Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Wirtschaftsinformatik I

eMobilisten bei Hackathon Event in Nürnberg

Am 17. und 18. Mai fand der erste Hackathon des Digitalen Gründerzentrums ZOLLHOF statt. Sechs Challenges wurden dabei in 48 Stunden von 16 Teams bearbeitet. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Die Besucher der finalen Pitches waren begeistert von smarten Lösungen aus den Bereichen Internet of Things, Progressive Web und Mobility.

Vor Ort waren auch die eMobilisten vom Verbundprojekt CODIFeY mit einer eigenen Challenge vertreten. Gesucht wurden innovative Lösungen, welche die Akzeptanz von E-Mobilität steigern und sicherstellen, dass nachhaltige Energiequellen optimal genutzt werden. Auch Studierende des Masterstudiengangs Business Intelligence & Analytics brachten ihre Ideen ein und entwickelten einen Service-Prototypen der effizientes und nachhaltiges Laden ermöglichen soll.

Wir freuen uns sehr, dass die hybride Lösung CHARGE@WILL die hochkarätige Fachjury überzeugte und den 2.Platz belegte. Ab Juli können alle Interessenten einen ersten Prototyp der zweitplatzierten Lösung im offenen Innovationslabor JOSEPHS® testen und damit die Zukunft derE-Mobilität mitgestalten.