2. Fachkolloquium innoTRACInnovative Traction Mechanisms
Technische Universität Chemnitz
22. und 23. September 2022
English version
Kolloquium
AnkündigungRückblick 2020
Anmeldung
eines Tagungsbeitragsals Gast
Organisation
TagungsbeiträgeTerminübersichtTagungsgebührenDownloadProgrammkomiteeKontakt

Agenda

Wir freuen uns, Ihnen das Programm für das Zugmittelkolloquium innoTRAC 2022 an der TU Chemnitz vorstellen zu können.

1. Veranstaltungstag - Donnerstag, 22. September 2022 ab 13 Uhr
Closed-Loop-Recycling von Förderketten aus Kunststoff
Jens Sumpf
Professur Förder- und Materialflusstechnik, Technische Universität Chemnitz
Tribologische und mechanische Eigenschaften von schmierstoffmikrokapselgefüllten Thermoplastkompositen
Moritz Grünewald
SKZ KFE gGmbH, Würzburg
Permanente Tragmittelüberwachung für die Logistik 4.0 in fördertechnischen Anlagen
Gregor Novak
Institut für Fördertechnik und Logistik, Universität Stuttgart
Herausforderungen und Erfahrungen der ortaufgelösten Erfassung des Verschleißzustands von Rollenketten
Florian Wimmer
iwis antriebssysteme GmbH & Co. KG, München
Abendveranstaltung
2. Veranstaltungstag - Freitag, 23. September 2022 bis 13 Uhr
Endverbindungen von kunststoffummantelten Faserseilen
Thorsten Heinze
Trowis GmbH, Chemnitz
Structural stability of Polylactide rope drums with a hybrid Gyroid-spokes infill structure manufactured through fused filament fabrication
Raimond Hofmann
Professur für Technische Logistik, Technische Universität Dresden
Investigations on the transverse stiffness of fiber ropes
Karl Stange
Professur Förder- und Materialflusstechnik, Technische Universität Chemnitz
Tieftemperatur-Dauerbiegeprüfung von Faserseilen
Uwe Metzner
Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. Chemnitz
Prüfung der mechanischen Zeitstandfestigkeit von Filamentgarn bei heterogenen Wirkpaarungen
Enrico Putzke
Institut für Materialwissenschaften, Hochschule Hof

www.innotrac.de - 02.07.2022, 13:57 Uhr

Tagungsort
TU ChemnitzLageplan, RouteAnreise, Hotels
innotrac.de Impressum Drucken Zoom 16.06.2022