Professur für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung






*
 

Professur BWL I

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung

  Willkommen auf den Seiten der Professur BWL I - Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung.
Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen über Studium, Veranstaltungen und Forschungstätigkeit an der Professur.
 

Aktuelles

 
 

Hinweise

 
 

Kontakt

Anschrift:
Technische Universität Chemnitz
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Professur BWL I - Betriebswirtschaftliche
Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung
09107 Chemnitz

Sekretariat:
Thüringer Weg 7 | Zimmer 022 | 09126 Chemnitz

Telefon:
(+49) (0371) 531 - 26100

Telefax:
(+49) (0371) 531 - 26109

email:
steuern@...
 

 

Gegenstand des Faches


Das Fach "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre" ist Teil der entscheidungsorientierten Betriebswirtschaftslehre. und soll den Studenten befähigen, wirtschaftliche Problemstellungen auch unter Einbeziehung steuerlicher Aspekte zu beurteilen, insbesondere Entscheidungen unter Berücksichtigung ihrer Steuerwirkungen zu treffen. Einen Schwerpunkt der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre bildet die Steuerwirkungslehre, die den Einfluß der Besteuerung auf unternehmerische Entscheidungen analysiert. Die Steuerwirkungsanalyse bildet die Grundlage für eine zielgerichtete Steuergestaltung. Im Rahmen des Teilgebietes "Wirtschaftsprüfung" sollen die Grundlagen für die Interdependenzen zwischen steuerlichen Aspekten und der (externen) Rechnungslegung vermittelt werden. Schnittstellen sind hier insbesondere im Bereich der latenten Steuern und der Unternehmensbewertung zu sehen, die auf der Bilanzanalyse aufbaut. Diese Bereiche werden fokussiert.

 

Buchempfehlung


Buch



Rechtsstand:1.4.2010

Die Autoren:
Prof. Dr. Michael Heinhold, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Universität Augsburg;
Prof. Dr. Silke Hüsing, Technische Universität Chemnitz;
Dipl.-Kfm. Mirko Kühnel und Dipl.-Wirtschaftsjurist Dominik Streif, beide Universität Augsburg