Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Wirtschaftsinformatik I

Big Data Application Scenario Canvas

Immer häufiger werden unterschiedlichste Big Data Projekte in Unternehmen und Organisationen angefragt und auch umgesetzt. Um zu beschreiben, was das Big Data Projekt bzw. ein dedizierter Big Data Anwendungsfall leisten soll und auch welchen Annahmen es beruht, kommen verschiedene und häufig unstrukturierte Methoden zum Einsatz. Diese Vielfalt bringt mehrere Nachteile mit sich. Die fehlende Strukturierung zum Beispiel führt zu unterschiedlichen Beschreibungen von demselben Anwendungsfall und erschwert somit die Wiederverwendung von erarbeiteten Lösungen. Weiterhin birgt die fehlende Semantik das Risiko, dass Projekte falsch umgesetzt werden, weil wichtige Details unzureichend beschrieben sind.

Um eine eine einheitliche und strukturierte Beschreibung von Big Data Anwendungsfällen zu gewährleisten, soll in dieser Arbeit soll eine Schema entworfen werden, welches in der Lage ist diese Anwendungsfälle und Projekte strukturiert zu beschreiben. Dabei können zum Beispiel die unterschiedlichsten Anforderungen, eingesetzten Technologien oder auch die Zielgruppen von Interesse sein. Die Herausforderung in dieser Arbeit liegt zum einen in der breiten Auswahl von Anwendungsfällen, um einen möglichst hohe Abdeckung der Anforderungen an solch ein Canvas zu erlangen. Zum anderen ist die Detaillierung der Struktur eine Herausforderung, da nicht jedes Detail für jede Eben im Unternehmen geeignet. So kann es sinnvoll sein, mehrere (integrierte) Strukturierungen für verschiedene Ebenen im Unternehmen zu erarbeiten.