigneten Methodenmix den Innovationserfolg erhöhen können. Industrie Management Zeitschrift für industrielle Geschäftsprozesse, 5, S. 51-54. ISSN 1434-1980

Hentschel, C. Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2011). Fighting the jar of gherkins. The Ergonomist, No. 496 October 2011, S. 6-7. ISSN 0268-5639 Link zur Onlineveröffentlichung

Adamczyk, S Bullinger, A. C. Möslein, K. M. (2011). Commenting for new ideas: insights from an open innovation platform.. International Journal of Technology Intelligence and Planning,, 7(3), S. 232-249.

Hansen, E. G., Bullinger, A. C. Reichwald, R. (2011). Sustainability innovation contests: evaluating contributions with an eco impact-innovativeness typology. International Journal of Innovation and Sustainable Development, 5(2/3), S. 221-245.

Haller, J. B. A. Bullinger, A. C. Möslein, K. M. (2011). Innovationswettbewerbe - Ein IT-gestütztes Instrument des Innovationsmanagements. Wirtschaftsinformatik, 53(2), S. 9-53.

Hallerstede, S.H. Danzinger, F. Bullinger, A. C. (2011). Akzeptanzorientiertes Application Lifecycle Management. HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik, 278, S. 30-40.

Renken, U. Möslein, K. M. Bullinger, A. C. (2011). Webbasierte Werkzeuge für Wissensarbeiter. HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik, 277, S. 73-85.

Bullinger, A. C. Möslein, K. M. (2011). Innovation Contests: Systematization of the Field and Future Research. International Journal of Virtual Communities and Social Networking, 3(1) , S. 1-12.


2010

Konferenzbeiträge


Glöckner, S. Spanner-Ulmer, B. (2010). Projekthaus METEOR - innovativ Forschen und Arbeiten in der Arbeitswelt von Morgen. Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, Tagungsband 4. Symposium Wissenschaft und Praxis und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren - VPP2010.
11.11.2010
, Chemnitz, Institut für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme (S. 61-69).

Leidholdt, W. Fischer, H. Mühlstedt, J. (2010). Simulation der menschlichen Arbeit. In: E. Müller; B. Spanner-Ulmer (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, 4. Symposium Wissenschaft und Praxis und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren (VPP2010). (S. 71-83). Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme.

Pöschel, K. Kienast, H. Spanner-Ulmer, B. (2010). Entwicklung und Evaluation eines Fragebogens zur Messung von Fahrspaß. Useware 2010 - Grundlagen, Methoden, Technologien, Tagungsband Useware 2010.
13.10.2010 bis 14.10.2010
, Baden-Baden (S. 205-214).

Keil, M. Spanner-Ulmer, B. (2010). Konzeption eines Tätigkeitsanalyse- und Screening-Verfahrens zur Identifikation alterskritischer Handlungsfelder auf Basis des "Chemnitzer Altersmodells". Neue Arbeits- und Lebenswelten gestalten, Tagungsband 56. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
24.03.2010 bis 26.03.2010
, Darmstadt (S. 839-843).

Scherf, C. Leitner-Mai, B. Börner, K. Spanner-Ulmer, B. (2010). Versuchsdesign zur Generierung altersdifferenzierter Beanspruchungsprofile. In: E. Müller & Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, Tagungsband 4. Symposium Wissenschaft und Praxis & 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren, Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 16,. (S. 1-12). Chemnitz: IBF.

Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2010). "Usability" von Verkaufsverpackungen unter dem Aspekt des demographischen Wandels. Neue Arbeits- und Lebenswelten gestalten, Postersession Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz 2010.
24.03.2010 bis 26.03.2010
, Darmstadt (S. 927-930).

Kunze, T. Spanner-Ulmer, B. (2010). Entscheidungsunterstützung zur montagegerechten Prozessgestaltung. Neue Arbeits- und Lebenswelten gestalten, Postersession Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz 2010.
24.03.2010 bis 26.03.2010
, Darmstadt (S. 791-794).

Spanner-Ulmer, B. Börner, K. (2010). Fokus Mensch – Einsatzpotenziale vom AmI in Arbeitsassistenzsystemen. AmI und Arbeitswissenschaft, Tagungsband AmI und Arbeitswissenschaft – Chancen und Risiken neuer I&K-Technologien in der Arbeitsumgebung.
15.01.2010
, Dortmund (S. 1-16).

Möckel, V. Kunze, T. Spanner-Ulmer, B. (2010). Nachhaltige ergonomische Verbesserung von Produkten und Prozessen bei der Volkswagen Sachsen GmbH. In: E. Müller; B. Spanner-Ulmer, Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, 4. Symposium Wissenschaft und Praxis und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren - VPP2010. (S. 51-59). Chemnitz: Institut für Print- und Medientechnik der TU Chemnitz.

Keil, M. Spanner-Ulmer, B. (2010). Conception of a task analysis- and screening-method for identifying age-critical fields of activity on the basis of the Chemnitz Age Model. In: K. Karwowski; G. Salvendy (Hrsg.), Advances in Human Factors, Ergonomics and Safety in Manufacturing and Service Industries, 3rd international Conference on Applied Human Factors and Ergonomics. (S. 393-400). Boca Raton: CRC Press, Taylor & Francis.

Enderlein, H. Spanner-Ulmer, B. (2010). Methodisches Konzept zur Unterstützung der Nachhaltigkeit von Verbesserungsprozessen in indirekten Bereichen der Automobilindustrie. In: E. Müller; B. Spanner-Ulmer (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, Wissenschaft und Praxis. (S. 29-40). Chemnitz: IBF Schriftenreihe.

Spanner-Ulmer, B. Naduschewski, H. (2010). Neue Arbeitskultur - Arbeit produktiv gestalten, Zusammenarbeit fördern, Mitarbeiter entwickeln. Arbeit gesund und produktiv, Tagungsband Kolloquium mit dem DGB Bildungswerk e.V. und der Deutschen MTM-Vereinigung e.V.
22.09.2010
, Düsseldorf (S. ).

Enderlein, H. Wagner, A. Spanner-Ulmer, B. (2010). Auswirkungen auf die menschliche Arbeit durch e-mobility. In: E. Müller; B. Spanner-Ulmer (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, Wissenschaft und Praxis. (S. 193-202). Chemnitz: IBF Schriftenreihe.

Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2010). Industrial-Usability im Kontext aktueller Trends der industriellen Produktion. Ganzheitliche Forschung zur Gebrauchstauglichkeit durch den MTO-Ansatz. Grundlagen - Methoden - Technologien, Postersession 5. VDI Fachtagung USEWARE 2010.
13.10.2010 bis 14.10.2010
, Baden-Baden (S. 303-314).

Börner, K. Kunze, M. Spanner-Ulmer, B. Spindler, G. Pöschl, P. (2010). Kommunikationseffiziente Organisation – Ansätze in Wissenschaft und Praxis. In: E. Müller; B. Spanner-Ulmer (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion, Tagungsband 4. Symposium Wissenschaft und Praxis und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren, Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 16. (S. 135-147). Chemnitz: IBF.

Spanner-Ulmer, B. Scherf, C. Sjuts, R. (2010). Alterssimulationsanzug MAX: Anwendungsfelder und empirische Ergebnisse. Mensch- und prozessorientierte Arbeitsgestaltung im Fahrzeugbau, Tagungsband Tagungsband GfA-Herbstkonferenz 2010.
23.09.2010 bis 24.09.2010
, Wolfsburg (S. 165-178).

Lindner, P. Kienast, H. Jentsch, M. Wanielik, G. Spanner-Ulmer, B. (2010). Virtuelle Versuchsführung und Messwertsynthese für Fahrversuche mit Probanden. 26. VDI/VW-Gemeinschaftstagung "Fahrerassistenz und Integrierte Sicherheit", Tagungsband .
06.10.2010 bis 07.10.2010
, Wolfsburg (S. ).

Spanner-Ulmer, B. Müller, E. Glöckner, S. Ackermann, J. Keil, M. Börner, F. (2010). Erforschung wandlungsfähiger Produktionssysteme im IBF-Lab unter Berücksichtigung der Interdependenzen zwischen Mensch, Technik und Organisation. In: P. Nyhuis (Hrsg.), Wandlungsfähige Produktionssysteme, 23. HAB-Forschungsseminar. (S. 137-153). Berlin: GITO-Verlag.

Kunze, M. (2010). Vertrauen in Kooperationsbeziehungen. Arbeitgeberzusammenschlüsse als Flexibilisierungsstrategie, Tagungsband AGZ Internationale Fachtagung Arbeitgeberzusammenschlüsse.
28.10.2010
, Dresden (S. ).

Bücher


Leiber, P. (2010) Ergonomische Produktgestaltung am Beispiel mobiler Geräte im interkulturellen Vergleich: China – Deutschland – USA. Chemnitz: Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme. ISBN 978-3-00-033072-8 Link zur Onlineveröffentlichung

Trinczek, R. Bullinger, A. C. Danzinger, F. Lücking, S. (2010) Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - BALANCE Konferenzband. Göttingen: Cuvillier Verlag. ISBN 978-3-86955-499-0

Buchbeiträge


Leiber, P. Spanner-Ulmer, B. Adam, S. (2010). Entwicklung, Implementierung und Evaluation einer Gestensteuerung unter Verwendung der Nintendo Wii. In: Grandt, M. Bauch, A. (Hrsg.), Innovative Interaktionstechnologien für Mensch-Maschine-Schnittstellen. 52. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt e. V. (S. 117-132). Bonn: DGLR e. V.. ISBN 978-3-932182-73-1

Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2010). Der Einfluss interkultureller Unterschiede auf das Arbeitsleben. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) (Hrsg.), Neue Arbeits- und Lebenswelten gestalten. Bericht zum 56. Kongress der GfA (S. 363-368). Dortmund: GfA-Press. ISBN 978-3-936804-08-9

Spanner-Ulmer, B. Hensel, R. (2010). Die MTM-Normleistung. Die Konstante unter den Variablen. In: Britzke, B. B. Britzke (Hrsg.), MTM in einer globalisierten Wirtschaft - Arbeitsprozesse systematisch gestalten und optimieren (S. 43-64). München: mi-Verlag. ISBN 978-3-86880-091-3

Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2010). A procedure approach for the culture-adequate implementation of production systems. In: Karwowski, K. K. Karwowski Salvendy, G. G. Salvendy (Hrsg.), Advances in Human Factors, Ergonomics and Safety in Manufacturing and Service Industries (S. ). Boca Raton: CRC Press, Taylor & Francis. ISBN 978-1-4398349-9-2

Unger, H. (2010). Prozessablauf Krisenintervention. In: Landespräventionsrat im Freistaat Sachsen (Hrsg.), Rahmenplan für sächsische Schulen zur Bewältigung von Bedrohungs- und Amoklagen (S. 30). Dresden: SV Saxonia.

