Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitäts­rechen­zentrum
Webspace

Webspace für Webdokumente und -anwendungen

  1. Zentrale Webseiten der TU Chemnitz: www.tu-chemnitz.de
  2. Persönliche Homepages: www-user.tu-chemnitz.de
  3. PROWeb-Server
  4. Virtuelle Webserver

Der Webspace, d. h. der Speicherplatz für Webdokumente und -Skripte, liegt für die zentralen Webserver der TU Chemnitz im AFS-Dateisystem. Webautoren können darauf über verschiedene Wege zugreifen:

Sie müssen sich immer mit Ihrem persönlichen Nutzerkennzeichen authentisieren. Der Zugriff wird nur bei vorhandener Berechtigung gewährt.

Zentrale Webseiten der TU Chemnitz: www.tu-chemnitz.de

Dieser Server bietet Interessierten Informationen über die TU Chemnitz und dient Studierenden und Mitarbeitern bei der täglichen Arbeit. Für Webanwendungen, rechenintensive Vorgänge, Experimente sowie zur Projektabwicklung mit externen Partnern benutzen Sie bitte dedizierte Webserver – PROWeb-Server oder virtuelle Webserver (siehe unten).

Die Daten für die zentralen Webseiten liegen im AFS-Dateisystem unter /afs/tu-chemnitz.de/www/root Alle Fakultäten und Bereiche haben dort Webspace. Berechtigungen für Unterverzeichnisse für Professuren und Projekte werden von den Verantwortlichen der Bereiche vergeben. Der Autorenzugang ist z.B. über WFM möglich.

Für fakultätsübergreifende Projekte oder Webseiten, die sich nicht anders zuordnen lassen, wenden Sie sich bitte an uns: webmaster@....

Beispiel:

Verzeichnis im Dateisystem: AFS: /afs/tu-chemnitz.de/www/root/urz/www/webspace.html
Windows: U:\www\root\urz\www\webspace.html
Zugriff via WWW: https://www.tu-chemnitz.de/urz/www/webspace.html

Persönliche Homepages: www-user.tu-chemnitz.de

Studierende und Mitarbeiter der TU Chemnitz können persönliche Webseiten publizieren. Der Webspace befindet sich im Homeverzeichnis im Verzeichnis public_html. Diese Daten werden weltweit verfügbar via http://www-user.tu-chemnitz.de/~Nutzerkennzeichen/, sofern Sie den Zugriff nicht einschränken (→ Zugangssteuerung). Der Autorenzugang ist z.B. über WFM möglich. Erforderliche AFS-Zugriffsrechte: ip:www-user rl (siehe Hinweise zu AFS-Rechten).

Beispiel:

Verzeichnis im Dateisystem: AFS: /afs/tu-chemnitz.de/home/urz/o/otto/public_html/seite.html
Windows: H:\public_html\seite.html
Zugriff via WWW: https://www-user.tu-chemnitz.de/~otto/seite.html

PROWeb-Server

Mit der Beauftragung eines PROWeb-Servers wird auf einem virtuellen Server (VPS) separater Webspace und ein spezieller Administrator-Zugang zur Verfügung gestellt. Der Name des Servers - www.projektname.tu-chemnitz.de - wird mit der Universitätskommunikation abgestimmt. Empfohlen für erhöhte Sicherheitsanforderungen (https, Web-Trust-Center), möglich sind auch externe Domains.

Virtuelle Webserver

Für spezielle Webangebote über einen virtuellen Webserver beauftragen Sie ein Projektverzeichnis. Zur Einrichtung dieses Servers wenden Sie sich bitte an uns: E-Mail. Der Name des Servers - www.projektname.tu-chemnitz.de - wird mit der Universitätskommunikation abgestimmt, möglich sind auch externe Domains.

Erforderliche AFS-Zugriffsrechte: ip:www-virtual rl (siehe Hinweise zu AFS-Rechten).

Beachten Sie: Bei virtuellen Servern ist keine Authentisierung über das Web-Trust-Center möglich.

Presseartikel

  • Sechste Folge von TUCtalk ist online

    Prof. Dr. Winfried Thielmann gibt Einblick in seine Arbeit als Professor und Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Fremdsprachen der TU Chemnitz …

  • Gelungene Premiere der TUCsommernacht

    Mehr als 1.000 Gäste erlebten im Innenhof des Böttcher-Baus einen wunderschönen Abend - Fotorückblick ist online - Zum Vormerken: Die nächste TUCsommernacht findet am 23. Juni 2018 statt …

  • „TUCsommernacht“ feiert Premiere

    Musik, Tanz und kulinarische Genüsse verspricht am 24. Juni 2017 ein neues Veranstaltungsformat – "Glimpses of India" sorgt für internationales Flair – Restkarten gibt es an der Abendkasse …

  • Beseelter Rock für Beine und Kopp

    Alumni hauen in die Saiten: Zur Premiere der „TUCsommernacht“ am 24. Juni 2017 wird die Band „Nachtgetüm“ mit Rocksongs der 60er und 70er Jahre für Stimmung und Rock-Feeling sorgen …