Universitätskommunikation
Uni aktuell

Uni aktuell

Veranstaltungen

Chancen der zweisprachigen Erziehung

Deutsch-tschechisches SonntagsUni-Spezial widmet sich am 13. Januar 2008 der Spracherziehung

*

"Früh übt sich, wer ein Meister werden will" - diese alte Weisheit trifft zunehmend auch auf den Fremdsprachenerwerb zu. Wer bereits im Vorschulalter eine fremde Sprache erlernt, hat es in der Schule und im Studium leichter. Zudem werden Fremdsprachenkenntnisse in einem zusammenwachsenden Europa für die berufliche Karriere zunehmend zur zwingenden Voraussetzung. Dem frühzeitigen Sprachenerwerb widmet sich am 13. Januar 2008 das deutsch-tschechische SonntagsUni-Spezial "Grenzen lernend überwinden - Vielfalt erleben" an der TU Chemnitz.

Die beiden Referentinnen beleuchten anhand von zwei Praxisbeispielen Vorgehensweisen und Möglichkeiten der zweisprachigen Erziehung. Sarka Atzenbeck vom "Tschechisch-deutsch-slowakischen Bildungsverein e.V." stellt den frühzeitigen Fremdsprachenerwerb in einer bilingualen Umgebung - insbesondere in zweisprachigen Familien - in den Mittelpunkt. Hana Bejlkova vom "TANDEM - Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch" verfolgt in ihrem Projekt "Von klein auf" das Ziel, durch die grenzüberschreitende Begegnung im Kindergartenalter erste Freundschaften zu knüpfen und die Sprache spielerisch nebenbei zu erlernen.

Die Veranstaltung des SonntagsUni-Spezials beginnt um 10.30 Uhr im Hörsaalgebäude, Reichenhainer Straße 90, Raum N 012. Der Teilnahmebeitrag beträgt 2,50 Euro, für Studierende zwei Euro und für Schüler ein Euro.

Weitere Informationen über die Veranstaltungsreihe des deutsch-tschechischen SonntagsUni-Spezials erhalten Sie im Internet unter http://www.sonntagsuni.de und http://www.grenzen-lernend-ueberwinden.de sowie bei André Gottschling, Telefon 0371 531-36675, E-Mail andre.gottschling@mb.tu-chemnitz.de.

Katharina Thehos
09.01.2008

Mehr Artikel zu: Maschinenbau

Alle "Uni aktuell"-Artikel
Hinweis: Möchten Sie eine neue Meldung anregen? Dann nehmen Sie Kontakt zur Pressestelle auf!

03
Sep
Auch wir sind mit zahlreichen Läuferinnen und Läufern am Start
15
Sep
Zusätzliche Einschreibemöglichkeit am Samstag den 20.09.`14 und "72 Stunden Non-Stop Online-Beratung" uvm.
19
Sep
... für ein Studium an der TU Chemnitz zum Wintersemester 2014/2015
20
Sep
Tag der offenen Tür der Chemie ab 15:00 Uhr im Alten Heizhaus (Straße der Nationen 62)
22
Sep
...noch bis zum 02.10.2014, für einen erfolgreichen Einstieg in das Studium an der TU Chemnitz