Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Wirtschaftsinformatik I

Archiv für die Kategorie “Seminararbeiten (Archiv)”

Seite 1 von 1112345678910...Letzte »

Analysegestützte Geschäftsmodelle – Eine Systematisierung

Process industries and discrete manufacturing industries – Ein Vergleich

Industrie 4.0 – Ein Überblick über Standards und Referenzarchitekturen

Es soll ein Literature Review zu aktuellen Industrie 4.0 Standards und Referenzarchitekturen gegeben werden.

Der digitale Zwilling – was sich hinter dem Begriff verbirgt

Es soll ein Literature Review zum Thema Digitaler Zwilling erstellt werden.

CockroachDB: Grundlagen, Spezifika und Anwendungsmöglichkeiten

Heute werden Daten immer schneller, in größeren Mengen und in unterschiedlichsten Arten produziert. Um diese Daten auch effizient speichern können, werden immer neue Konzepte entwickelt und in Datenbank-Engines implementiert. Eines jener Konzeptimplementierungen ist mit CockroachDB realisiert worden. Das System setzt auf horizontale Skalierungen und will damit möglichst hohe Ausfallsicherheit bei gleichzeitiger Konsistenzerhaltung sicherstellen. In dieser […]

Systematisierung von IoT-Plattformen im Enterprise-Bereich

Die Digitalisierung im industriellen Sektor, auch als Industrie 4.0 bekannt, schreitet ungehemmt voran, so dass immer mehr Lösungen für die digitale Vernetzung beispielsweise Fertigungsanlagen auf den Markt kommen. Die Basis der Vernetzung bieten häufig Sensoren, die Daten produzieren, die dann wiederum analysiert werden. Dabei können die vernetzten Sensoren auch unter dem Begriff Internet of Things […]

Konzepte eines Innovation-Labs

Innovations- oder Kreativlabs sind eine besondere Art von Umgebungen, die die Generierung von neuen Ideen fördern sollen. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze wie die Labs aufgebaut und ausgestaltet sind. Oftmals wird auf die räumlich offene Gestaltung samt kreativitätsförderndem Equipment geachtet. Die ist aber nicht das einzige Merkmal, über das solche Ansätze unterschieden werden können. Die […]

Interaktive Wertschöpfung im B2B-Sektor

Beschreibung des Themas „Bei der interaktiven Wertschöpfung handelt es sich um eine bewusste, arbeitsteilige Zusammenarbeit zwischen Anbieterunternehmen und externen Akteuren in der Peripherie des Unternehmens im Sinne eines sozialen Austauschprozesses.“ [1] Im business-to-consumer Bereich ist die interaktive Wertschöpfung als Kollaboration für die Entwicklung von neuen Produkten bereits verbreitet. Im business-to-business Bereich hingegen ist das Thema […]

Joint Problem Solving — Grundlagen, Spezifika und Konzepte

Beschreibung des Themas Joint Problem Solving im Bereich der Value Co-Creation (interaktive Wertschöpfung) integriert Lieferanten und Kundenressourcen in einer kollaborativen Zusammenarbeit.[1] Das Thema Joint Problem Solving biete im Bereich der interaktiven Wertschöpfung eine Möglichkeit mit komplexen Situationen umzugehen. Es liefert einen Rahmen, um komplexen Problemen in Netzwerken unter anderem durch Teilen von Informationen zu begegnen. […]

B2B Kollaborationsplattformen: Eine Analyse der Funktionsumfänge

Beschreibung des Themas Um in kompetitiven Marktumfeld bestehen zu können, ist Kollaboration für Unternehmen wichtiger denn je. Größere Unternehmen haben mitunter hunderte Mitarbeitern eine organisierte Zusammenarbeit stellt das Unternehmen vor Herausforderungen. Erschwert wird diese Zusammenarbeit weiter, wenn sie sich über Unternehmensgrenzen hinweg erstrecken soll. Hier kommen Softwareanwendungen für Kollaborationen zum Einsatz. In dieser Arbeit sollen […]

Seite 1 von 1112345678910...Letzte »