Enderlein, H. Wagner, A. Spanner-Ulmer, B. (2010). Auswirkungen auf die menschliche Arbeit durch e-mobility. In: B. Spanner-Ulmer E. Müller (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion. Tagungsband "4. Symposium Wissenschaft und Praxis und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren - VPP2010" (S. 193). Chemnitz: Institut für Print- und Medientechnik der TU Chemnitz. ISSN 0947-2495

Spanner-Ulmer, B. Kunze, M. Unger, U. Höhnel, A. Trantow, M. Kullmann, G. Longmuß, J. Bahlow, J. Pieper, B. Schichterich, W. (2010). Systemvertrauen durch stabil-flexible Systemstandards und partizipatives Change Management (StabiFlex-3D). In: M. Möslein R. Trinczek A. C. Bullinger F. Danzinger S. Lücking (Hrsg.), BALANCE Konferenzband. Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert (S. 233-241). Göttingen: Cuvillier. ISBN 978-3-86955-499-0

Trantow, M. Straach, Y. Spanner-Ulmer, B. (2010). Vertrauen als Innovationstreiber in der Teamarbeit. In: E. Müller B. Spanner-Ulmer (Hrsg.), Wissenschaft und Praxis 4. Symposium und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren - VPP2010 . Nachhaltigkeit in Planung und Produktion (S. 127-134). Chemnitz: Institut für Print- und Medientechnik der TU Chemnitz. ISSN 0947-2495

Chodora, M. Spanner-Ulmer, B. (2010). Beitrag der Ergonomie zur Steigerung des Gesundheitsstandes und der Produktivität. In: Müller, E. Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Nachhaltigkeit in Planung und Produktion.. Tagungsband "4. Symposium Wissenschaft und Praxis und 8. Fachtagung Vernetzt planen und produzieren - VPP2010" (S. 13-18). Chemnitz: Institut für Print- und Medientechnik der TU Chemnitz. ISSN 0947-2495

Zeitschriften


Wagner, E. Spanner-Ulmer, B. Käschel, J. Unger, H. (2010). Entwicklung des Handbuches zum Arbeitsschutzmanagementsystem „AManSys“ für die öffentlichen Schulen im Zuständigkeitsbereich der Sächsischen Bildungsagentur. Diplomarbeit, TU Chemnitz, S. 1-181.

Börner, K. Spanner-Ulmer, B. (2010). You talkin` to me? Kommunikation als Grundlage für den Unternehmenserfolg. Industrie Management, 1/2010, S. 25-28. ISSN 1434-1980

Keil, M. Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2010). Fähigkeitsgerechte Prozessmodellbausteine zur Generierung altersdifferenzierter Beanspruchungsprofile. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 03/2010, S. 205-215. ISSN 0340-2444

Spanner-Ulmer, B. Mühlstedt, J. (2010). Digitale Menschmodelle als Werkzeuge virtueller Ergonomie. Ergebnisse einer empirischen Studie. Industrie Management - Zeitschrift für industrielle Geschäftsprozesse, 4/2010, S. 69-72. ISSN 1434-1980 Link zur Onlineveröffentlichung

Dittrich, F. Spanner-Ulmer, B. (2010). Aktuelle Studie:Usability von Verkaufsverpackungen. DLG Lebensmittel: Die Fachzeitschrift für Sensorik, Qualität und Produktion, 5, S. 34-36. ISSN 1864-0176

Spanner-Ulmer, B. Kunze, M. Trantow, M. Höhnel, A. Unger, U. (2010). Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser!?. Systemvertrauen als Voraussetzung für erfolgreiches Veränderungsmanagement. angewandte Arbeitswissenschaft - Zeitschrift für die Unternehmenspraxis, 206, S. 19-32. ISSN

Bullinger, A. C. Neyer, A. Rass, M. Möslein, K. M. (2010). Community-based innovation contests: Where competition meets cooperation. Creativity and Innovation Management, 19(3), S. 290-303.

Hansen, E. G. Gomm, M Bullinger, A. C. Möslein, K. M. (2010). A community-based toolkit for designing ride-sharing services: The case of a virtual network of ride access points in Germany. International Journal of Innovation and Sustainable Development, 5(1), S. 80-99.

Möslein, K. M. Haller, J. B. A. Bullinger, A. C. (2010). Open Evaluation: Ein IT-basierter Ansatz für die Bewertung innovativer Konzepte. HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik, 273, S. 31-34.


2009

Konferenzbeiträge


Lindner, Ph. Weigel, H. Fardi, B. Henning, M. Kienast, H. Wanielik, G. Krems, J Spanner-Ulmer, B. (2009). Räumlich gerichtete Anzeigen im Fahrzeug. Realisierung einer Mensch-Maschine-Schnittstelle für ein Fußgängererkennungssystem. Tagungsband 1. Automobiltechnisches Kolloquium.
16.04.2010 bis 17.04.2010
, München (S. ).

Brodhuhn, D. (2009). Die begriffliche Ausdifferenzierung des Kompetenzkonzeptes im Hinblick auf die speziellen Anforderungen der Entrepreneurship-Förderung an Hochschulen. In: Rese, A., Baier, D., Mißler-Behr, M., Kaiser, M.J. (Hrsg.), Entrepreneurship Education, Symposium des Brandenburgischen Instituts für Existenzgründung und Mittelstandsförderung (BIEM e. V.) „Gründung und Innovation“, Brandenburgische Technische Universität Cottbus. (S. 1-15). Lohmar: JOSEF EUL VERLAG.

Jentsch, M. (2009). Energieeffizienz und Ressourcenschonung durch ergonomische Bedienkonzepte. Wissen. Schaft. Arbeit. Tagungsband II. Technologie-Transfer-Symposium.
26.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Methodengeleitete Entwicklung von fähigkeitsgerechten Prozessmodellbausteinen zur Generierung alterdifferenzierter Beanspruchungsprofile. Tagungsband SPP 1184.
07.09.2009
, Aachen (S. ).

Schmidt, M. Spanner-Ulmer, B. (2009). Herausforderungen bei der kombinierten Erfassung physischer und psychischer Belastungen. Arbeit, Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert, Tagungsband 55. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
04.03.2009 bis 06.03.2009
, Dortmund (S. 661-664).

Krause, S. Sommer, K. (2009). Partizipativer Ansatz im Qualitätsmanagement der Klinikum Chemnitz gGmbH. Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft und Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Produktivität und Alter. Tagungsband GfA Herbstkonferenz.
23.09.2009
, Millstätter See (S. ).

Spanner-Ulmer, B. Scherf, C. (2009). Alter erleben - Alterssimulation mit MAX. In: Maier, T. (Hrsg.), Von der Usability zur nutzergerechten Gestaltung. Bericht Nr. 562 des Institutes für Konstruktionstechnik und Technisches Design, Human Machine Interaction Design. (S. 51-60). Stuttgart: IKTD.

Kunze, M. (2009). Kooperation, Kommunikation und Vertrauen in der komplexen Organisation. Tagungsband .
27.08.2009
, Braunschweig (S. ).

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2009). Homo Sapiens Digitalis: über den Praxiseinsatz digitaler Menschmodelle.. In: A. Lichtenstein; C. Stößel; C. Clemens (Hrsg.), 8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. (S. 7-8). Düsseldorf: VDI Verlag. Link zur Onlineveröffentlichung

Spanner-Ulmer, B. (2009). Ressourceneffizient: Welchen Stellenwert hat der Mensch?. Tagungsband Keynote Berliner Werkstatt, ZMMS.
07.10.2009
, Berlin (S. ).

Unger, U. Spanner-Ulmer, B. (2009). Konzeption eines Anlaufmanagements. Arbeit, Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert, Tagungsband 55. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
04.03.2009 bis 06.03.2009
, Dortmund (S. 181-184).

Kunze, T. (2009). Fit im Job. Verhältnisprävention in der Volkswagen Sachsen GmbH. Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft und Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. Mühlstedt, J. (2009). Virtuelle Ergonomie mittels digitaler Menschmodelle und anderer Softwarewerkzeuge.. In: M. Schenk (Hrsg.), 22. HAB Forschungsseminar. (S. 151-174). Berlin: GITO-Verlag.

Spanner-Ulmer, B. (2009). Einmal Altern und zurück. Eröffnungsvortrag Wanderausstellung "Design für alle". Tagungsband .
23.10.2009
, Stuttgart (S. ).

Weigel, H. Lindner, P. Henning, M. Kienast, H. Wanielik, G. Krems, J.F. Spanner-Ulmer, B. (2009). A NOVEL HEAD UP DISPLAY FOR DRIVER ASSISTANCE SYSTEMS. In Proceedings of ITS 2009. Tagungsband 16th World Congress on Intelligent Transport Systems.
21.09.2009 bis 25.09.2009
, Stockholm, Schweden (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Gesucht: "Nutzerfreundlichkeit". Kollegseminar Wintersemester 2008/2009, Tagungsband Graduiertenkolleg prometei.
05.02.2009
, Berlin (S. ).

Keil, M. Scherf, C. Spanner-Ulmer, B. (2009). Änderungen der menschlichen Leistungsfaktoren im Alter - Entwicklung eines interdisziplinären Altersmodells. Arbeit, Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert, Tagungsband 55. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
04.03.2009 bis 06.05.2009
, Dortmund (S. 145-148).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Industrial Engineering. ein interdisziplinärer Ansatz. Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft und Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Fischer, H. Hensel, R. (2009). Industrial Engineering für das Produktivitätsmanagement von Arbeitssystemen. Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft & Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Alles im Griff?. Was ist contrallibility?. Tagungsband Plemumstreffen Aktiv-FSA Fahrsicherheit und Aufmerksamkeit.
12.03.2009
, München (S. ).

Keil, M. Spanner-Ulmer, B. (2009). Chemnitz Age Model – an interdisciplinary research basic approach to characterize age critical performance factors. Tagungsband 17th World Congress on Ergonomics – IEA 2009.
09.08.2009 bis 14.08.2009
, Peking/China (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Spanner-Ulmer, B. (2009). Maschinenbau: Ein Berufsfeld für Mädchen?. Tagungsband 1. Fachtagung zur Berufs- und Studienorientierung im Landkreis Zwickau.
03.12.2009
, Glauchau (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). „Höher, schneller, weiter“ – Produktivitätsstrategien für die Zukunft!?. In schwachen Zeiten auf starke vorbereiten – Branchenübergreifende Impulse für die Zukunft, Tagungsband MTM-Bundestagung.
22.10.2009
, Stuttgart (S. ).

Spanner-Ulmer, B. Scherf, C. (2009). Alter erleben. Alterssimulation mit MAX. Von der Usability zur nutzergerechten Gestaltung, Tagungsband Symposium Human Machine Interaction Design.
20.03.2009
, Stuttgart (S. ).

