Professur für Öffentliches Recht & Öffentliches Wirtschaftsrecht

Öff. Verbraucherschutzrecht

Das Öffentliche Verbraucherschutzrecht betrifft wie das Öffentliche Wettbewerbsrecht die Möglichkeiten und Grenzen des hoheitlichen Zugriffs auf den Wettbewerbskreislauf. Es bezieht sich allerdings nicht auf das Verhältnis unternehmerischer Konkurrenz, sondern auf diejenigen rechtlichen Mechanismen, die das Austauschverhältnis zwischen Unternehmen und Verbrauchern determinieren. Im Einzelnen widmet sich die Lehrstuhlarbeit in diesem Bereich einerseits der Systembildung und versucht hier Grundlagenarbeit zu leisten, bezieht sich anderseits aber auch konkret auf einzelne Teilausschnitte:


Abgeschlossene Projekte

  • Die behördliche Anerkennung privater Schlichtungsstellen, in: Alternative Streitschlichtung, Jena 2015 (herausgegeben von Schmidt-Kessel, M.), S. 199 ff.
  • Gewerberecht, in: Kompendium Öffentliches Wirtschaftsrecht, 4. Aufl. Berlin 2015 (herausgegeben von Schmidt, R./Wollenschläger, F.), S. 391 ff.
  • Die behördliche Anerkennung privater Schlichtungsstellen (DVBl. 2015, 1157 ff.)
  • Nomen est omen – Bezeichnungsschutz im Binnenmarkt, GewArch. 2016, S. 89 ff.
  • Die Titeltrennung in der Gewerbeordnung im Kontext von Europäisierung und Geschäftsfelddiversifizierung (VerwArch. 2018, 217 ff.)
  • Öffnungszeiten für reisgewerbliche Tätigkeiten (GewArch. 2018, 175 ff.)
  • Gewerberechtliche Untersagungsverfügungen im Binnenmarkt (GewArch. 2018, 272 ff. (mit L. Fischer))
  • Zum Begriff der Gewerbsmäßigkeit nach § 1 öGewO, (zur Veröffentlichung angenommen in der JAP)
  • § 9: Gewerberecht, in: Wollenschläger/Schmidt (Hg.), Kompendium Öffentliches Wirtschaftsrecht, 5. Aufl. 2019

Laufende Projekte

  • Tagung „150 Jahre Gewerbeordnung“
  • Vorbemerkungen vor Titel I der Gewerbeordnung, in: Korte/Repkewitz/Schulze-Werner (Hg.), Kommentar zur Gewerbeordnung (ehemals herausgegeben von Friauf), Erscheinen geplant für 2021
  • Kommentar zur Gewerbeordnung – Loseblattsammlung, Neuwied 2017 (begründet von Fuhr, E., fortgeführt von Friauf, K. H. und nunmehr herauszugeben mit Repkewitz, U./Schulze-Werner, M.)
  • Öffentliches Verbraucherschutzrecht – ein Rechtsgebiet im Werden (Arbeitstitel)

Promotionsvorhaben

  • Rudolph, E.: Registerrecht (in Bearbeitung)
  • Platzer, M.: Die Unabhängigkeit der Datenschutzkontrolle (abgeschlossen 2019)