Professur Theoretische Informatik und Informationssicherheit
Professur Theoretische Informatik und Informationssicherheit

Fuzzy Fingerprinting

Vortragende(r):
Cornelia Strobel
Inhalt:
Fingerabdrücke besitzen sowohl in der Kryptographie als auch in der Biometrie eine große Bedeutung. In kryptographischen Anwendungen werden dieses durch Einweg- Hash-verfahren erzeugt, die für bestimmte Anwendugnen auch kollisionsresitent sein müssen. In der Praxis schenken Benutzer diesen Fingerprints weit weniger Aufmerksamkeit - oft genügt es nur hinreichend ähnliche Fingerprints auszugeben, um die Nutzer zu täuschen

Die Kriterien, die dabei erfüllt sein müssen und die Erzeugung dieser "fuzzy Fingerprints" sollen Hauptbestandteil dieses Vortrags werden.
Zeiten:
Mittwoch, der 02.02.2005, 11:00 Uhr, Raum 1/204
28
Aug
Wir sind am 30. und 31.08. mit einem bunten Programm dabei
03
Sep
Auch wir sind mit zahlreichen Läuferinnen und Läufern am Start
19
Sep
... für ein Studium an der TU Chemnitz zum Wintersemester 2014/2015
20
Sep
Tag der offenen Tür der Chemie ab 15:00 Uhr im Alten Heizhaus (Straße der Nationen 62)
22
Sep
...noch bis zum 02.10.2014, für einen erfolgreichen Einstieg in das Studium an der TU Chemnitz