Jentsch, M. Kienast, H. Lindner, P. Weigel, H. Henning, M.J. Petzoldt, T. Wanielik, G. Krems, J.F. Spanner-Ulmer, B. (2009). Vernetzt Forschen. Das I-FAS der TU-Chemnitz. Tagungsband Vernetzt planen und produzieren.
17.09.2009
, Chemnitz (S. 113-122).

Unger, U. (2009). Vertrauen stärken. Veränderungsprozesse gemeinsam bewältigen. Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft und Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Industrial Engineering – ein interdisziplinärer Ansatz. Industrial Engineering - Worthülse oder Erfolgsrezept?, Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft & Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Herausforderungen an das Produktdesign an das Produktdesign von morgen. Tagungsband Automobilcluster Ost/ASC.
01.04.2009
, Chemnitz (S. ).

Jentsch, M. Keil, M. Scherf, C. Kienast, H. Spanner-Ulmer, B. (2009). Bewertung und Evaluation von Bedienkonzepten für Infotainmentsysteme im Dualtask auf Basis des Chemnitzer Altersmodells. Der Fahrer im 21. Jahrhundert – Fahrer, Fahrerunterstützung und Bedienbarkeit, Tagungsband 5. VDI-Tagung.
04.11.2009 bis 05.11.2009
, Braunschweig (S. 23-24).

Spanner-Ulmer, B. Scherf, C. (2009). "Alter erleben" Alterssimulation mit MAX. In: T. Maier (Hrsg.), Von der Usability zur nutzergerechten Gestaltung, Symposium Human Machine Interaction Design, IKTD-Bericht, Nr. 562. (S. 51-60). Stuttgart: IKTD.

Enderlein, H. Höllein, Y. (2009). Optimierung von Rüstaufwendungen unter Berücksichtigung von Mensch, Technik und Organisation. Tagungsband 3. Symposium Wissenschaft und Praxis.
12.11.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Ergonomie im, am und um das Auto herum. Trends entlang dem Produkt-entwicklungs- und -herstellungsprozess. Tagungsband 20. Automobil Forum.
12.05.2009
, Stuttgart (S. ).

Krause, S. Spanner-Ulmer, B. (2009). proLIFE - Medizinisches Dienstleistungssytem. Arbeit, Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert, Tagungsband 55. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
04.03.2009 bis 06.03.2009
, Dortmund (S. 145-148).

Scherf, C. Spanner-Ulmer, B. (2009). Konsequenzen des demografischen Wandels für zukünftige Produktentwicklungen am Beispiel eines modularen Alterssimulators. Arbeitsgestaltung und Produkte für Ältere, Tagungsband Symposium der BAuA.
20.11.2009
, Dortmund (S. ).

Keil, M. Spanner-Ulmer, B. Scherf, C. (2009). Änderungen der menschlichen Leistungsfaktoren im Alter. Entwicklung eines interdisziplinären Altersmodells. Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert, Postersession 55. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
04.03.2009 bis 06.03.2009
, Dortmund (S. 145-148).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Trends in der Produkt- und Prozessergonomie. Tagungsband ACOD.
02.06.2009
, Zwickau (S. ).

Leiber, P. Spanner-Ulmer, B. (2009). Cultural differences in the use of mobile devices. Tagungsband 17th World Congress on Ergonomics 2009.
12.08.2009 bis 14.08.2009
, Beijing, China (S. ).

Seibt, R. Schneider, J. (2009). Statische Muskulaturbeanspruchungen – kleine Kräfte mit großer Wirkung. Ein Appell an Arbeitsgestalter und Arbeitsmediziner. Tagungsband 2. Symposium Produktionstechnik innovativ und interdisziplinär.
01.04.2009 bis 02.04.2009
, Westsächsische Hochschule Zwickau (S. 146-151).

Glöckner, S. (2009). Netzwerke in und an der Hochschule. Tagungsband VPP.
17.09.2009
, Chemnitz (S. ).

Spanner-Ulmer, B. (2009). Wanted: Usability. Tagungsband 3. World Student Forum.
22.06.2009
, Chemnitz (S. ).

Bücher


Börner, K. (2009) Arbeitsorganisation in der automatisierten Produktion: Strategien zur Optimierung von Anlaufprozessen. Hamburg: Diplomica Verlag GmbH. ISBN 978-3-8366-7693-9

Buchbeiträge


Haubert, T. Unger, H. Spanner-Ulmer, B. (2009). Minderung negativer Langzeitwirkungen bei sitzenden Arbeitstätigkeiten. In: Tagungsband Arbeit, Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert. (Hrsg.), 55. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 04.-06.03.2009, Dortmund (S. 529-533). Dortmund: GfA Press. ISBN 978-3-936804-07-9

Zeitschriften


Spanner-Ulmer, B. Keil, M. (2009). Konsequenzen des demographischen Wandels für zukünftige Produktions- und Technologieabläufe am Beispiel der Automobilindustrie. Zeitschrift Industrie Management, Technologiegetriebene Veränderungen der Arbeitswelt, 2/2009, S. 17-20. ISSN 1434-1980 Link zur Onlineveröffentlichung

Neyer, A. Bullinger, A. C. Möslein, K. M. (2009). Integrating inside and outside innovators: a sociotechnical systems perspective. R&D Management, 39(4), S. 410-419.


2008

Konferenzbeiträge


Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2008). Change Management im Spannungsfeld interkultureller Unterschiede. Tagungsband MTM und EIE Fachtagung 2008.
01.03.2008
, Wettingen (CH) (S. ).

Keil, M. Schmidt, M. Kunze, T. Spanner-Ulmer, B. (2008). Implementierung der WIR-Unternehmensstrategie der Schnellecke Group. Postersession Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress.
09.04.2008 bis 11.04.2008
, Dortmund (S. 483-486).

Henning, M.J. Kienast, H. Lindner, P. Weigel, H. Krems, J.F. Spanner-Ulmer, B. (2008). Multifunktionale Mensch-Maschine-Schnittstelle. In: Maurer, M. und Stiller, C. (Hrsg.), 5. Workshop Fahrerassistenzsysteme FAS 2008. (S. 151-158). : fmrt e.V..

Mühlstedt, J. Scherf, C. Spanner-Ulmer, B. (2008). Alles beim Alten? Digitale Menschmodelle und die Simulation des Alters.. In: BGAG - Institut Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (DGUV) (Hrsg.), Produktdesign für alle: FÜR JUNGE = FÜR ALTE?. (S. 119-124). Dresden: BGAG.

Kienast, H. Henning, M.J. Lindner, P. Weigel, H. Krems, J.F. Spanner-Ulmer, B. Wanielik, G. (2008). Fußgängerwarnung mit einer Multifunktionalen Mensch-Maschine-Schnittstelle. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.), Produkt- und Produktions-Ergonomie - Aufgabe für Entwickler und Planer, 54. GfA Frühjahrskongress. (S. 137-140). : GfA Press.

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2008). Effizienz und Akzeptanz aktueller digitaler Menschmodelle. . In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), 54. GfA-Frühjahrskongress. (S. 837-840). Dortmund: GfA Press.

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2008). Effizienz und Akzeptanz aktueller digitaler Menschmodelle. Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress.
09.04.2008 bis 11.04.2008
, Dortmund (S. 837-840).

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2008). Der Mensch in der Digitalen Fabrik.. In: E. Müller; B. Spanner-Ulmer (Hrsg.), TBI´08 / 2. Symposium Wissenschaft & Praxis. (S. 169-174). Chemnitz: IBF Schriftenreihe.

Haubert, T. Unger, H. Spanner-Ulmer, B. (2008). Anthropometrie- und Konditionserkennung mit Kfz-Fahrersitzen. Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress.
09.04.2008 bis 11.04.2008
, Dortmund (S. 841-844).

Unger, H. (2008). Humanschwingungen - Was kommt mit der neuen EU-Richtlinie auf Staplerbetreiber zu?. Tagungsband 3. Eisenacher Logistikforum.
19.03.2008
, Eisenach (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Leiber, P. Spanner-Ulmer, B. Jentsch, M. Hamberger, W. (2008). Cultural differences in the use of nomadic devices. In: Karwowski, W. and Salvendy, G. (Hrsg.), AHFE International Conference 2008. (S. ). : USA Publishing.

Chodora, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Förderung von Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter zwischen Wissenschaft und Praxis. Arbeitsgestaltung für KMU, Tagungsband Herbstkonferenz der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V..
10.09.2008 bis 11.09.2008
, Ilmenau (S. 142-153).

Schmidt, M. Keil, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Implementation of a corporate strategy - spotlight on the employees. Tagungsband Presentation at the IAREP/SABE World Meeting at LUISS.
03.09.2008 bis 06.09.2008
, Rome, Italy (S. ).

Enderlein, H. Spanner-Ulmer, B. (2008). Nachhaltigkeit von Produktionssystemen in der Automobilzulieferindustrie. Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress.
09.04.2008 bis 11.04.2008
, Dortmund (S. 321-324).

Unger, H. (2008). Was kommt mit der neuen EU-Richtlinie auf Staplerbetreiber zu?. Postersession Präsentation zum 3. Eisenacher Logistikforum.
19.03.2008
, Eisenach (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Glöckner, S. Kunze, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Methodische Gestaltung von Aufgabenprofilen in Produktionsbereichen der Automobilindustrie. Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress.
09.04.2008 bis 11.04.2008
, Dortmund (S. 827-831).

Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2008). The influence of intercultural differences on change management in transnational corporations. Postersession 8th Training & Innovation - Intercultural Dialogue in Work and Health.
05.07.2008
, Dresden (S. ). Link zur Onlineveröffentlichung

Bücher


Bullinger, A. C. (2008) Innovation and Ontologies: Structuring the Early Stages of Innovation Management. Wiesbaden: Gabler Verlag. ISBN 978-3834912497

Buchbeiträge


Haubert, T. Unger, H. Spanner-Ulmer, B. (2008). Anthropometrie- und Konditionserkennung mit Kfz-Fahrersitzen. In: Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress (Hrsg.), Produkt- und Produktions-Ergonomie – Aufgabe für Entwickler und Planer (S. 841-844). Dortmund: GfA-Press. ISBN 978-3-936804-06-5

Chodora, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Lean Health – Ein Baustein im Produktionssystem? . In: Müller, E. Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Wandlungsfähige Produktionssysteme – TBI´08 / 2. W&P. Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF. Sonderheft 14. (S. 133-140). Chemnitz: TU Chemnitz. ISSN 0947-2495

Scherf, C. Spanner-Ulmer, B. (2008). Alterssimulation mit M A X. In: Müller, E. Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Wandlungsfähige Produktionssysteme. TBI´08 / 2. W&P. Tagungsband. Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF (S. 161-168). Chemnitz: TU Chemnitz. ISSN 0947-2495

Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2008). Change Management im Spannungsfeld interkultureller Unterschiede. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) (Hrsg.), Tagungsband 54. GfA Frühjahrskongress (S. 833-836). Dortmund: GfA Press. ISBN 978-3-936804-06-5

Hensel, R. Spanner-Ulmer, B. (2008). Vom lokal zum global agierenden Unternehmen. Strategien des interkulturellen Managements. In: Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Wandlungsfähige Produktionssysteme. Tagungsband Tage des Betriebsingenieurs 2008/ 2. Symposium Wissenschaft und Praxis. Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme (IBF)/ TU Chemnitz (S. 365-374). Chemnitz: IBF. ISSN 0947-2495

Zeitschriften


Göhler, C. Spanner-Ulmer, B. Unger, H. (2008). Benchmarking von Arbeitsschutzmanagementsystemen. Diplomarbeit, TU Chemnitz, S. 1-127.

