Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Wirtschaftsinformatik I

Hadoop-hands-on Übung – Freie Plätze!!!

Big Data und Big Data Analytics sind allgegenwärtige Trends, welche immer breiteren Einsatz in der Wirtschaft finden.

Grundsatz hierfür bildet häufig das open-source-framework Hadoop, mit dem sich riesige Datenmengen verteilt auf mehreren Computern speichern lassen.

Doch wie baut man eigentlich so einen Hadoop-Cluster auf?
Hadoop-hands-on Übung

Dieser Fragestellung widmet sich die Hadoop-hands-on Übung, bei der die Teilnehmer einen Hadoop-Cluster für verteilte Datenhaltung selbst installieren und konfigurieren, sowie mit dem MapReduce Programmiermodell parallele, verteilte Algorithmen ausführen können.

Die letzte dieser Übungen war gut besucht, für die Übung diese Woche Freitag ab 13:35 sind noch freie Plätze vorhanden.

Interessierte Teilnehmer sollten grundlegende Kenntnisse für die Nutzung von Linux, sowie die Formulierung von Datenabfragen mitbringen.

Die virtuellen Umgebungen für die Übung werden durch unser universitäres Big Data Lab bereitgestellt.