BWL II: Konferenz Eventforschung | TU Chemnitz

Navigation

Inhalt Hotkeys
BWL II - Marketing und Handelsbetriebslehre
Konferenz Eventforschung

Konferenz Eventforschung

Live Kommunikation, Eventmarketing und Events sind besonders dynamische Forschungs- und Unternehmensbereiche. Zum einen verändert und verfeinert sich das Verständnis der Besucher und Konsumenten und deren Interaktion mit Marken, Veranstaltern und anderen Stakeholdern immer weiter. Dies wird primär durch wissenschaftliche Forschung und Studien getrieben. Zum anderen ist wohl kaum jemand näher an den aktuellen Entwicklungen rund um Events und deren Konzeption, Planung, Realisierung und Nachbereitung, als die Unternehmen und Agenturen, in deren Tagesgeschäft diese Live Kommunikation unverzichtbar ist.

Genau hier setzt die Wissenschaftliche Konferenz Eventforschung an - und das schon seit nunmehr 10 Jahren. Wir bieten Ihnen eine Plattform, auf der ein reger Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis erfolgt. Obwohl die Herangehensweisen manchmal gegensätzlich sind, ist es doch wohltuende Horizonterweiterung, sich der Medaille Event aus mehreren Perspektiven zu nähern. Der Erfolg wird so nicht lange auf sich warten lassen.

 
Zur Seite der Konferenz Eventforschung

Presseartikel

  • Sehen, hören und fühlen in der Nanowelt

    Die nanomechanischen Eigenschaften biologischer Gewebe sollen mit den menschlichen Sinnen erfahrbar werden - VolkswagenStiftung fördert Forschungsidee, die Physik und Kognitionswissenschaft verknüpft …

  • Kinder-Uni: Ägypten einmal anders

    Welche Schätze sind bei Ausgrabungen in Ägypten zu entdecken? Die Vorlesung entführt die Juniorstudierenden am 19. November 2017 in die Welt der Pharaonen und Pyramiden - aber nicht nur …

  • Preisgekrönte Dissertation

    Dresdner Gesprächskreis der Wirtschaft und der Wissenschaft vergab Preis für hervorragende Dissertationen von Absolventen sächsischer Hochschulen, unter ihnen Dr. Andreas Bischof von der TU Chemnitz …