Enderlein, H. (2008). Verändern mit System. MTM aktuell, 01/2008, S. 11-12. ISSN 1439-6297

Enderlein, H. Spanner-Ulmer, B. (2008). Managementsysteme im Unternehmen. Wandlungsfähige Pro-duktionssysteme – TBI´08 / 2. W&P, Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, Sonderheft 14, S. 75-85. ISSN 0947-2495

Keil, M. Schmidt, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Implementierung der WIR-Unternehmensstrategie der Schnellecke Group AG & Co. KG. Angewandte Arbeitswissenschaft, Zeitschrift für die Unternehmenspraxis, S. 195. ISSN 0341-0900

Keil, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Das Chemnitzer Altersmodell. ein interdisziplinärer Forschungsansatz zur Charakterisierung alterskritischer Leistungsfaktoren. Wandlungsfähige Produktionssysteme, TBI`08 13. Tage des Betriebs- und Systemingenieurs/II. Symposium Wissenschaft und Praxis. Wiss. Schriftenreihe IBF, Sonderheft 14, S. 151-160.

Kienast, H. Lindner, P. Weigel, H. Henning, M.J. Krems, J. Wanielik, G. Spanner-Ulmer, B. (2008). Aufmerksamkeitssteuerung mit räumlich gerichteten Anzeigen bei Fahrerassistenzsystemen. Tagungsband zur 5. VW/VDI-Gemeinschaftstagung "Fahrerassistenzsysteme und Integrierte Sicherheit". VDI Bericht 2048, S. 413-424.

Mühlstedt, J. Kaußler, H. Spanner-Ulmer, B. (2008). Programme in Menschengestalt: Digitale Menschmodelle für CAx- und PLM-Systeme. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 02/2008, S. 79-86. ISSN 0340-2444 Link zur Onlineveröffentlichung

Kunze, M. Spanner-Ulmer, B. (2008). Mitarbeiterkommunikation als Erfolgsfaktor. Wandlungsfähige Produktionssysteme – TBI´08 / 2. W&P. Tagungsband. Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, Sonderheft 14, S. 175-182. ISSN 0947-2495

Markert, J. Spanner-Ulmer, B. Unger, H. (2008). Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems bei der Volkswagen Sachsen GmbH. Diplomarbeit, TU Chemnitz, S. 1-174.


2007

Konferenzbeiträge


Hiersemann, M. Mühlstedt, J. Unger, H. Spanner-Ulmer, B. (2007). In-Car Auditory Signals.. Tagungsband SAE World Congress & Exhibition.
16.04.2007 bis 19.04.2007
, Detroit, MI, USA (S. ).

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2007). Akustische Informations- und Warnsignale.. In: M. Rötting; G. Wozny; A. Klostermann; J. Huss (Hrsg.), 7. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. (S. 203-208). Düsseldorf: VDI-Verlag.

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. (2007). Akustische Informationssignale im Automobil.. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), 53. GfA-Frühjahrskongress. (S. 593-596). Dortmund: GfA Press.

Hiersemann, M. Mühlstedt, J. Unger, H. Spanner-Ulmer, B. (2007). How to design auditory in-car information?. A methodology for creating automotive signals. Car Auditory Signals, Tagungsband SAE World Congress.
16.04.2007 bis 19.04.2007
, Detroit, USA (S. ).

Hensel, R. Kloke, W. (2007). Interkulturelle Unterschiede im Spannungsfeld des Change-Managements. Strategien für mehr Produktivität - Verändern mit System, Tagungsband 1. Symposium Wissenschaft & Praxis.
22.11.2007
, Chemnitz (S. ).

Buchbeiträge


Kienast, H. Spanner-Ulmer, B. (2007). Optimierung von Nachtsichtbildern durch Farben - ein Statusbericht. In: Rötting, M. Wozny, G. Klostermann, A. Huss, J. (Hrsg.), Prospektive Gestaltung von Mensch-Technik-Interaktion. Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 22 Nr. 25 (S. 1). Düsseldorf: VDI-Verlag. ISBN 978-3-18-302522-0

Kienast, H. Spanner-Ulmer, B. (2007). Von Licht ins Dunkel zu Farbe ins Grau Optimierung von Nachtsichtsystemen durch Farbe. In: VDI-FVT (Hrsg.), Fahrer im 21. Jahrhundert. VDI Berichte 2015 (S. 1). Düsseldorf: VDI-Verlag. ISBN 978-3-18-092015-3

Unger, U. Spanner-Ulmer, B. (2007). Strategien zur arbeitsorganisatorischen Gestaltung des Produktionssystems. In: Müller, E. (Hrsg.), High Performance Ramp-up - Gestaltungsstrategien für beschleunigte Serienanläufe (HIPER) (S. 1). Frankfurt/Main: VDMA. ISBN 9783816305354

Seibt, R. (2007). Messung absoluter muskulärer Ermüdung mittels OEMG bei variierender Kraftanforderung – eine Weiterentwicklung des JASA-Verfahrens. In: Grieshaber, R. Stadeler, M. Scholle, H.-C. (Hrsg.), 14. Erfurter Tage. Prävention von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und Erkrankungen (S. 459-479). Jena · Plauen · Quedlinburg: Verlag Bussert & Stadeler. ISBN 978-3-932906-90-9

Zeitschriften


Herold, K. (2007). Entwicklung von standardisierten Prozessbausteinen für seilunterstützte Rettungs- und Bergeprozesse. Wiss. Schriftenreihe des IBF, 58, S. 238.

Spanner-Ulmer, B. Kock, S. (2007). Einfluss verschiedener Arbeitszeitmodelle auf den Erfolg der Teamarbeit. Zeitschrift Angewande Arbeitswissenschaft, 192, S. 46-63.


2006

Konferenzbeiträge


Spanner-Ulmer, B. Mühlstedt, J. (2006). Von Menschen und Tönen.. Akustische Informationssignale im Automobil.. Tagungsband Fachkongress Innenraum.
14.11.2006 bis 15.11.2006
, Ludwigsburg (S. ).

Mühlstedt, J. Spanner-Ulmer, B. Unger, H. (2006). Akustische Informationssignale im Automobil. Tagungsband 52. GfA Frühjahrskongress.
20.03.2006 bis 22.03.2006
, Dortmund (S. ).

Spanner-Ulmer, B. Herold, K. (2006). Standardisierung von Rettungs- und Bergeverfahren. Innovationen für Arbeit und Organisation, Tagungsband 52. Kongress der GfA.
20.03.2006 bis 22.03.2006
, Dortmund (S. 193-196).

Spanner-Ulmer, B. Unger, U. (2006). Anpassungsfähige, dynamische Arbeitsstrukturen zur effizienten Beherrschung des Serienanlaufs. Innovationen für Arbeit und Organisation, Tagungsband 52. Kongress der GfA.
20.03.2006 bis 22.03.2006
, Dortmund (S. 437-440).

Spanner-Ulmer, B. Mühlstedt, J. (2006). Von Menschen und Tönen - Akustische Informationssignale im Automobil. Tagungsband "Fortschritte im Automobil-Innenraum".
14.11.2006 bis 15.11.2006
, Ludwigsburg (S. ).

Unger, H. Spanner-Ulmer, B. Hensel, R. Hofmann, N. (2006). Ergonomisches Sitzsystem. Innovationen für Arbeit und Organisation, Tagungsband 52. Kongress der GfA.
20.03.2006 bis 22.03.2006
, Dortmund (S. 565-570).

Buchbeiträge


Leiber, P. Spanner-Ulmer, B. (2006). Veränderungen der Kognition im Alter. In: Grandt, M. (Hrsg.), Cognitive Systems Engineering in der Fahrzeug- und Prozessführung (DGLR-Bericht) (S. 227-240). Bonn: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt e.V.. ISBN 3-932182-51-0

Spanner-Ulmer, B. (2006). Welchen Beitrag leistet die Ergonomie zum Gesundheitsmanagement?. In: Kohstall, Th. (Hrsg.), Gesundheit im Total Management: Gesundheitsschutz im Betrieb effektiv steuern (S. 72-84). Wiesbaden: UniversumVerlag. ISBN 978-3898691543

Spanner-Ulmer, B. (2006). Welchen Einfluss nimmt die Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation auf Mitarbeiter?. In: Kohstall, Th. (Hrsg.), Gesundheit im Total Management: Gesundheitsschutz im Betrieb effektiv steuern (S. 66-71). Wiesbaden: UniversumVerlag. ISBN 978-3898691543

Unger, H. Spanner-Ulmer, B. Hensel, R. Hofmann, N. (2006). Ergonomisches Sitzsystem. Innovationen für Arbeit und Organisation. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) (Hrsg.), Bericht zum 52. Kongress der GfA (S. 565-570). Dortmund: GfA-Press. ISBN 3-936804-03-6

Zeitschriften


Herold, K. (2006). Hilfe für die Retter in riskanten Höhen und Tiefen. TU-Spektrum, 1/2006, S. 18.

Herold, K. (2006). Seilunterstützte Rettungstechnik und -verfahren auf dem Prüfstand. Technische Überwachung, Düsseldorf: Springer VDI Verlag, 5/2006, S. 1.

Unger, H. Mühlstedt, J. (2006). So finden Industrieroboter den richtigen Ton. Österreichische Betriebstechnik, 5/2006, S. 8.


2005

Konferenzbeiträge


Schilde, P. (2005). Gestaltung innovationsförderlicher Arbeitsstrukturen in Unternehmensnetzwerken. Tagungsband 2. Nachwuchsworkshop der Fachgruppe Arbeits- & Organisationspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.
25.02.2005 bis 27.02.2005
, Jena (S. ).

Schilde, P. Spanner-Ulmer, B. (2005). Unterstützung von Lernprozessen in Unternehmensnetzwerken. Tagungsband 51. Arbeitswissenschaftlichen Kongress von der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V..
22.03.2005 bis 24.03.2005
, Universität Heidelberg (S. ).

