Mo, 16.12.
Ballon [RPJ-Filmabend]
[Eintritt frei!]

Michael „Bully“ Herbig verfilmte die wohl spektakulärste DDR-Flucht der Geschichte, als im Herbst 1979 zwei Familien mit einem selbstgebauten Heißluftballon in den Westen fliehen.
Eine Wahnsinns-Story! Ein Drama. Ein Thriller. „Bully“ zeigt hier, dass er definitiv mehr kann als nur Comedy und Klamauk. „Ballon“ ist ein ernsthaftes Meisterwerk.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Ring Politischer Jugend Sachsen e.V. (RPJ).

90 min|9 Filme in 90 Minuten

Gemalter Wahnsinn trifft Märchenwelt und nächtlichen Grusel: Golden Shorts versammelt 9 Kurzfilme, die dezembertauglich die Welt und das Leben reflektieren. Ein Ritter rettet eine Influencerin vor dem Drachen, Wassermangel ermahnt die Menschheit, Animationsfiguren erleben Identitätserhellung und die Alten springen in den Jungbrunnen.
Die Filme liefen alle beim interfilm Berlin Kurzfilm-Festival (5.-10. Nov) und sind Highlights des Jahres 2019.