Eventforschung für Wissenschaftler | TU Chemnitz

Navigation

Inhalt Hotkeys
Eventforschung
Für Wissenschaftler

Eventforschung für Wissenschaftler

Für Sie als Wissenschaftler und Forscher ist die Wissenschaftliche Konferenz Eventforschung eine ideale Plattform, um sich fachübergreifend auszutauschen. Die Schnittstelle ist interessant: Eventmarketing, Live Kommunikation und Events sind immer das Zentrum der Konferenz. Dazu gibt es jedes Jahr einen Schwerpunkt als Fokussierung. 2018 lautet dieser: Das Beste aus 10 Jahren Eventforschung.

Eventforschung gemeinsam voranbringen

Scheuklappen addio

Die Konferenz ermöglicht über den Tellerrand hinauszuschauen. Lernen Sie die Perspektiven der anderen wissenschaftlichen Disziplinen auf das gleiche Thema kennen. Treten Sie mit Psychologen, Soziologen, Kommunikations-, Tourismus und Sportwissenschaftlern in Kontakt und genießen Sie einen fachübergreifenden Austausch.


Stellen Sie Ihre Arbeit vor

Sie haben genügend Zeit, mit anderen Konferenzteilnehmern über Ihre Forschungsarbeit zu diskutieren. Sie können sozusagen schon einmal einen kleinen Pretest zu Ihrem Modell fahren. Als Referent präsentieren Sie Ihre Ergebnisse nicht nur vom Podium aus, sondern veröffentlichen sie auch im kommenden Konferenzband. Eventforschung wird Ihre Arbeit bereichern.


Neue Wege in der Forschung beschreiten

Manchmal eröffnen sich ungeahnte Türen und Synergien. Starten Sie ein Forschungsprojekt mit neuen Partnern aus Wissenschaft und Praxis. Schon manche Forschungskooperation kam auf unseren Konferenzen zustande.