Schilde, P. Spanner-Ulmer, B. (2005). Appraising methods of innovation-support within regional inter-firm networks. Tagungsband 12th MOPAN - Multi-Organisational Partnerships, Alliances, and Networks.
22.06.2005 bis 24.06.2005
, Pontybridd, Wales (S. ).

Schilde, P. Spanner-Ulmer, B. (2005). Problems of creating inter-firm innovation-networks. Tagungsband 9th European Congress of Psychology.
03.07.2005 bis 08.07.2005
, Granada, Spanien (S. ).

Buchbeiträge


Schilde, P. Schwier, C. Spanner-Ulmer, B. (2005). Welche Relevanz haben verschiedene Formen des zwischenbetrieblichen Wissensaustauschs für die Entstehung von Innovationen aus der Sicht von KMU?. In: Bergmann, B. Pietrzyk, U. (Hrsg.), Zwischen Arbeitsmarktflexibilisierung und Fachkräftemangel . Innovative Konzepte für KMU (S. 41-48). Dresden: saxOprint. ISBN 3-9808879-1-X

Schilde, P. Spanner-Ulmer, B. (2005). Möglichkeiten der Gestaltung innovationsfördernder Arbeitsstrukturen in Kompetenzzellennetzwerken. In: Müller, E. Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.), Strategien für ganzheitliche Produktion in Clustern. TBI’05. Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 11 (S. 144-148). Chemnitz: Institut für Print- und Medientechnik der TUC. ISBN 978-XXX

Seibt, R. Schneider, J. (2005). A new method for quantification of muscular force and fatigue by using surface electromyographical measurements. In: Grieshaber, R. Stadeler, M. Scholle, H.-C. (Hrsg.), 12. Erfurter Tage. Prävention von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und Erkrankungen. Internationale Konferenz Low Back Pain (S. 331-336). Jena · Plauen · Quedlinburg: Verlag Bussert & Stadeler. ISBN 3-932906-73-X


2004

Konferenzbeiträge


Schilde, P. Ackermann, J. (2004). Vernetzte partizipative Planung aus sozio-technischer Sicht. Tagungsband IBF-Kolloquium.
22.04.2004
, Chemnitz (S. ).

Schilde, P. (2004). Arbeitsorganisation in Unternehmensnetzwerken. Tagungsband gemeinsames Kolloquium der Sonderforschungsbereiche SFB 457 „Hierarchielose Regionale Produktionsnetze” und SFB 559 „Modellierung großer Netze in der Logistik”.
20.04.2004
, Chemnitz (S. ).

Schilde, P. (2004). Personal and situational influences on decision processes in inter-firm co-operations. Tagungsband MOPAN 2004-Multi-Organisational Partnerships, Alliances, and Networks.
23.06.2004 bis 26.06.2004
, Tilburg, Niederlande (S. ).

Schilde, P. (2004). From decision-under-risk to inter-firm networks. Postersession VPP 2004 Vernetzt Planen und Produzieren.
27.08.2004 bis 28.08.2004
, Chemnitz (S. ).

Baum, H. Freitag, M. Köhler, T. Schilde, P. (2004). Organizational barriers of inter-firm cooperation and how to overcome them: the two-level cooperation model. Entrepreneurship, Spatial Industrial Clusters and Inter-Firm Networks, Tagungsband 6th Uddevalla Symposium.
12.06.2003 bis 14.06.2003
, Uddevalla, Sweden (S. ).

Buchbeiträge


Seibt, R. Schneider, J. Bradl, I. (2004). Beanspruchungsmessung im Arbeitsprozess und im rehabilitativen Training - Messtechnik im Bereich der Biomechanik und in der Beanspruchungsanalyse. In: Grieshaber, R. Stadeler, M. Scholle, H.-C. (Hrsg.), 11. Erfurter Tage. Prävention von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und Erkrankungen. (S. 261-274). Jena · Plauen · Quedlinburg: Verlag Bussert & Stadeler. ISBN 3-932906-64-0


2003

Konferenzbeiträge


Schilde, P. Köhler, T. Baum, H. Freitag, M. (2003). Structures and ties of networked organizational patterns. the two-level cooperation model of the genesis of inter-firm cooperation. Postersession 6th Uddevalla Symposium.
12.06.2003 bis 14.06.2003
, Uddevalla, Sweden (S. ).

Unger, H. (2003). Systematik zur ergonomischen Produktgestaltung. Tagungsband IBF- Institutskolloquium.
03.07.2003
, TU Chemnitz (S. ).

Weber, T. (2003). Arbeitsstandards als Grundlage von Produktionssystemen. Tagungsband GfA-Kongress.
07.05.2003 bis 09.05.2003
, München (S. ).

Enderlein, H. Mäding, K. Hildebrand, T. (2003). Arbeitswissenschaftliche Aspekte in einer wandlungsfähigen Fabrik. Tagungsband Info-Tag Flexible, mobile Fabriken, VDMA.
18.02.2003
, Frankfurt (S. ).

Weber, T. (2003). Das Ganzheitliche Produktionssystem. Tagungsband IBF- Institutskolloquium.
08.05.2003
, TU Chemnitz (S. ).

Enderlein, H. (2003). Ergonomie des Sitzens. Tagungsband Seniorenkolleg.
14.01.2003
, Chemnitz (S. ).

Enderlein, H. Schöne, R. (2003). Lebenslanges Lernen – Unternehmensentwicklung – Lernende Region. Tagungsband Wissenschaftliches Symposium "Lebenslanges Lernen – Unternehmensentwicklung – Lernende Region".
02.06.2003
, Chemnitz (S. ).

Freitag, M. Schöne, R. Schilde, P. Köhler, T. (2003). Moderation in Unternehmensnetzwerken. Postersession 3. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der DGPs.
22.03.2003 bis 24.09.2003
, Mannheim (S. ).

Mäding, K. Schmiedl, N. (2003). Planung des stufenweisen Ausbaus der Personal- und Arbeitsorganisation in automatisierten Produktionssystemen. Tagungsband IBF- Institutskolloquium.
06.11.2003
, TU Chemnitz (S. ).

Schilde, P Trimpop, R. (2003). Risk-taking behaviour: A meta-analytical approach to decision Processes in SME-Cooperations. Postersession 8th European Congress of Psychology.
06.07.2003 bis 11.07.2003
, Vienna, Austria (S. ).

Schilde, P. Freitag, M. Enderlein, H. Schöne, R. (2003). Moderation, Arbeitsorganisation und Beteiligung bei unternehmensübergreifenden Kooperationsprozessen. Tagungsband 9. Dresdner Symposium für Psychologie der Arbeit.
27.02.2003 bis 01.03.2003
, Dresden (S. ).

Schilde, P. Freitag, M. Köhler, T. (2003). Design of work structures and knowledge management in regional SME-Networks. Postersession 8th European Congress of Psychology.
06.07.2003 bis 11.07.2003
, Vienna, Austria (S. ).

Buchbeiträge


Enderlein, H. Baum, H. Ackermann, J. (2003). Hierarchielose regionale Produktionsnetze. In: Baumgarten, H. Wiendahl, H.-P. Zentes, J. (Hrsg.), Logistik-Management: Strategien - Konzepte – Praxisbeispiele (S. 200). Berlin: Springer-Verlag. ISBN 3-540-40512-7

Enderlein, H. Kreißig, U. Unger, H. (2003). Schwingungsminderung an handgehaltenen pneumatisch angetriebenen Schlagwerkzeugen. In: Landau, K. (Hrsg.), Arbeitsgestaltung und Ergonomie - Good Practice (S. 1). Stuttgart: ergonomia. - Verlag oHG. ISBN 978-3935089630

Zeitschriften


Enderlein, H. Hildebrand, T. Müller ,E. (2003). Plug+Produce – Die Fabrik mit Zukunft aus dem Baukasten. wt Werkstattstechnik online, 4, S. 93.

Fischer, H. Weber, T. (2003). Konfiguration und Implementierung eines ganzheitlichen Produktionssystems (GPS). Angewandte Arbeitswissenschaft, 67

Freitag, M. Schilde, P. Enderlein, H. Schöne, R. (2003). Moderation, Arbeitsorganisation und Beteiligung bei unternehmensübergreifenden Kooperationsprozessen. Wirtschaftspsychologie 1 (5), S. 90-92.

Freitag, M. Schilde, P. Schädlich, B. (2003). Erfahrungen aus der Netzwerkmoderation – soft facts, hard problems. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren – VPP 03". Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 7, TU Chemnitz, 22.-23.09.2003

Hildebrand, T. Günther, U. Mäding, K. Köhler, T. (2003). Integratives Konzept zum stufenweisen Ausbau einer Typfabrik. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren – VPP 03". Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 7, TU Chemnitz, 22.-23.09.2003

Köhler, T. Wetzstein, A. Schilde, P. (2003). Möglichkeiten der organisationalen Unterstützung räumlich verteilter Arbeits- und Lernprozesse. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren – VPP 03". Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 7, TU Chemnitz, 22.-23.09.2003

Mäding, K. Schmiedl, N. (2003). Planung des stufenweisen Ausbaus von Arbeitssystemen. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren – VPP 03". Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Sonderheft 7, TU Chemnitz, 22.-23.09.2003

Schüttauf, B. (2003). Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit. Z. Arb. Wiss., 57(2003) H.3-4, S. 103-107.


2002

Konferenzbeiträge


Müller, E. Enderlein, H. (2002). Durch integrierte virtuelle Produkt- und Prozessentwicklung zur digitalen Fabrik . ein Schritt zu integrierten Produktions- und Fabriksystemen durch vernetzte Kooperation. Tagungsband Bilanzkonferenz BMBF-InnoRegio Projekt "IAW 2010".
01.08.2002
, Zwickau (S. ).

Unger, H. Baum, H. Horbach, S. (2002). Organisations- und informationstechnische Lösung für regionale Produktionsnetze zur Gussteilbearbeitung. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´02. Chemnitz.
08.10.2002 bis 09.10.2002
, Chemnitz (S. ).

Buchbeiträge


Merkel, T. Bauer, S. Ullmann, A. (2002). Service-Design in kleinen Teams. Handlungsanleitung und Instrumentenübersicht. In: (Hrsg.), Schriftenreihe "Beiträge zum Strukturwandel der Wirtschaft" des Bildungswerkes der Sächsischen Wirtschaft e.V. (S. ). Dresden: Sächsische Wirtschaft e.V..


