Navigation

Inhalt Hotkeys
Dezernat Personal
Personal

Stellenausschreibung

Die Technische Universität Chemnitz hat sich als innovative Wissenschafts- und Bildungseinrichtung etabliert, die sich den Herausforderungen im Wettbewerb zwischen den Hochschulen bewusst stellt. Sie bietet Persönlichkeiten mit ausgewiesener fachlicher Kompetenz, die konstruktiv an der innovativen Weiterentwicklung mitwirken möchten, attraktive Arbeitsplätze.

Im Büro des Rektors ist für die Prorektorate „Lehre und Internationales“, „Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs“ sowie „Transfer und Weiterbildung“ ab 1. Januar 2019 die Stelle als


Verwaltungsangestellte(r)/Sekretär/in
(100%, Entgeltgruppe 6 TV-L)


zu besetzen.

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen oder Gleichgestellte nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Zum Aufgabenbereich zählen insbesondere:

  • Aktive Unterstützung der Prorektoren im operativen Tagesgeschäft
  • Selbständiges Führen der Routinekorrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Terminkoordination der Kalender der Prorektoren
  • Haushalts- und Rechnungswesen
  • Vorbereitung und Nachbereitung der Dienstreisen der Prorektoren
  • Koordinierung, Vorbereitung und Nachbereitung von Beratungen und Gremien der Prorektoren
  • Betreuung von Gästen der Prorektoren
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen  
  • Selbständige Recherche und Aufbereitung von Daten und Vorlagen
  • Vertretung im Sekretariat des Rektors   

Einstellungsvoraussetzung ist eine mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation. Ein sicherer Umgang mit Office-Software und Internetanwendungen wird vorausgesetzt, ebenso das Vorhandensein sehr guter Deutsch- und Englischkenntnisse. Persönlich ist ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Selbständigkeit, Flexibilität sowie Serviceorientierung erforderlich. Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Organisationstalent sollten ebenfalls vorhanden sein. Loyalität und Diskretion werden als selbstverständlich vorausgesetzt. Erwünscht sind ferner Erfahrungen auf dem Gebiet des Hochschulwesens.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind unter Angabe folgender Kennung: BdR_10/18 und möglichst unter Benennung einer E-Mail-Adresse bis zum 15.10.2018 (Posteingang) zu richten an:


Technische Universität Chemnitz
Büro des Rektors
Dr. Renate Wißuwa
09107 Chemnitz

Bitte sehen Sie unbedingt von der Einsendung von Originalunterlagen ab, da Ihre schriftlichen Unterlagen nicht zurückgesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Wünschen Sie eine Rücksendung, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Für Informationen zum Aufgabenprofil steht Frau Dr. Wißuwa, Leiterin des Büros des Rektors, Tel. 0371/531-31221, gern zur Verfügung.

 

Presseartikel