Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Wirtschaftsinformatik I

Archiv für die Kategorie “Allgemein” (9)

Herzlich willkommen Sarah und Hendrik

Seit Anfang August gehören Sarah Hönigsberg (M.Sc.) und Hendrik Wache (M.Sc.) zum Team der Professur Wirtschaftsinformatik I. Beide studierten im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Ostfalia und sind Absolventen des im Wintersemester 2013/2014 an der TU Chemnitz geschaffenen Masterstudiengangs Business Intelligence & Analytics. Sarah unterstützt an der Professur u.a. im futureTEX-Projekt PROFUND und in der […]

Professur WI1 mit Professonal Development Workshop auf der AoM

Auf dem 77. Treffen der Acadamy of Management in Atlanta veranstalteten Barbara Dinter (TU Chemnitz) und Albrecht Fritzsche (FAU Erlangen-Nürnberg) gemeinsam den Workshop “Data Driven Innovation – Facing a Teaching Challenge”. Teilnehmer aus aller Welt konnten sich dabei zu den Facetten datengetriebener Innovation informieren, verschiedene Lehransätze erproblen und ihre Erfahrungen reflektieren. Unterstützt wurde die Durchführung […]

Big Data Labs in deutschen Unternehmen – eine systematische Bestandsaufnahme

In der Arbeit sollen bestehende Big Data Laboratorien aus der deutschen Wirtschaft untersucht werden. Insbesondere soll dabei auf deren Ziele, Einsatzszenarien, Organisation und Architektur eingegangen werden. Die Untersuchung soll anhand von Fallstudien, Interviews und Umfragen (etc.) erfolgen. Die erarbeiteten Erkentnisse sollen in die Gestaltung des Big Data Labors der Professur Wirtschaftsinformatik – Geschäftsprozess- und Informationsmanagement […]

CODIFeY präsentiert sich auf DELFIN-Abschlusstagung

Am 05.07.2017 fand auf dem Campus des FIR e. V. an der RWTH Aachen die Abschlusstagung des Begleitvorhabens DELFIN („Dienstleistungen für E-Mobilität – Förderung von Innovation und Nutzerorientierung“) statt. Gemeinsam mit den Projektpartnern der chemmedia AG, der FAU Erlangen-Nürnberg und des Fraunhofer SCS war auch Christoph Kollwitz von der Professur Wirtschaftsinformatik I vor Ort vertreten, um […]

Open Service Lab Notes veröffentlicht

Das Verbundprojekt CODIFeY freut sich, die zweite Ausgabe der Open Service Lab Notes mit dem Titel „Online-Offline Co-Creation“ zu präsentieren. Die Broschüre veranschaulicht auf kompakte Art und Weise, wie Nutzer systematisch in die Entwicklung neuer Dienstleistungen einbezogen werden können und welche Potenziale und Herausforderungen sich hieraus ergeben. Es werden verschiedene Online-und Offline-Werkzeuge der co-kreativen Dienstleistungsinnovation […]

Herzlich willkommen Dr. Tobias Jäkel

Seit 1. Juni verstärkt Dr. Tobias Jäkel das Team der Professur Wirtschaftsinformatik I. Tobias arbeitete nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik mehrere Jahre als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Datenbanken an der Technischen Universität Dresden. Während seiner Zeit am Lehrstuhl von Prof. Lehner war er drei Jahre Mitglied im Graduiertenkolleg RoSI (GRK 1907). Seine Forschungsinteressen beinhalten unter anderem […]

DESRIST-Konferenz erstmalig in Deutschland

Vom 30. Mai bis zum 01. Juni 2017 fand in Karlsruhe die zwölfte International Conference on Design Science Research in Information Systems and Technology (DESRIST 2017) statt. Unter dem Motto Designing the Digital Transformation präsentierten und diskutierten Forscher aus aller Welt aktuelle Design-Science-Forschung u.a. aus den Bereichen Digital Innovation, Human Computer Interaction und Business Analytics.  […]

eMobilisten bei Hackathon Event in Nürnberg

Am 17. und 18. Mai fand der erste Hackathon des Digitalen Gründerzentrums ZOLLHOF statt. Sechs Challenges wurden dabei in 48 Stunden von 16 Teams bearbeitet. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Die Besucher der finalen Pitches waren begeistert von smarten Lösungen aus den Bereichen Internet of Things, Progressive Web und Mobility. Vor Ort waren auch die […]

Systematisierung von externen Datenquellen für die Nutzung in Analytics-gestützten virtuellen Communities

Virtuelle Communities haben sich in den letzten Jahren als effiziente Plattform etabliert, um Menschen mit gemeinsamen Interessen zu verbinden und den Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen zu ermöglichen. Moderne Analyseverfahren können in diesem Zusammenhang genutzt werden, um die Aktivitäten und Beziehungen in diesen Communities zu untersuchen, Prozesse zu analysieren oder das Verhalten und die […]

Geschäftsmodelle im Wandel der Zeit – Eine Analyse der Geschäftsmodellforschung unter Verwendung von Textanalyse-Verfahren

Die aktuelle Forschung im Bereich von Geschäftmodellen (Engl.: Business Models) ist stark von der Digitalisierung geprägt. In den letzten Jahren rücken digitale Geschäftsmodelle mehr und mehr in den Fokus wissenschaftlichen Studien und ergänzen die “traditionelle” Geschäftsmodell-Forschung um wertvolle Aspekte. Ziel der Abschlussarbeit ist es eine vergleichende Analyse  der Forschung in den Bereichen “digitale” und “traditionelle” […]