2001

Konferenzbeiträge


Albert, H. Weißflog, S. (2001). Erfahrungen mit dem Aufbau grenzübergreifender Kooperation und Netzwerke im Projektkontext WIKONET. Dargestellt an den Beispielnetzwerken "Innovatives Verpackungsmaterial". Dargestellt an den Beispielnetzwerken "Innovatives Verpackungsmaterial", "Zuliefernetzwerke Polstermöbel" und "Innovative Gastronomie / Eventgastronomie" mit Ökozulieferbetrieben.", Tagungsband Chemnitzer Ostforum "Personalmanagement im Transformationsprozess".
23.03.2001
, Chemnitz (S. ).

Albert, H. Weißflog, S. (2001). Interkulturelle Kooperation und Netzwerke im Grenzraum Sachsen Böhmen vor dem Hintergrund der EU-Erweiterung und der Transformationsprozesse. Tagungsband 30. Fortbildungs- und Informationstagung "Internationale Zusammenarbeit im neuen Jahrtausend" der ABDOS.
04.06.2001 bis 07.06.2001
, Thorn (Polen) (S. ).

Albert, H. Weißflog, S. (2001). Netzwerkaufbau im EU-Grenzraum Sachsen-Tschechische Republik. Erfahrungen aus dem Projekt WIKONET. Tagungsband Internationale Konferenz "Perspektiven der deutsch-tschechischen Wirtschaftsbeziehungen".
29.03.2001 bis 31.03.2001
, Universität Regensburg (S. ).

Hildebrand, T. Enderlein, H. (2001). PLUG+PRODUCE. Integratives Modularkonzept zum effizienten Gestalten und Betreiben wandlungsfähiger Fabrikstrukturen. Tagungsband Koordinatorentreffen TempoFak.
04.12.2001
, VDMA Frankfurt a.M. (S. ).

Buchbeiträge


Albert, H. Weißflog, S. (2001). WIKONET - Internationale Kooperation und Netzwerke im EU-Grenzraum Sachsen-Tschechien. In: (Hrsg.), Projektgruppe WIKONET: IBF der TU Chemnitz (S. ). Chemnitz und Annaberg-Buchholz: WF Annaberg GmbH, TÜV Akademie GmbH. ISBN 3-00-008818-0

Bauer, S. Merkel, T. (2001). Teamorientierte Organisationsstrukturen im Kundenkontaktbereich von Dienstleistungsunternehmen. In: (Hrsg.), Bericht zum 47. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 14. – 16.03.2001 an der Universität Gesamthochschule Kasse (S. 379-382). Dortmund: GFA-Press.

Baum, H. Dammann, U. (2001). Konzeption einer Zwei-Ebenen-Kooperation. In: Teich, T. (Hrsg.), Hierarchielose Regionale Produktionsnetzwerke (S. 51-72). Chemnitz: GUC-Verlag. ISBN 3-934235-18-2

Baum, H. Dammann, U. Hübsch, S. (2001). Morphologie von Kooperationen. In: Teich, T. (Hrsg.), Hierarchielose Regionale Produktionsnetzwerke (S. 21-50). Chemnitz: GUC-Verlag. ISBN 3-934235-18-2

Bölt, A. (2001). Interorganisationale Arbeitsstrukturen in Netzwerken. In: Teich, T. (Hrsg.), Hierarchielose Regionale Produktionsnetzwerke (S. 365-387). Chemnitz: GUC-Verlag. ISBN 3-934235-18-2

Bölt, A. Enderlein, H. (2001). Gruppenarbeitsstrukturen in Kompetenzzellennetzwerken. In: (Hrsg.), Vortragsband "Vernetzt planen und produzieren - VPP 2001" (S. 135-138). Chemnitz: TU Chemnitz. ISSN 0947-2495

Bölt, A. Freitag, M. (2001). Non-hierarchical Regional Networks. Theories, Models, Methods and Instruments – a Research Agenda. In: Taillieu, T. (Hrsg.), Collaborative Strategies and Multi-organizational Partnerships (S. 61-66). Garant: Leuven/Apeldoorn. ISBN 90-441-1163-9

Zeitschriften


Wirth, S. Enderlein, H. Hildebrand, T. (2001). Ein Modularkonzept zur effizienten Gestaltung wandelbarer Produktions- und Organisationsstrukturen durch Vernetzung. Industrie Management, 17, S. 67-70.


2000

Konferenzbeiträge


Enderlein, H. Wirth, S. Hildebrand, T. (2000). Die wandelbare Fabrik von morgen. visionäre Ansätze. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren".
12.10.2000 bis 14.10.2000
, TU Chemnitz (S. ).

Förster, A. Enderlein, H. Petermann, J. Wirth, S. Stanek, W. Köchel, P. (2000). Ganzheitliche Planung und Steuerung von Produktionssystemen. Plenarvortrag zum Innovationskolleg INK 17/B1-1. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren".
12.10.2000 bis 14.10.2000
, TU Chemnitz (S. ).

Keil, B. Enderlein, H. (2000). Persönlichkeitsförderliche Arbeitsstrukturierung in Fertigungsbereichen durch Integration dispositiver und planender Arbeitsfunktionen. Tagungsband Bericht zum 46. Arbeitswissenschaftlichen Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
15.03.2000 bis 18.03.2000
, TU Berlin (S. 265-266).

Battel, A. Sager, M. Mäding, K. (2000). Partizipative Entwicklung eines unternehmensspezifischen Arbeitszeitsystems. Tagungsband Vortragsband "Vernetzt planen und produzieren".
12.10.2000 bis 14.10.2000
, TU Chemnitz (S. ).

Nikov, A. Keil, B. Enderlein, H. (2000). A disposition toolkit for the creation and support of workshop production structures. Tagungsband IEA/HFES 2000 Congress Proceedings.
01.08.2000
, San Diego (S. ).

Baum, H. Dammann, U. Enderlein, H. (2000). Hierarchielose regionale Produktionsnetze. Bericht zum 46. Arbeitswissenschaftlichen Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Tagungsband Komplexe Arbeitssysteme - Herausforderung für Analyse und Gestaltung.
15.03.2000 bis 18.03.2000
, Berlin (S. 573-575).

Sager, M. Enderlein, H. (2000). Flexible Arbeitszeiten. ein komplexes Gestaltungsfeld. Tagungsband Bericht zum 46. Arbeitswissenschaftlichen Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
15.03.2000 bis 18.03.2000
, TU Berlin (S. 251-253).

Bölt, A. Enderlein, H. (2000). Überorganisationale Teamstrukturen. Bericht zum 46. Arbeitswissenschaftlichen Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Tagungsband Komplexe Arbeitssysteme - Herausforderung für Analyse und Gestaltung.
15.03.2000 bis 18.03.2000
, Berlin (S. 565-567).

Seibt, R. Enderlein, H. (2000). Menschengerechte physiologische Arbeitsstrukturierung und Minderung von Verlustzeiten bei kombinierten Belastungen im Hochbau mit Hilfe elektromyographischer Messungen. Tagungsband Bericht zum 46. Arbeitswissenschaftlichen Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
15.03.2000 bis 18.03.2000
, TU Berlin (S. 155-157).

Bölt, A. Freitag, M. (2000). Non-hierarchical regional Networks. Theories, Models, Methods and Instruments. Tagungsband 7th International Conference on Multi -Organizational Partnerships and Co-operative Strategy.
06.07.2000 bis 08.07.2000
, Leuven, Belgien (S. ).

Wirth, S. Enderlein, H. Petermann, J. (2000). Planen und steuern in Kompetenznetzen der Produktion. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren".
12.10.2000 bis 14.10.2000
, TU Chemnitz (S. ).

Dammann, U. Enderlein, H. Unger, H. (2000). Entwicklung von Modellwelten und die darauf aufbauende Erstellung eines Projektierungs- und Prozesssteuermittels für kleine Sortiment- (Serien-) größen der Textilindustrie mittels diskreter Computersimulation unter Nutzung der Fuzzy-Logik. Tagungsband Abschlusskolloquium zum DFG-Schwerpunktprogramm "Modellierung der Produktion".
07.03.2000 bis 08.03.2000
, Universität Hannover (S. ).

Seibt, R. Enderlein, H. (2000). Menschengerechte physiologische Arbeitsstrukturierung und Minderung von Verlustzeiten bei kombinierten Belastungen im Hochbau mit Hilfe elektromyographischer Messungen.. Tagungsband Tagungsband 46. Arbeitswissenschaftlicher Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
15.03.2000 bis 18.03.2000
, TU Berlin (S. 155-157).

Enderlein, H. Baum, H. Dammann, U. (2000). Konzept eines Regionalen Kooperativen Unternehmensnetzwerkes. Tagungsband "Dresdner Innovations-Gespräche 2000".
29.06.2000 bis 30.06.2000
, Dresden (S. ).

Enderlein, H. Bölt, A. Lang, R. Winkler, I. Meyer, M. Schöne, R. Freitag, M. (2000). Humanpotentiale, Organisation und Kultur in lernenden Netzwerken. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren".
12.10.2000 bis 14.10.2000
, TU Chemnitz (S. ).

Enderlein, H. Sager, M. (2000). Menschzentrierte Fabrikplanung und -steuerung für KMU. Tagungsband "Vernetzt planen und produzieren".
12.10.2000 bis 14.10.2000
, TU Chemnitz (S. ).

Zeitschriften


Enderlein, H. Sager, M. (2000). Möglichkeiten zur Bewältigung schwankender Auftragslagen durch flexiblen Personaleinsatz. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 54, S. 145-149.

Hornberger, S. Degener, M. Peter, S. Frank, G. Hänecke, K. Grzech-Šukalo, H. Sager, M. (2000). Beschäftigungswirksame Arbeitszeitmodelle. Arbeit und Arbeitsrecht (AuA), 9, S. 400-404.

Wirth, S. Enderlein, H. Förster, A. Petermann, J. (2000). Hierarchielose Kompetenznetze. ZWF, München, 95, S. 14-17.

Wirth, S. Enderlein, H. Hildebrand, T. (2000). Visionen zur wandlungsfähigen Fabrik. ZWF, 95, S. 456-461.

Wirth, S. Schüttauf, B. (2000). Mehr als 30 Jahre Betriebswissenschaften in Chemnitz. ein Rückblick. wt Werkstattstechnik 90, 7/8, S. 328-331.


1999

Konferenzbeiträge


Wirth, S. Enderlein, H. Förster, A. Petermann, J. (1999). Zukunftsweisende Unternehmens- und Fabrikkonzepte für KMU. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´99.
15.09.1999 bis 16.09.1999
, Chemnitz (S. ).

Bölt, A. Enderlein, H. (1999). Efficient Work Structures in Regional Networks. Tagungsband Ninth European Congress on Work and Organisational Psychology.
12.05.1999 bis 15.05.1999
, Helsinki, Finnland (S. ).

Enderlein, H. Raith, A. (1999). Sicherheitsgerechte Arbeitsorganisation. Tagungsband Abschlusstagung des Forschungsverbundes ARGUS.
23.02.1999
, Berlin (S. ).

