Zum aktuellen Adventskalender 2020

Adventskalender der TU Chemnitz 2009

Geo-Nuss-Knacker gesucht


Geografisches Wissen um die Ecke gedacht

Liebe Rätselfreunde, nun ist wieder Wissen rund ums Erzgebirge gefragt, denn alle der folgenden Rätselnüsse beinhalten Geografisches aus der Region. Zum Knacken muss man allerdings ganz schön um die Ecke denken. Viel Spaß und viel Erfolg!

Morgenstimmung

Abendstimmung

1. ERZ-Zentrum ohne Hartholz (4)
2. Mineral eines wilden Tieres (3)
3. Berg mit königlichem Turm, bietet Blick ins Tal der 14 (1)
4. Gibt der westlichen 12 ihren Namen (4)
5. Großer Nadelbaum mit überdachter Brücke (1)
6. Kleine(r) Erziehungberechtigte(r) (2)
7. Erhebung bei 1 (6)
8. Weichmetallforst (8)
9. Heller Fluss im Doppelpack: der eine farbig, der andre gar nicht sanft (2)
10. Weibliche Anhöhe, jetzt ohne Kreisfunktion (3)
11. Beginnt in 4, führt durch 1. 10, 15 und 18 liegen auch dran (6)
12. Entwässert das Erzgebirge gleich doppelt (2)
13. Lieblicher Planetenhügel (5)
14. Dunkler Nebenfluss einer 12 (2)
15. Hinten wie 18, aber näher an 10 (7)
16. Da wohnt man auf Essgeschirr (2)
17. Kein junges Tal bei 8 (2)
18. Heimat der Pfefferkuchenfrau in den sieben Tälern (6)

Vollmond

Alles rausbekommen? Dann entnehmen Sie den Lösungen jeweils einen Buchstaben laut Ziffer in Klammern - beim ersten Wort also den vierten Buchstaben (Umlaute zählen als ein Buchstabe). Aneinandergereiht ergibt sich unser Lösungswort.

Ich hab's raus - mein Lösungswort lautet:
Name, Vorname:
E-Mail-Adresse:
Wohnort:
Ihre Meinung zum Rätsel:

Einsendeschluss ist der 21.12.2009 10:00 Uhr! Lösung und Gewinner werden am 24.12. bekannt gegeben.

Übrigens: Wenn Sie auch an unserem 1. Rätsel (Geschenkerohrpost) teilnehmen, dann erhöhen Sie Ihre Gewinnchancen!



TU-Veranstaltungshinweis:

MESSIAH - DER MESSIAS - Collegium Musicum und Motettenchor der TU Chemnitz

Sonntag, 13.12.2009, 17.00 Uhr, TU Chemnitz, Foyer des Zentralen Hörsaal- und Seminargebäudes, Reichenhainer Straße 90



Version zum Ausdrucken