2. Fachkolloquium innoTRAC
CALL FOR PAPERS
SAVE THE DATE
Innovative Traction Mechanisms
Technische Universität Chemnitz
22. und 23. September 2022
English version
Kolloquium
Call for Papers
Anmeldung
eines Tagungsbeitragsals Gast
Organisation
TagungsbeiträgeTerminübersichtTagungsgebührenDownloadProgrammkomiteeKontakt

Rückblick innoTRAC 2020

Das innoTRAC-Kolloquium fand erstmals am 12. und 13. November 2020 in Chemnitz statt. Das neue Format verkörperte den Zusammenschluss der drei bekannten Veranstaltungen InnoZug-Kolloquium und Internationales GKT-Symposium der TU Chemnitz sowie Internationales Zahnriemensymposium der TU Dresden.

Im Rahmen des ersten Kolloquiums verfolgten 105 Teilnehmer aus 8 Ländern online ein interessantes und abwechslungsreiches Programm mit 22 Fachvorträgen in 4 Sektionen und 5 Posterpräsentationen.

Ein Klick auf das Listensymbol [  ] führt zur Anzeige aller Beiträge in der jeweiligen Sektion.

Session 1Faserseile in Forschung und AnwendungAgenda
Session 2Zugmittel für StetigfördererAgenda
Session 3Prozesse und KomponentenAgenda
Session 4Prüfsysteme und PrüfverfahrenAgenda
PostersessionAgenda
Session 1: Faserseile in Forschung und Anwendung
AReliability Verification of a New Rope Material
Konecranes Global Corporation
Kirsi Saarinen-Pulli, Valtteri Peltoranta, Piia Koskenjoki, Juha Sunio
BExperiences with Fibre Ropes as Hoist Ropes in Crane Applications
Liebherr Components Biberach GmbH
Felix Lukasch, Ilaka Mupede, Philipp Tonnier
CFunctionalization of High Performance Fibre Ropes with Plastic Sheaths
TROWIS GmbH
Thorsten Heinze
DDie Aufzugtechnik als Spiegel unserer Gesellschaft im Wandel
Vogel GUT ACHTEN
Wolfram Vogel
ENumerical Simulation of Joining Places of Ropes by Sewing Stitches
Technische Universität Dresden, Technische Universität Liberec
Yordan Kyosev, Lukas Capek
Session 2: Zugmittel für Stetigförderer
ACopolyester Elastomers for Flexible Conveyor and Drive Belts
Celanese
Gabriel Hernández
BThe Impact of Steel Cord Design on Timing Belt Cord Fatigue Behaviour
Bekaert Advanced Cords Aalter NV
Vincent Vermeersch, Wouter Vanreyten, Andreas Klust, Kim De Weerdt
CChain Condition Monitoring System - Technische Herausforderungen und Erkenntnisse
iwis antriebssysteme GmbH & Co. KG
Thomas Wolf
DAnalyse von Wirkungsgradverlusten in Kettenfördersystemen
Technische Universität Chemnitz
Marcus Bona
EPraxisnahe tribologische Untersuchungen an Förderketten mittels Universal-Tribometer
TriboPlast GmbH
Arndt Schumann. Sebastian Weise
Session 3: Prozesse und Komponenten
AInvestigating the Lifetime of Fibre Ropes
Technische Universität Chemnitz
Annett Schmieder, Markus Golder
BInnovative Flechttechnologien zur Herstellung neuer Geflechte insbesondere im Bereich Faserseile
Herzog GmbH
Dennis Behnken, Janpeter Horn, Daniel Denninger
CNew Developments for Textile Lashing and Securing
Hochschule Hof
Frank Ficker, Roxana Miksch, Enrico Putzke, Corinna Anzer
DKonzept zur betriebsbegleitenden Zustandsüberwachung an Faserseilen mittels komplexer Algorithmen
Technische Universität Chemnitz
Christoph Müller
ECapabilities of Additively Manufactured Rope Drums
Technische Universität Dresden
Raimond Hofmann, Christopher Matthes, Thorsten Schmidt
FWire Ropes in Crane Applications – Current State of the Standardization - Work of ISO / WD 16625
Convenor ISO/TC 96 SC3 WG3, Technische Universität Chemnitz
Judith Reinl, Markus Golder
Session 4: Prüfsysteme und Prüfverfahren
ACharacterization of Local Structural Changes of Plastic Surfaces by Means of Almost Non-destructive Hardness Measurement
Zwick Roell GmbH & Co KG
Jan Schöne
BKunststoffgleitlager mit intelligenter Verschleißüberwachung
Hochschule Mittweida
Norman Katzer, Hagen Bankwitz, Jörg Hübler
CMethods for Determining the Modulus of Elasticity of Wire and Fiber Ropes
Universität Stuttgart
Dominik Hermann
DCamera-based Visual Rope Inspection
Universität Stuttgart
Gregor Novak
EEntwicklung von Versuchsständen zur natürlichen und künstlichen Bewitterung umlaufender Faserseile
Sächsisches Textilforschungsinst. e.V.
Uwe Metzner
FNew Multifunctional Test Bench for Yarn-on-Yarn Abrasion Resistance
Technische Universität Chemnitz
Andreas Felber, Ivo Maximow
Session 5: Fazit
Postersession
ABerechnungsansätze zur Bestimmung des Gleitreibungskoeffizienten - Analytische Betrachtung und FE-Modellierung
Technische Universität Chemnitz, Hochschule Darmstadt
André Bergmann, Niels Dallinger, Timo Bensing, Yvonne Keil, Markus Golder, Martin Moneke
BKupferwerkstoffe im Sekundärteil eines linearen Asynchronmotors - Betrachtung der mechanischen Eigenschaften
Technische Universität Chemnitz
Ivo Maximow, Tobias Schöneck, Sebastian Weise, Markus Golder
CForschung zur Nachhaltigkeit von Kettenfördersystemen
Technische Universität Chemnitz
Lynn Lüdemann, Jens Sumpf, Markus Golder, Marcus Bona
DEchtzeitmessung und Überwachung relevanter Parameter in komplexen Kettenfördersystemen
Technische Universität Chemnitz
Jens Strobel, Jens Sumpf, Ralf Bartsch, Markus Golder
ELange flache Stetigförderer ohne kritische Übergabepunkte
Technische Universität Chemnitz
Eric Penno, Sebastian Weise, Markus Golder

Unseren herzlichsten Dank richten wir an die Autoren und Vortragenden, die mit ihren zahlreichen Beiträgen am Gelingen der Veranstaltung und an der Erarbeitung des Tagungsbandes mitgewirkt haben. Ein besonderer Dank gilt auch den Mitarbeitern der Professuren, die die Onlineveranstaltung unter erschwerten Umständen geplant und organisiert haben.

Wir würden uns freuen, Sie am 22. und 23. September 2022 zur zweiten Auflage unserer Konferenz in Chemnitz begrüßen zu dürfen.

www.innotrac.de - 21.05.2022, 18:51 Uhr

Tagungsort
TU ChemnitzLageplan, RouteAnreise, Hotels
innotrac.de Impressum Drucken Zoom 31.01.2022