Enderlein, H. Sager, M. Schüttauf, B (1999). Flexibilisierung der Arbeitszeit. Flexible Organisation für erfolgreiche Unternehmen, Tagungsband 15. Schmalkalder Fachtagung.
25.11.1999
, Schmalkalden (S. ).

Hernández, R. Kobylka, A. Meyer, S. (1999). Wieviel Flexibilität braucht ein Unternehmen?. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´99.
15.09.1999 bis 16.09.1999
, Chemnitz (S. ).

Sager, M. (1999). Arbeitszeitgestaltung unter den Bedingungen einer soziotechnischen Systemgestaltung. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´99.
15.09.1999 bis 16.09.1999
, Chemnitz (S. ).

Sager, M. (1999). Grundlagen flexibler Arbeitszeit- und Schichtplangestaltung. Tagungsband CIMTT-Veranstaltung.
24.02.1999
, TU Chemnitz (S. ).

Schüttauf, B (1999). Erfahrungen der Professur Arbeitswissenschaft der TU Chemnitz bei der Ausbildung von Sicherheitsingenieuren im Lehrgang A und B. Tagungsband Sicherheit + Gesundheit bei der Arbeit A+A99.
02.11.1999 bis 05.11.1999
, Düsseldorf (S. ).

Solbrig, Th. (1999). Simulationsgestützte dynamische Planung von Personalressourcen und Personalentwicklung. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´99.
15.09.1999 bis 16.09.1999
, Chemnitz (S. ).

Bücher


Enderlein, H. Raith, A. (1999) Sicherheitsgerechte Arbeitsorganisationskonzepte für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung. - Abschlussbericht des Forschungsverbundes ARGUS - Arbeits- und Gesundheitsschutz bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung - Teilprojekt Arbeitsorganisation. Kassel: Verlag Institut für Arbeitswissenschaft. ISBN 3-92-369729-5

Buchbeiträge


Hofferberth, D. Sager, M. Enderlein, H. (1999). Simulatonsgestütze Gestaltung von Arbeitsstrukturen in Fertigungsinseln. In: Heel, J. Krüger, J. (Hrsg.), Personalorientierte Simulation . Praxis und Entwicklungspotential. Beiträge zu einem Workshop im Rahmen des 45. Kongresses der Gesellschaft für Arbeitswissenscha (S. 59-68). Karlsruhe  am 10.03.1999 Band 19: ifab-Forschungsberichte. ISBN 978-382656169-6

Zeitschriften


Hildebrand, T. Bölt, A. (1999). 1. Zwischenbericht VA16: Flexible, temporäre Fabrik. TempoFak Info 1, September

Hildebrand, T. Bölt, A. (1999). 2. Zwischenbericht VA16: Flexible temporäre Fabrik. TempoFak Info 2, November


1998

Konferenzbeiträge


Buck, H. Reif, A. Täubert, J. (1998). Innovationsfähigkeit in der Montage unter den Bedingungen veränderter Altersstrukturen. Innovationsfähigkeit in der Montage unter den Bedingungen veränderter Altersstrukturen, Tagungsband Dresdner Innovationsgespräche 1998.
15.05.1998 bis 16.05.1998
, Dresden (S. ).

Nikov, A. Keil, B. Solbrig, T. Enderlein, H. (1998). Conception of an intelligent disposition toolkit for creation and support of workshop production structures. (eingereicht). Tagungsband Proceedings of the ACM SIGCHI Annual Conference Los Angeles.
18.04.1998 bis 23.04.1998
, Los Angeles, USA (S. ).

Täubert, J. Reif, A. (1998). Prävention durch alter(n)sgerechte physiologische Arbeitsgestaltung (Gesundheitsschutz). Tagungsband Arbeitsschutz aktuell ´98.
09.10.1998
, Leipzig (S. ).

Bücher


Raith, A. Schaeckenbach, T. Vollmer, Th. (1998) HSC-Werkzeugmaschinen in der betrieblichen Praxis. Ergebnisse arbeitswissenschaftlicher Fallstudien. Kassel: Universität Gesamthochschule Kassel: Institut für Arbeitswissenschaft. ISBN 3-923697-16-3

Weißflog, S. Risch, W. Schöne, R. (1998) Mitarbeiter-Mitdenker-Mitgestalter.- Ein Praxisbericht zur Beteiligung von Beschäftigten an Veränderungsprozessen in KMU. Chemnitz: Techn. Univ., Professur Erwachsenenbildung und Betrieblichen Weiterbildung. ISBN 3-9805747-3-3


1997

Konferenzbeiträge


Keil, B. (1997). Schneller reagieren, mehr Termintreue - zufriedenere Kunden. Tagungsband Euromold 97.
03.11.1997
, Frankfurt am Main (S. ).

Keil, B. (1997). WEDIS - marktorientiertes Produzieren mit Hilfe angepaßter Systeme für Planung und Steuerung. Tagungsband 10. Ilmenauer Wirtschaftsforum.
06.11.1997
, Ilmenau (S. ).

Reif, A. Gelau, Ch. (1997). Sicherheitsgerechte Arbeitsgestaltung für Ältere. Tagungsband A+A97, Workshop: "Älterwerden im Betrieb - praktische Erfahrungen".
05.11.1997
, Düsseldorf (S. ).

Enderlein, H. (1997). Qualifikation und Arbeitsschutz. "Europäisches Recht, Arbeitsgestaltung, Arbeits- und Gesundheitsschutz", Tagungsband 43. Arbeitswissenschaftlicher Kongreß der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft und Informationstag der BAuA.
12.03.1997 bis 14.03.1997
, Dortmund (S. ).

Reif, A. (1997). Sind ältere Arbeitnehmer noch leistungsfähig?. Tagungsband 43. Arbeitswissenschaftlicher Kongreß der GfA.
12.03.1997 bis 14.03.1997
, Dortmund (S. ).

Enderlein, H. (1997). Gesundheitsfördernde Inventionen zur Senkung von Fehlzeiten im Unternehmen. ein integrativer gesundheitswissenschaftlicher Ansatz von Betriebswirtschaft. Arbeits- und Sozialwissenschaften, Tagungsband 10. Zürcher Symposium Arbeitspsychologie.
24.03.1997 bis 26.03.1997
, Zürich (S. ).

Reif, A. (1997). Industrielle Innovation bei veränderten Altersstrukturen. Tagungsband Arbeitskreis "Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz, Arbeitsumwelt" des DGB.
17.04.1997 bis 18.04.1997
, Chemnitz (S. ).

Enderlein, H. (1997). Entwicklung neuer "Produkte". Zukunft der Arbeitswissenschaft als Zukunft der GfA, Tagungsband Herbstkonferenz der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft.
25.08.1997 bis 26.08.1997
, Kaiserslautern (S. ).

Enderlein, H. (1997). Berichte aus typischen regionalen Bereichen. Netzwerk Holz. Tagungsband Regionale Wirtschaftsoffensive durch geschlossene Wertschöpfungsketten.
07.11.1997 bis 09.11.1997
, Evangelische Akademie Meißen (S. ).

Keil, B. (1997). WEDIS. Marktorientiertes Produzieren mit Hilfe angepaßter Systeme für Planung und Steuerung. Tagungsband 10. Ilmenauer Wirtschaftsforum.
06.11.1997
, Ilmenau (S. ).

Keil, B. (1997). Technologieplanung und Auftragssteuerung mit WEDIS. Tagungsband Workshop zum Thema "WEDIS und SYSKLASS" mit Vertretern der TU Plzen und Firmen aus der Slovakischen Republik.
22.02.1997
, Chemnitz (S. ).

Keil, B. (1997). Auftragsbearbeitung mit WEDIS. Tagungsband BvdU-Unternehmer-Workshop.
26.06.1997
, Chemnitz (S. ).

Keil, B. (1997). Werkstattdispositionssystem WEDIS. Tagungsband Workshop "Unternehmensführung in KMU".
10.10.1997
, Chemnitz (S. ).

Buchbeiträge


Buck, H. Reif, A. (1997). Aspekte der primärpräventiven Planung von innovativen und altersgerechten Montagesystemen. In: Gersten Gutmann (Hrsg.), Arbeit und Technik in den neuen Bundesländern (S. 164-169). Bautzen: Bautzen.

Jahr, M. Reif, A. Plesz, Th. (1997). Integration von Arbeitschutzerfordernissen in den Planungsprozeß - ein Ansatz. In: Gersten Gutmann (Hrsg.), Arbeit und Technik in den neuen Bundesländern (S. 199-203). Bautzen: Bautzen.

Zeitschriften


Wirth, S. Enderlein, H. (1997). Marktorientierte akademische Ingenieurausbildung. Disskussion am Beispiel des Maschinenbaus. wt-Produktion und Management, 87, S. 25-28.

Braune, L. Mann, H. Schüttauf, B. (1997). Prozeßkettenoptimierung in der Einzelfertigung und Konsequenzen für die Arbeitszeitgestaltung. wt Werkstattstechnik , 87, S. 507-509.

Buck, H. Reif, A. (1997). Innovative industrielle Produktion bei veränderten Altersstrukturen. forum demographie und politik, Heft 9, S. 159-181.

Grossner, B. Reif, A. (1997). Gruppenarbeit - Einfach so einführen?. Arbeitsrecht in Betrieb, 7/97, S. 391-401.

Grossner, B. Reif, A. (1997). Fertigungs- und Arbeitsorganisation bei Gruppenarbeit. angewandte Arbeitswissenschaften, 154

Schüttauf, B. (1997). Unterstützung für den Mittelstand. System. Und Betriebsingenieure TBI´96. Beschaffung aktuell, 1/97, S. 72.

Schüttauf, B. (1997). Erfolgsstrategie: vollständig am Kunden orientierte Geschäftsprozesse. dima - die Maschine, 51, S. 46-48.


1996

Konferenzbeiträge


Hempel, K. (1996). Betriebliche Gesundheitsförderung aus arbeitswissenschaftlicher Sicht. Tagungsband Zukunftswerkstatt der AOK Chemnitz.
21.11.1996 bis 22.11.1996
, Rabenberg (S. ).

Jahr, M. Plesz, Th. Reif, A. (1996). Integration von Arbeitsschutzerfordernissen in den Planungsprozeß - ein Ansatz. Tagungsband Dresdner Innovationsgespräche 1996.
07.11.1996 bis 08.11.1996
, Dresden (S. ).

Jahr, M. Reif, A. (1996). Gefährdungsbeurteilung - eine Forderung der veränderten europäischen Arbeitsschutzgesetzgebung. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´96.
25.09.1996 bis 27.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Enderlein, H. (1996). Zur Lösung arbeitsgestalterischer Aufgaben mit Hilfe der Rechnersimulation. Tagungsband Vortragsband "Tage des System- und Betriebsingenieurs" TBI´96.
25.09.1996 bis 29.09.1996
, Chemnitz (S. 151-154).

