Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Wirtschaftsinformatik I

VCM-Projekt für Kurzentschlossene

Anfang Dezember starten die Professur WI1 in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI) ein studentisches Forschungsprojekt für Studierende des VCM-Studiengangs. Das Projekt zielt darauf ab, Textilunternehmen in ihrer Wertschöpfung zu unterstützen. Hierzu sollen die textilen Produkte grafisch dokumentiert und zur besseren Wiederauffindbarkeit verschlagwortet werden. Die Projektteilnehmer müssen hierzu eigenständig eine Verschlagwortungslogik entwickeln und die graphische Dokumentation planen und durchführen. Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf der maschinellen Erkennbarkeit der Textilien liegen. Die Ergebnisse sollen in einer selbst zu wählenden Datenbank gespeichert werden. Anschließend sind erste Tests zur maschinellen Wiedererkennung (Image Recognition) durchzuführen. Die einzelnen Arbeitsschritte und Entscheidungswege sind während des Projektes sorgfältig zu dokumentieren.

Es gibt aktuell noch zwei freie Plätze für das Projekt. Interessierte melden sich bitte bis zum 30.11. per Mail bei:

First come, first serve!