TU Chemnitz Professur News aw&I testet nutzerzentriert im MediaMarkt der Sachsenallee

aw&I testet nutzerzentriert im MediaMarkt der Sachsenallee

aw&I testet nutzerzentriert im MediaMarkt der Sachsenallee

08.11.2019

Vom 05.11.-07.11.2019 führten Mitarbeiter der aw&I eine Feldstudie im MediaMarkt in der Sachsenalle in Chemnitz durch. Dabei wurde die intuitive Handhabung eines berührungslosen 3D-Fingerscanners getestet, der im Rahmen des BMBF geförderten Verbundprojektes 3D4F gestaltet wird. Da der Einsatz solcher Scanner vor allem im öffentlichen Raum (z.B. an Flughäfen) stattfindet, lag es nahe, die Nutzerstudie auch mit Zugang zum öffentlichen Raum durchzuführen. Die Kooperation mit dem MediaMarkt ermöglichte uns den direkten Zugang zu zukünftigen Nutzern des 3D-Fingerscanners und sicherte gleichzeitig die wissenschaftliche Verwertbarkeit, indem das räumlich abgeschlossenene Hifi-Studio für die Nutzerstudie zu Verfügung genutzt werden konnte. Dieses Setting ermöglichte ein sehr effizientes Studiendesign und das nutzerzentrierte Testen und Bewerten der Demonstroren von 30 potenziellen Anwendern innerhalb von nur drei Tagen. Die Fülle an Daten wird jetzt erstmal ausgewertet und wir sind gespannt auf die Ergebnisse und welche Hinweise uns die Nutzer für die weitere Gestaltung gegeben haben.


Ansprechpartner