Keil, B. Muldoon, P. (1996). Integration of CAD and Simulation systems in linking product and process planning. Tagungsband Computersimulated Plant.
01.04.1996
, Cardiff (S. ).

Keil, B. Enderlein, H. (1996). Erfahrungsbericht aus der partizipativen Entwicklung eines Werkzeuges zur werkstattnahen Disposition und seiner betrieblichen Einführung. Tagungsband "42. Arbeitswissenschaftlicher Kongreß" an der ETH Zürich.
28.02.1996 bis 01.03.1996
, Zürich (S. ).

Keil, B. Muldoon, P. (1996). Computersimulated Plant in Chemnitz. Tagungsband Computersimulated Plant.
24.10.1996 bis 26.10.1996
, Genua (S. ).

Melzer, St. Unger, H. Bock, U. Schüttauf, B Lippmann, G. Dammann, U. (1996). Produktionsplanung und -steuerung in einer Spinnerei bei kleinen häufig wechselnden Sortimenten. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´96.
25.09.1996 bis 27.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Krauß, H. Keil, B. (1996). Angepaßte Werkzeuge für werkstattnahe Disposition. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´96.
25.09.1996 bis 27.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Petermann, J. Enderlein, H. Wirth, S. (1996). Unternehmensmodellierung in der betrieblichen Praxis für Prozesse des Reengineering über Simulationsuntersuchungen. Tagungsband 6. CAD.
06.11.1996 bis 07.11.1996
, Chemnitz (S. ).

Merkel, T. Hempel, K. (1996). Bewertungsansätze arbeitsorganisatorischer und arbeitsphysiologischer Verfahren zur Tätigkeitsstrukturierung. Tagungsband 42. Arbeitswissenschaftlicher Kongreß.
28.02.1996 bis 01.03.1996
, ETH Zürich (S. ).

Wirth, S. Enderlein, H. (1996). Diskussion zur marktorientierten akademischen Ingenieurausbildung am Beispiel des Maschinenbaus. Profil zeigen- Berufsstrategien für Ingenieurinnen und Ingenieure, Tagungsband Tagung der VDI-Hauptgruppe Berufs- und Standesfragen.
25.09.1996 bis 26.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Reif, A. (1996). Arbeitssicherheit in der Werkstatt. Anwendung mikroelektronischer Bauteile in der Sicherheitstechnik. Tagungsband Höhere Prozeß- und Arbeitssicherheit durch Anwendung der Elektronik.
04.07.1996
, Chemnitz (S. ).

Wirth, S. Enderlein, H. Förster, A. Petermann, J. (1996). Strategien für innovative kleine und mittlere Unternehmen. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´96.
25.09.1996 bis 27.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Schmalfuß, A. Greul, T. (1996). Robuste Unternehmen als neue Unternehmensstrategie und die Rolle des Controlling. Tagungsband Dresdner Innovationsgespräche 1996.
07.11.1996 bis 08.11.1996
, Dresden (S. ).

Buck, H. Reif, A. (1996). Aspekte der primärpräventiven Planung von innovativen und altersgerechten Montagesystemen. Tagungsband Dresdner Innovationsgespräche 1996.
07.11.1996 bis 08.11.1996
, Dresden (S. ).

Weber, W.G. Weber, S. (1996). Gestaltung des Arbeitskräfteeinsatzes in CNC-Fertigungsstrukturen. Tagungsband TBI´96.
25.09.1996 bis 27.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Hempel, K. Jahn, T. (1996). Ergonomie in der Fahrzeugentwicklung-SAXI-Kurier. Tage des System- und Betriebsingenieurs, Tagungsband TBI´96.
25.09.1996 bis 27.09.1996
, Chemnitz (S. ).

Zeitschriften


Kempe, G. Reif, A. (1996). Altersadäquate Montageorganisation und -planung. Betriebliche Folgen veränderter Altersstrukturen in der Montage. Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, 7, S. 23-24.

Böttcher, G. Greuel, T: Müller, S. Schmalfuß, A. (1996). Robuste Produktionsprozesse im Fokus der Betriebswirtschaft. Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, 5

Buck, H. Reif, A. (1996). Betriebliche Folgen veränderter Altersstrukturen in der Montage. Betriebliche Folgen veränderter Altersstrukturen in der . Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, 7, S. 3-22.

Müller, St. Schmalfuß, A. (1996). Forschungsprojekt Robuste Produktionsprozesse. CWG-Dialog - Magazin der Chemnitzer Wirtschaftswissenschaftlichen Gesellschaft e. V., 2

Reif, A. Gelau, C. Gude, D. (1996). Arbeitssicherheitspsychologische Aspekte bei der Arbeitsgestaltung unter den Bedingungen veränderter Altersstrukturen. Ergo Med, 20, S. 94-104.

Reif, A. König, A. Täubert, J. (1996). Sind ältere Arbeitnehmer noch leistungsfähig?. Arbeitsrecht im Betrieb, Heft 6, S. 329-338.

Scholta, C. (1996). KAIZEN in robusten Produktionsprozessen mit komplexer Anlagenstruktur . Arbeitsorganisatorische Gestaltung einer Fließfertigungslinie für Lampen. Wissenschaftliche Schriftenreihe des IBF, 9

Schüttauf, B. (1996). Internationale Fachtagung TBI. In:Schweizer Maschinenmarkt 97, Heft 48, S. 15.


1995

Konferenzbeiträge


Keil, B. (1995). Wahrnehmungspsychologie zur Unterstützung der Bedienerführung. Züricher Symposiums für Arbeitspsychologie, Postersession .
01.08.1995
, Zürich (Schweiz) (S. ).

Keil, B. Schumann, Chr.-A. (1995). Computersimulated Plant. Proceedings, Tagungsband 2. Workshop zum EG-Projekt "Computersimulierte Fabrik" .
01.04.1995
, Belfast/Galway (Irland) (S. ).

Keil, B. (1995). Simulation-Based Decisions for the Workshop Control. Tagungsband 3. Workshop zum EG-Projekt "Computersimulierte Fabrik".
01.09.1995
, Leuven (Belgien) (S. ).

Dürr, H. Enderlein, H. Heß, K. Neugebauer, R. Petermann, J. Wirth, S. Buck, H. Hermann, S. Reif, A. (1995). Altersadäquate Montagesystemgestaltung. Ergebnisse der dritten Bad Schandauer Innovationsgespräche, Tagungsband Arbeit und Technik in den neuen Bundesländern.
10.11.1994 bis 11.11.1994
, Bad Schandau (S. 401-414).

Reif, A. (1995). Einführung zum EG-Recht und dessen Aufbau (insbesondere 89/391/EWG und 89/392/EWG). Tagungsband Einfluß von neuen EU-Gesetzlichkeiten auf Werkstatt- und Produktgestaltung.
19.10.1995
, CIM-TTZ-Chemnitz (S. ).

Dürr, H. Enderlein, H. Heß, K. Neugebauer, R Petermann, J. Wirth, S. (1995). Maschinenbau im Wandel. eine ostdeutsche Bestandsaufnahme. Tagungsband Chemnitzer Maschinenbau Kongreß CMK'95 "Maschinenbau im Wandel".
04.04.1995 bis 05.04.1995
, Chemnitz (S. 1-25).

Reif, A. (1995). Aufgabenadäquate Arbeitsschutzstrukturen mit verteilter Kompetenz. Tagungsband Einfluß von neuen EU-Gesetzlichkeiten auf Werkstatt- und Produktgestaltung.
19.10.1995
, CIM-TTZ-Chemnitz (S. ).

Enderlein, H. (1995). Einfluß der Gruppenarbeit auf marktorientierte und differenzierte Produktionsstrukturen. Tagungsband Chemnitzer Maschinenbau Kongreß 1995.
04.04.1995 bis 05.04.1995
, Chemnitz (S. ).

Reif, A. (1995). Aspekte altersadäquater Montagegestaltung. Tagungsband Mit 45 nicht mehr leistungsfähig?.
26.10.1995
, CIM-TTZ Chemnitz (S. ).

Dürr, H. Enderlein, H. Neugebauer, R. Petermann, J. Wirth, S. (1995). Maschinenbau im Wandel - eine ostdeutsche Bestandsaufnahme. Maschinenbau im Wandel, Tagungsband Chemnitzer Maschinenbau Kongreß CMK'95.
04.04.1995 bis 05.04.1995
, Chemnitz (S. 1-25).

Reif, A. (1995). Anforderungen an eine altersgerechte Montagestrukturierung. Tagungsband Ergonomische Anforderungen an Arbeitsmittel und Arbeitsprozeßgestaltung.
16.11.1995
, CIM-TTZ Chemnitz (S. ).

Hempel, K. (1995). ANTHROPOS . Computersomatographie aus Anwendersicht. Tagungsband .
01.02.1995
, Chemnitz (S. ).

Schüttauf, B. (1995). Systeme vorbestimmter Zeiten und Arbeitsstrukturierung. Tagungsband .
05.10.1995
, CIM-TTZ Chemnitz (S. ).

Hempel, K. (1995). Forderungen aus 89/391 und 89/392 hinsichtlich physiologischer Belastungen. Tagungsband .
19.10.1995
, Chemnitz (S. ).

Weidauer, J. (1995). Forderungen der EG-Richtlinie 89/391/EWG an die Arbeitsumweltgestaltung am Beispiel Lärm. Tagungsband Einfluß von neuen EU-Gesetzlichkeiten auf Werkstatt- und Produktgestaltung.
19.10.1995
, CIM-TTZ Chemnitz (S. ).

Hempel, K. (1995). Ansätze und Notwendigkeit einer physiologisch begründeten Tätigkeitsstrukturierung. Tagungsband .
16.11.1995
, Chemnitz (S. ).

Keil, B. (1995). WEIDIS-simulationsgestützte Werkstattsteuerung. PPS-Systeme aus heutiger Sicht, Tagungsband CIM-TTZ-Seminar.
28.02.1995
, TU Chemnitz (S. ).

Buchbeiträge


Enderlein, H. (1995). Simulationsgestützte Gestaltung von Gruppenarbeit. In: Scheel Hacker Henning (Hrsg.), Fabrikorganisation neu begreifen (S. 206-215). Rheinland: Verlag TÜV Rheinland. ISBN 382490182X

Buck, H. Hermann, S. Reif, A. (1995). Betriebliche Folgen veränderter Altersstrukturen in der Montage. In: Warnecke, H.-J. (Hrsg.), Die Montage im flexiblen Produktionsbetrieb (S. 1). Berlin: Springer-Verlag.

Zeitschriften


Reif, A. Täubert, J. König, A. (1995). Altersadäquate Arbeitsprozeßgestaltung - ein Ansatz. ErgoMed, 19