Navigation

Inhalt Hotkeys

Lernwerkstatt

Lernwerkstatt

Seit Januar 2014 betreibt das Zentrum für Lehrerbildung eine Lernwerkstatt. Diese dient als praxisbezogener Begegnungsort und soll über interdisziplinäre Themenfelder die Zusammenarbeit divergenter Zielgruppen ermöglichen.

Hierzu stehen einerseits zahlreiche pädagogische Materialien wie Experimentier-Sets, Spiele und Klassensätze (teilweise entleihbar) zur Verfügung. Andererseits ist eine technische Ausstattung mit Smartboard, Soundanlage, Kameras und Tablets vorhanden.

Die Lernwerkstatt bietet folgende Nutzungsmöglichkeiten:

  • individuelle Nutzung zur Literaturrecherche, Unterrichtsvorbereitung, Inspiration und zum Kennenlernen von Materialien
  • Nutzung durch Kleingruppen bestehend aus Schülern, ggf. unter Lehrerbegleitung sowie Studenten, ggf. unter Dozentenbegleitung
  • Zusammenkommen von Arbeits- oder Seminargruppen unter pädagogischer Leitung
  • unkonventionelle Treffen im außerschulischen bzw. außeruniversitären Bereich
  • bewegungsorientierte Nutzung, welche durch flexibel einsetzbare Möbel und eine Sport-Grundausstattung gewährleistet wird
  • Durchführung von Lehrerfortbildungen/Weiterbildungen

Während der Öffnungszeiten findet eine freie bzw. offene Lernwerkstatt statt. Weitere Nutzungsmöglichkeiten können gezielt terminlich vereinbart werden. Die Lernwerkstatt befindet sich im Rawema Gebäude, Raum 241–242, Straße der Nationen 12, 09111 Chemnitz.

Die Lernwerkstatt öffnet während der vorlesungsfreien Zeit im Sommer 2017 dienstags von 11:00 – 13:30 Uhr.

Anfragen zur Nutzung der Lernwerkstatt außerhalb der Öffnungszeiten, z. B. für Kurse, Seminare o. ä. richten Sie bitte ausschließlich an lernwerkstatt@zlb.tu-chemnitz.de.

 

Presseartikel